Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 57

Diskutiere im Thema "Kopflähmung" nic im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 466

    AW: "Kopflähmung" nic

    headphones (#18 ) Selbstüberlistung find ich gut

    Manchmal kriege ich mich mit einem Befehl von mir selbst "LOS JETZT!!!" in Bewegung, dazu muss ich "mein Verweigerungs-ich" regelrecht überrumpeln, damit es schneller gehorcht als "ja, gleich" sagen kann.

    Aber ich bin schon ein bisschen überrascht, um nicht zu sagen erleichtert über diesen Thread, hätte nicht gedacht, dass das so viele kennen.

    Hab mich schonmal gefragt, ob das was mit "tot stellen" zu tun hat.
    Und später, ob es was mit Posteriorisierung zu tun hat, man praktisch nicht weit genug im Frontalhirn ist.

    (und gerade, ob eine Kombination nicht auch logisch sein könnte)

    Bin gespannt wie'n Flitzebogen, was hier noch so zusammenkommt, vielleicht finden sich ja tatsächlich ein paar Puzzlesteine.

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 466

    AW: "Kopflähmung" nic

    Mir fällt im Nachhinein noch ein, dass mir das Lesen über Posteriosierung (Dietrich, ADHS, Die Einsamkeit in unsrer Mitte) ganz viele Blockaden aus meinem Leben erhellt hat.

    Post um die man herumschleicht kann beängstigend sein und es könnte einem nach dem Lesen noch schlechter gehen als vorher.
    Und Aufräumen, Putzen etc (=kulturell tätig sein) geht gehirntechnisch auch nicht, solange nicht anderes so in trockenen Tüchern ist, dass man sich sicher fühlt.

    Aber vielleicht ist das nicht alles, und nur das zu wissen löst auch nicht alle weiteren Blockaden.
    Außerdem interessiert mich, was sowas wie ein Impulsgeber sein könnte.
    Ich dachte, es wäre auch irgendwo hier die Rede von Adrenalin gewesen, muss aber wohl in einem andern Thread gewesen sein.

    Bei einem Beitrag habe ich mich auch gefragt, ob es auch was mit Dissoziation zu tun hat, aber mir scheint, man KANN zwar dabei auch in eine reinrutschen (relativ kleine, nicht "krankhafte", meine ich jetzt), aber ... nein, es kann mir auch so gehen, wenn ich völlig klar und "da" bin.

  3. #33
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: "Kopflähmung" nic

    Das ist die Situation, um die ich gerade kreise. Ich fuehle mich wie gelaehmt, die vom Therapeuten zu implemtieren versuchten exel,listen funktionieren noch nicht. Eine Situarion hat sich geloest und statt, dass ich anfange, weiter zu machen, bin ich voellig erschlagen und leer.
    Meine Gedanken kreisen trotz Medikation. Ich sitze immer noch auf dem Sofa und ueberlege, wie Dinge Ende naechsten Monats durxhzufuehren sind, statt es einfach zu machen. Ich bin totmuede, ueberlege gerade, ob es eine Ueberdosierung ist, die evtl. im Zusammenhang ,IT eigenem Adrenalien zu Stande kommt oder ob es psychosomatisch ist.

    Ich glaube, ich muss mal schauen ob ich wegen der Medikation noxh einen Termin in der PIA bekomme, denn meine Aerztin kennt sich mit diesen speziellen Fragen nicht so aus. Und genau das weree ich jetzt in Angriff nehmen!

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 231

    AW: "Kopflähmung" nic

    Hi zusammen,

    ja geht mir alles genauso..wie Euch .das ist ja toll, das hier zu lesen...

    ja ich habe so eine Starre dann so im Nacken, und es ist wie in Watte gepackt, im Lieben ist es mir als ob ich so nach unten Falle....und ich bin verloren in den Gedanken....

    wenn ich was nicht so gerne will dann kommt diese Verzögerung so paar Minuten bis 10 und dann will ich es immer schnell aufholen....

    Es ist mit Mph besser, aber es kommt manchmal so über mich.
    Oder ich stehe vor dem Spiegel und Starre den an statt den zu putzen und denke was oder nichts....es passiert auch beim Autofahren...., und wenn es warm wird.

    Gestern als die Wirkung nach ließ, am Abend habe ich beim Mensch ärgere Dich nicht, dauernd die falschen Figuren angefasst, und war nach 2 min wie weggebiemt....oder ich stand vor meiner Frau und sie erzählt was, und ich habe nichts mehr mitbekommen, dabei stehe ich wie eine Statue vor ihr....alle denken dann immer ich würde sie nicht mehr lieben...es sit eigentlich total schrecklich .....wir hoffen jetzt auf eine Dosiserhöhung....weil es dann nicht mehr so stark war oder nicht passierte....also früher war das nicht so extrem und als ich arbeitete im Callcenter war ich in einem Rausch wie in einer lauten Disco....danach kam das eher selten vor.

    Oder kennt Ihr das, ich gehe in dem Keller Wäsche anstellen, will ein bisschen Ruhe, dann kommen so gedanken Tageseindrücke....und dann will ich nur kurz an die Frische Luft, ich drehe eine Runde rede mit mir selbst und denke ahc nur noch ne Runde und laufe und laufe und laufe so sind dann 2 Stunden vergangen.

    Meinem Paartherapeut fehlten die Worte, er meinte "er könne jetzt nichts mehr dazu raten" was man da machen kann...komisch ich meinte eben ich hätte mich da einfach verloren....das hatte ich früher nicht aber ich musste ja nicht immer mit Menschen zusammen sein, das ist ja als Vater ein ständiges muss......

    Ich könne keine Vereinbarung einhalten....(üübrigens wir haben jetzt eine Lösung dafür...meine Frau sagt immer nimm Dein Händy mit, dann stelle ich das auf laut , verliere ich mich ruft sie mich einfach nach 10-20 min an. Und erinnert mich, dass ich dann zurück kommen muss.

    Tja eine richtige Lösung kann ich auch nicht sagen, nen Wecker stellen...aber das macht man da ja auch nicht immer.........

    kann es sein, dass es bei Jahreszeit wechsel kommt, und Temperaturwechsel, bei wärme ???

    LG Timo

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 408

    AW: "Kopflähmung" nic

    Tiefseele schreibt:
    Ich glaube nicht daß das was mit Unterbewußtsein zu tun hat. Jedenfalls bei mir. Ich denke eher, daß es von unserer speziellen Hirnchemie kommt.
    klar liegt es an der chemie, da habe ich aber, mit verschiedene medikamenten, nichts erreicht...

    ich versuche aber irgendwie dahinter zu kommen, wo mein momentanes aktivitätsschub herkommt, da es mir bewusste gründe überhaupt nicht gibt...
    es ist nichts passiert, hatte keinen aha-effekt, nichts dergleiche, aber ich denke die VT, oder einfach das gespräch mit der therapeutin, hat irgendwie irgendwas bewegt, aber im unterbewusstsein eben...

    so wie ich keine erklärung für die übliche starre habe, habe ich auch keine für den jetzigen schub, aber ich könnte mir vorstellen das ich sagen wir auf andere gedanken gebracht worden bin, wenn auch eben nicht bewusst...

  6. #36
    ADLer

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.384

    AW: "Kopflähmung" nic

    ..ich kenn das auch, ganz genau so..

    leider.

    grad dieses Erstarren vor dem zubettgehen..

    Aber ich denk, man hat da wirklich seine wege und mittelchen.

    also das erstarren, statt schlafenzugehen..ärgert mich hin und wieder..

    aber das ich manchmal irgendeine 8 einfache) sache einfach nicht machen kann..

    da weiss ich zbsp..früh 10 min eher und los gehts..

    LG

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: "Kopflähmung" nic

    ach mist, jetzt habe ich einen so langen Beitrag verfasst und der ist weg.....
    ahhhh! Ich bin gerade durch Google auf das Forum hier gestoßen und bin bei dem Thread hier fast aufgesprungen, weil ich überall "Ich auch"schreien konnte.

    Deshalb nochmal in Stichpunkten:
    -Vertrocknen kenne ich...der Gang zum Wasserhahn ist zu schwer (volle Blase zur Toilette auch)
    -mein Kühlschrank ist immer leer... obwohl ich seit einem Jahr wirklich nach der Arbeit und am Wochenende Zeit habe einzukaufen
    -SMS, Mails schreiben, Telefonieren...fast unmöglich.
    -Essen machen (wenn der Kühlschrank mal voll ist und ich gefühlt als Superheldin vom Supermarkt zurück kam) iss nicht. Ich esse Käse und Schinken direkt aus der Packung
    -Zähneputzlähmung kenne ich auch nur zu gut. Ich helfe mir damit, dass ich in den Werbepausen aufspringe (mich vorher mental darauf vorbereite) und dann it Zahnbürste bewaffnet zurück zur Cocuch komme um dort dann vorm TV zu putzen
    -Licht anschalten, Aufstehen, unbequeme Sitzpoition ändern (obwohl ich merke mein Bein schläft ein)... unmöglich
    -rechtzeitig zum Bus.... nada
    -geplante Parties, Kaffeetrinken mit Freundinnen... kurz vorher am Tag, macht mir dieser Plan schlechte Laune
    -einfache normale Rechnungen zahlen
    -Reden (zb. wenn ich mit meinem Freund oder Bekannten auf der Couch sitze, die Gedanken sind in meinem Kopf...irgendwie antworte ich auch stumm...aber der Reiz geht irgendwie nicht zu den Stimmbändern)
    -ich bin manchmal wie abwesend, sitze da wie gelähmt, verharre stundenlang (gefühlt?) in der gleichen Position...

    Ganz ehrlich manchmal hab ich gedacht ich bin irre... bekomme Alzheimer oder einen Hirntumor. Aber wenn ich darüber nachdenke hatte ich diese Symptome schon immer, seit meiner Kindheit

  8. #38
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: "Kopflähmung" nic

    Hallo Brainfreeze,

    Texte werden hier immer zwischengespeichert und es gibt irgendwo einen Button mit dem man ihn wieder hervorholen kann. Die Betreiber dieses Forums denken da prima mit...
    Wenn ich jetzt bloß wüsste, wie das ging....


    Ansonsten finde ich mich in fast allen, von Dir aufgezählten Punkte wieder. Speziell auf´s Klo gehen, wenn man muss... etc. Nee, man rennt erst los, wenn die Blase wirklich kurz vor´m Platzen ist.

    Ich bleibe (wenn ich alleine bin, oder Männe schon im Bett ist) auch vor dem Fernseher hängen, obwohl überhaupt nichts vernünftiges läuft und ich genau weiß, dass ich jetzt ins Bett müsste, weil ich morgens zeitig raus muss. Ich möchte auch ins Bett, schaffe es aber nicht aufzustehen. Ich schaue immer wieder auf die Uhr, ärgere mich, weil es schon wieder so spät ist, ich bin müde und trotzdem bleibe ich sitzen. Das ist wie verhext.

    Meistens schaue ich abends schon gar kein Fernsehen mehr, sondern gehe gleich ins Bett und lese noch ein bißchen. Dann brauche ich nur das Buch weglegen und Licht ausmachen, wenn ich müde bin.

  9. #39
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.179

    AW: "Kopflähmung" nic

    loekoe schreibt:
    Hallo Brainfreeze,

    Texte werden hier immer zwischengespeichert und es gibt irgendwo einen Button mit dem man ihn wieder hervorholen kann. Die Betreiber dieses Forums denken da prima mit...
    Wenn ich jetzt bloß wüsste, wie das ging....
    Da war ich auch schon oft froh darüber :rolleyes:!

    Kommt man nicht mit der rechten Maustaste auf die Funktion? Ich muss immer suchen, aber ich glaubs das ist es.

  10. #40
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: "Kopflähmung" nic

    Hab´s gefunden!

    Wenn man ein kleines Weilchen schreibt, erscheint unten im grauen Rahmen ein Button "gespeicherten Text wiederherstellen"....

Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 19:27
  2. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 12:45
  3. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 20:45
  4. Gewöhnung Arbeitszeit - Extreme "Lerchen" oder "Eulen"
    Von Motdy im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.04.2013, 23:46
Thema: "Kopflähmung" nic im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum