Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Fremdsprachen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    Fremdsprachen

    Hallo,

    ich bin irgendwie am verzweifeln.

    Ich würde so gerne Fremdsprachen lernen, aber

    ich kann es nicht,

    verstehe es nicht,

    kann mir nix merken

    und mich langweilt die Lernmethode.

    Ich habe niemand mit dem ich z.b. Englisch reden kann und immer am PC versuchen das langweilt total. Außerdem weiß ich dann z.b. das Wort zu einem Bild aber kann es dann nicht abrufen wenn ich es bräuchte.

    Karteikarten lernen ist auch einfach wenn ich sie in der Hand habe geht es aber das Wort frei aus dem Kopf abrufen geht schlecht.

    Ein Lehrer kostet zu viel Geld und Freunde diesbezüglich habe ich nicht die mit mir üben.

    Es muss doch eine Möglichkeit geben. DVDs schauen ja ok aber da klinke ich mich dann irgendwann aus weil ich es eh nicht verstehe. Bücher lese ich 2 Sätze, kann es ja eh nicht verstehen.

    Es ist so blöd dabei habe ich doch potenzial

    Problem ist eben auch das mein deutsch auch schlecht ist. Also Grammatik ist übel, ich weiß nicht was Verb und Adjektiv und Konsonant und sowas bedeutet, kann es mir aber auch nicht merken. Wenn man in der Muttersprache da schon versagt ist es doch nicht möglich eine andere Sprache zu lernen.

    Was kann ich denn tun

    LG Fledermaus

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: Fremdsprachen

    Ins eiskalte Wasser springen...fahr' in das Land Deiner Wunsch-Sprache!

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Fremdsprachen

    Du bist witzig würde ich sofort tun wenn ich weg könnte

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: Fremdsprachen

    Ich weiss ja...sorry, geht mir ja genauso

    Ich kann so was auch nicht gut Grammatik und so... Ich habe meistens "im Gefuehl", was richtig sein koennte, aber wenn es ums reine Pauken von Regeln oder Wortarten oder Vokabeln geht, bin ich ein Sieb auf zwei Beinen...


  5. #5
    Lysander

    Gast

    AW: Fremdsprachen

    Wenn Du Dich in einer Fremdsprache so ausdrücken könntest wie Du es gerade in Deinem Post getan hast, könntest Du schon einmal sehr zufrieden sein. So schlecht scheint mir Dein Deutsch nicht zu sein. Eine Sprache kannst Du also schon einmal, ergo bist Du nicht unbegabt.
    Die Lehrmethoden für Erwachsene gehen immer logisch vor. Es wird einem schnell die Grammatik um die Ohren gehauen, so dass man schnell verwirrt ist und das, was man vorher intuitiv richtig machte, dann auch nicht mehr kann, weil man verunsichert ist.

    Vielleicht solltest Du die Grammatik erst einmal beiseite legen und spielerisch an die Sache herangehen. Vielleicht gibt es ja bei Dir in der Nähe eine Möglichkeit mit Muttersprachlern in Kontakt zu kommen? Als ich Spanisch an der Uni lernte, hatte ich ein ähnliches Problem. Also suchte ich mir Spanier und Lateinamerikaner. Weil die gerne Feste feiern, war das gar kein großes Problem. In Köln gab es eine spanische Kirchengemeinde, die ich einfach aufsuchte. Darüber lernte ich einen mexikanischen Arzt kennen, der mir für wenig Geld Unterricht gab. Ich wähnte mich plötzlich in einem Roman von Gabriel García Márquez, denn er und seine Familie waren sehr kultiviert. Ich lernte alle kennen und so wurde es ein angenehmes Vergnügen. Den Winter verbrachten sie immer in Mexico und sie boten mir an, in Ihrer wunderbaren Wohnung in Deutschland bis zu ihrer Rückkehr zu wohnen. Ich war zu deutsch und lehnte ab. Aber so war es ein spielerisches Lernen durch Konversation und nicht sture Paukerei. Wenn man Worte mit Erlebnissen verbinden kann, prägen sie sich ein. Jedenfalls ist das bei mir so. Wenn ich eine Vokabel nicht in mein Hirn bekommen, mache ich ein Event daraus, springe hoch, gackere meinetwegen wie ein Huhn, erzähle mir darüber einen Witz den ich noch nicht kannte, also so ungefähr.

    Hast Du vielleicht jemanden, der mit Dir lernen könnte und viel Humor hat?
    Geändert von Lysander (21.06.2014 um 11:00 Uhr)

  6. #6
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Fremdsprachen

    Mich haben meine fünf frechen Schwager gezwungen, Niederländisch zu lernen,
    was gar nicht so schwer wirkt, trotzdem muss man es von Grund auf lernen.
    Es hat mir auch viel Respekt eingebracht, und jetzt bin ich über 40 Jahren mit
    meinem Mann zusammen und die Verwandten sagen, ich spreche die Sprache
    besser als er.

    Susa hat recht, eine Sprache lernt man am besten im Land.


    Ich habe mir viel "abgehört" von meinen Gegenübern, aber ich gebe zu, das meiste
    habe ich wohl gelernt, weil meine Schwiegermutter eine große Bibliothek an Kitschromanen
    hatte. Wenn dich eine Sprache interessiert, dann kaufe dir ein interessantes Buch und
    arbeite es durch. Übersetze die Wörter, die du aus dem Zusammenhang überhaupt nicht
    verstehst. Durch die Wiederholung wird's immer besser.

    Ich lese auch seriöse Bücher in Fremdsprachen, aber "Romances"
    eignen sich auch gut zur Entspannung. Gibt's auch in Englisch zu kaufen.
    Schau einfach mal nach, was dich auf Deutsch interessiert, ob es das auf Englisch
    gibt oder halt in der Sprache, die du gerne lernen möchtest.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Lysander, du warst schneller,

    also schneller ....

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 226

    AW: Fremdsprachen

    Danke erstmal für dein Kompliment das mein Deutsch nicht gar so schlecht ist :-)

    Deine Idee ist super, vielleicht sollte ich eine Anzeige schalten und schauen ob sich jemand meldet in meinem Kreis.

    Problematisch wird es dann nur wenn ich an Menschen gerate die ......

    ich sags mal so, es gibt in jeder Sprache sicher Leute die sich gepflegt ausdrücken und Leute die verbal in ihrer ganz eigenen Welt stecken :-)
    im groben gesagt, was ist wenn ich an jemand gerate, der wie die Leute aus den TV Sendungen (die man besser meidet um keine Aggressionen zu bekommen ) spricht und man merkt es nicht durch die fremde Sprache?

    Dann lerne ich eine Sprache mit der ich dann aber auch wieder anecken kann, wie ich es ja hier schon immer gerne tu durch mein Anderssein

    Aber die Idee ist schon echt nicht schlecht.

  8. #8
    Lysander

    Gast

    AW: Fremdsprachen

    Glaubst Du solche Typen lesen eine Tageszeitung?
    Du kannst ja auch mal das Internet bemühen und nach Muttersprachlern in Deinem Kreis suchen? Vielleicht gibt es sogar einen Verein?
    Geändert von Lysander (21.06.2014 um 11:05 Uhr)

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: Fremdsprachen

    Es gibt auch - zumindest im Spanischen - aber mit Sicherheit auch in Englisch oder frzisch - moment mal, ich such's grad aus dem Regal

    ah: dtv zweisprachig - Edition Langewiesche-Brandt "Erzaehlungen aus Spanisch Amerika: Kolumbien"

    Das sind Kurzgeschichten, u.a. auch Garcia-Marquez, da steht auf der linken Seite der spanische Text und auf der rechten Seite der deutsche Text also 1:1.

    Vielleicht schaust du mal bei ama...on oder in einer Buchhandlung, ich binSICHER, dass es das auch fuer andere Sprachen gibt.
    Ich fand es jedenfalls ausserordentlich hilfreich! Liebe Gruesse


  10. #10
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: Fremdsprachen

    jepp - hab grad bei ama...on geschaut, kuckst du hier z.B. 22 short shorts...und die Kundenrezensionen mal anschauen


Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS und Fremdsprachen "sprechen"
    Von bubble im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 6.05.2012, 18:02

Stichworte

Thema: Fremdsprachen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum