Seite 3 von 8 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 74

Diskutiere im Thema In die Augen sehen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 767

    AW: In die Augen sehen

    Super Patty
    Ich habe die letzte Tage geübt den Leuten in die Augen zu sehen. Aber es tat mir weh, fühlte mich oft richtig eingesogen.. aber auch von den Leuten besser angenommen.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 45

    AW: In die Augen sehen

    Geht mir auch so, bei mir lags damals an mangelndem Selbstvertrauen, als das besser wurde, war ich es nicht anders gewohnt.

    Erst seit einigen Monaten, seit ich wieder eine Freundin habe und sie mich immer wieder drauf hinweist, fällt es mir auf. Ich bemühe mich, aber es ist nicht leicht.

  3. #23
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: In die Augen sehen

    Das mit dem in die Augen schauen ist bei mir auch. Auch wenn Leute auf der Straße an mir vorbeilaufen, oder Freunde mich auf 100 m Entfernung ansehen wenn ich auf sie zugelaufen komme schau ich mal kurz hin und dann bis ich auf 1 - 2 m Entfernung dran bin schau ich weg. Und wenn ich mit Leuten rede schau ich in der Gegend rum.

    Manchmal hab ich aber auch das krasse gegenteil. Ich schaue den Leuten die ganze Zeit in die Augen, Sie ziehen mich regelrecht an, ich bekomm nen Tunnelblick, seh nur noch Augen und bekomm nur noch halber mit was gesprochen wird. Die Leute schauen dann schon als weg weil ich sie so anstarre.. oder es kommt mir nur so vor, weil alle Leute auch beim Reden nicht die ganze Zeit einem in die Augen schauen.

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 107

    AW: In die Augen sehen

    ahhh, waas hat mich meine mutter damals genervt, wenn ich bei standpuken ihr in die augen schauen sollte. heute mag ich das auch nicht so gerne, versuche aber hin und wieder meinem gegenüber in die augen zu blicken, den rest schweife ich ab, an ihm vorbei oder ich such mir einen punkt irgendwo, so kann ichmich besser konzentrieren. bei sohnemann ist mir das auch aufgefallen, der guckt wenn er was längeres erzählt auch wo anders hin, aber weil ichs von mir kenn lass ich ihn.

  5. #25
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: In die Augen sehen

    Ich merk's erst gar nicht, ob mein Gegenüber mich ansieht oder in die Weltgeschichte blickt, da ich es ja auch nicht tue. Das einzige, was ich merke ist, wenn der Gesprächspartner definitiv in eine andere Rechtung spricht und somit sein Gesprochenes rein akustrisch nicht bei mir ankommt.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: In die Augen sehen

    //Hab jetzt nicht die drei Seiten gelesen :p

    Also ich kann gut in die Augen schauen, ich finde Augen sehr faszinierend. Allerdings sehen das andere immer als Agression auf, zb auf der Straße (bsonders Türken... ) naja ka warum
    Nur manchmal wenn ich in einem zweier Gesrpäch mit einer mir autoritären Person bin, geht das oft gar nicht...

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 61

    AW: In die Augen sehen

    Hallo!

    Ich kann mittlerweile meinem Gesprächspartner wenigstens ab und zu in die Augen sehen, zumindest versuche ich es.
    Das gelingt mir nicht immer, vor allem, wenn derjenige mich die ganze zeit anschaut, klappt es nicht.
    Ich beobachte mein gegenüber trotzdem ganz genau, um seine/ihre reaktionen einschätzen zu können, seine/ihre körpersprache sagt oft mehr als die gesagten worte und manchmal sogar was ganz anderes.
    Das in die augen sehen musste ich laaaaange üben, es hat mich einiges an überwindung gekostet. Aber ich hatte gute lehrer, sehr gute freunde, die unheimlich viel ausdauer hatten und von denen ich noch viel mehr gelernt habe, was mir heute das leben etwas leichter gemacht hat.

    LG

  8. #28
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 99

    AW: In die Augen sehen

    Ich habe auch Schwierigkeiten damit meinem Gegenüber in die Augen zu schauen, aber das betrifft nur Menschen, die ich nicht kenne. Es ist fast so als würde ich mich davor fürchten dass man meine Gedanken lesen kann. Wenns mir auffällt bin ich gleich noch mehr abgelenkt weil ich dauernd kontrollieren muss wo ich hinschaue. Mit fremden Menschen reden ist einfach eine Katastrophe.

    lg Noreia

  9. #29
    Sunshine

    Gast

    AW: In die Augen sehen

    Liebe Patty,

    das nicht-in-die Augen-sehen-können, kann viele Ursachen haben. Bei ADHSlern vermute ich mal, ist es typisch, da sie abgelenkt sind, entweder mit den Händeln fuchteln, mit den Gedanken schon wieder ganz woanders sind, oder durch in Geräusch abgelenkt sind. Leider wird das meistens als unhöflich oder gar als Nichtbeachtung wahrgenommen.

    Des weiteren kann es auch eine Art Schutz sein, weil man sich der Person die einem gegenüber steht, nicht öffnen möchte, weil man kein Vertrauen hat, sie nicht kennt oder es einem unangenehm ist. Oder aber auch einfach nur Schüchternheit.

    Auch versucht man damit unbewußt seine Unsicherheit zu verbergen, oder in bestimmten Situationen hat man ein schlechtes Gewissen und kann deshalb nicht in die Augen sehen.

    Ich z.B. schaue Menschen nicht in die Augen, weil ich mich auf was anderes konzentriere, also auf die Frau die gerade an mir vorbei läuft oder auf das Schaufenster, vor dem ich gerade stehe oder aber (ich muss es zugeben ) wenn ich höflich sein will und jemand den ich flüchtig kenne, verwickelt mich in ein Gespräch, was mich aber null interessiert, dann lenke ich mich ab, damit der andere ja nicht merkt, dass ich eigentlich gar nicht zum reden aufgelegt bin

    Was ich aber auch denke ist, man sagt ja, die Augen sind der Spiegel der Seele, vielleicht möchte man einfach nicht, dass jemand in die Seele blicken kann und etwas sehen, was man nicht will, das es andere sehen. Klingt vielleicht komisch, aber als Kind konnte ich nie meinen Lehrern oder Eltern in die Augen sehen, weil ich immer dachte, die wissen, was ich denke.

    Heute habe ich in gewissen Situationen auch noch die Probleme, entweder wenn ich einen Mann den ich toll finde beobachte und plötzlich schaut er mich an , oder wenn ich jemand nicht mag, mit dem aber reden muss (Berufsalltag) und damit ich nicht das Gesicht verziehe, schaue ich dann ab und zu woanders hin.




    Liebe Grüße
    Sunshine

  10. #30
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf AD(H)S
    Forum-Beiträge: 661

    AW: In die Augen sehen

    Hallo zusammen!

    Das Nicht-in-die-Augen-sehen ist bei mir heute von einer Psychologin bemerkt worden. Und ich hatte an alles gedacht, nur daran nicht, als ich von mir erzählte.

    Sie war neu in unsere SHG (nicht ADHS) gekommen und hatte meinen Verdacht, was mich betrifft bestätigt, ohne dass ich danach gefragt hatte. Zusätzlich hatte sie das noch an meiner Sprache ausgemacht.

    Gruß
    icke!

Seite 3 von 8 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. "Eine andere Art, die Welt zu sehen" - Thom Hartmann
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 00:16
  2. Probleme mit den Augen
    Von Chaot01 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 3.11.2009, 14:44
Thema: In die Augen sehen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum