Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 69

    Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Mich würde mal interessieren, ob euch "Kleinigkeiten" die euch eure Unzulänglichkeiten vor Augen führen, auch so runterziehen und so lange beschäftigen? Ich hab gestern im Kiga gemerkt, dass die Hausschuhe von meinem Sohn kaputt sind. Hab sie in eine Tüte in meine Tasche gesteckt. Da sie ohnehin schon eher klein waren, wollte ich heute die nächstgrößeren mitgeben. Mein Papa hat ihn heute gebracht. Natürlich habe ich vergessen, die Schuhe mitzugeben. Ich schaffe das normalerweise meist schon, dran zu denken, wenn ich sofort wenn ich nach Hause komme alles packe. Aber gestern war das Wetter so schön, wir waren noch lange am Spielplatz, dann habe ich daheim vergessen die Tasche zu packen und so nahm "das Unglück seinen Lauf". Mein Papa hat dann am Tel ziemlich geschimpft, dass er ihm nun die Turnschuhe anziehen musste. Ich bin dann gleich losgedüst und hab die Hausschuhe vorbeigebracht. Mein Sohn hat sich sehr gefreut. Bei der Gelegenheit habe ich ENDLICH daran gedacht, die Matschhose wieder mitzubringen, die ich gewaschen hatte. Jeden morgen hab ich wieder vergessen, die einzupacken. Wenn ich es nicht sofort mache, vergesse ich sowas immer wieder. Mich macht das so fertig. Und das Gedankenkarussel dreht sich. Ich denke dauernd an meinen armen Sohn, dass er jetzt mit den Turnschuhen laufen musste und hoffentlich hat ihn niemand deshalb ausgelacht etc ... Dass er jetzt mehrere Tage in der geliehenen Matschhose vom Kiga gehen musste, weil seine Mama so eine Trutsche ist. Ich kann gar nicht aufhören, daran zu denken. Das ist doch völlig doof. Erst vergess ich tagelang die Matschhose, aber das Thema vergessen kann ich dann nicht vergessen sondern beschäftige mich stundenlang damit.


    Edit wegen Rechtschreibfehler.

  2. #2
    Lysander

    Gast

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Wenn man nah genug an einem kleinen Ding heranrückt, wird es riesig. Das Abrücken ist die Kunst. Leider bin ich kein Künstler.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Also bei uns im Kiga, ist eine vergessene Matschhose "dramatischer" als vergessene Hausschuhe, also dreh ich das nun gedanklich für mich mal um.
    Un nein, dann ist es halt so... Ich bin dann eher "stolz" wenn die Hose endlich dort ist wo sie sein soll und sehe das als Erfolg.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Hallo babuschka,

    leider kenne ich das auch ziemlich gut. Wichtiges vergesse ich leider sehr oft, auch wenn ich noch wenige Minuten vorher denke: darfst du bloß nicht vergessen!
    Und dann beschäftigen diese Dinge mich natürlich besonders. Zumindest ganz enorm wenn andere Personen dadurch betroffen sind. Ich mache mir dann Sorgen wie es auf andere wirkt, ob sie es mir sehr übel nehmen etc. Sowas kann mich schon sehr fertig machen. Das schlimmste ist einfach, dass so etwas nie aus Boshaftigkeit geschieht. Dennoch habe ich dann die angst irgendwann für unfähig / unzuverlässig abgestempelt zu werden (kam auch schon oft genug vor).

    Leider kann ich dir keinen guten Rat geben, ich habe es schon mit Haftnotizen an der Tür versucht, Kalendereinträge oder bestimmte Dinge vor die Tür legen, sodass ich in jedem Fall darüber stolpere und so weiter. Bei mir hat sich dadurch leider selten etwas gebessert. In solchen Fällen bin ich immer auf ein Anstupsen meiner Mitmenschen angewiesen, die mir nochmal kurzfristig sagen: denk dran, du Schussel!


  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 69

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Bei mir hilft eben nur, sofort alles zu packen, wenn ich heimkomme. Kommt was dazwischen - paff, weg.
    Die Erzieherin sagte, es wäre alles gar kein Problem. Er musste ja nur 1 h in den Turnschuhen laufen und Matschhosen hätten sie viele da. Aber ich finde es so übel, dass ich so vergesslich bin. Und dann sogar noch bei Sachen, die meine Kinder betreffen. Jedes Mal nehme ich mir wieder vor, dass das nie wieder vorkommt ... und dann. Wie kann man nur so sein?

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Gerade so alltägliche Kleinigkeiten sind es, die mir dermaßen zu schaffen machen.


    Letztes Jahr bin ich fast durch ganz Deutschland gefahren, um meine Familie zu besuchen.
    Meine Nichte hatte kurz zuvor ihren 4. Geburtstag. Selbstverständlich habe ich das Geschenk für sie schon eine Woche vor meiner Reise in der Wohnung so idiotensicher platziert, dass ich es ja nicht vergessen konnte.


    Nun ja, als es soweit war, bin ich mit dem Geschenk in der Hand und Rucksack auf dem Rücken durch meine Wohnungstür raus und wollte abzuschließen. Dann fiel mir ein, dass ich meine Sonnenbrille vergessen habe. Also bin ich wieder in die Wohnung rein, stellte das Geschenk im Flur ab und meine Gedanken waren nur noch bei: Sonnenbrille. Welche Sonnenbrille? Wo habe ich sie zuletzt hingelegt?


    Ich war dann noch so stolz auf mich, weil ich sie auf Anhieb gefunden habe.
    Ich ging zur Tür raus, schloss ab, stieg dann ins Auto ein und fuhr mit allen Sachen, außer dem Geschenk los.


    Als ich endlich nach sechs Stunden Autofahrt angekommen bin, freute sich meine Nichte schon total auf das Geschenk.


    Ich glaube ich werde nie wieder diese traurigen Augen vergessen. Sie war so enttäuscht. Und mir tat es soooo unendlich leid. Das hat mich richtig fertig gemacht. Und dann noch die dummen Kommentare von meiner Mutter: Ich kann es nicht verstehen, dass du immer alles vergisst!! Das ist doch nicht mehr normal!!! Hast du Stress? Ach, du doch nicht! Woher denn??? … .
    Solche Aussagen ziehen mich dann nur noch mehr runter.


    Wie ich solche Situationen vermeiden kann, weiß ich bis heute nicht. Aber ich versuche jedes Mal mit irgendwelchen Tricks zu arbeiten, dass ich solche Situationen wieder halbwegs gut machen kann. Das geht zwar nicht immer, aber bei dieser Geschichte habe ich dann meiner Nichte am nächsten Tag ein neues Geschenk gekauft und das Geschenk, das ich zuhause liegen lassen habe, hab ich ihr dann zu Weihnachten gegeben.
    Ende gut, alles gut

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Hallo,
    ich melde mich mal nach kurzer Abwesenheit zurück.

    Ich finde das Thema interessant, und habe gestern einen guten Tipp im Fernsehen gesehen, wie man das Tasche packen vereinfacht bzw. sogar an die Kids prima delegieren könnte.

    Alle Dinge, die in die Tasche gehören, werden auf den Boden gelegt und fotografiert.
    Dann ausdrucken, einlaminieren, und der Nachwuchs kann die Dinge schon selber zusammenkramen...vllt. so ab 4 - 5 Jahren ?
    So lernen die Kleinen spielerisch z.B. die Bade oder Sporttasche einzupacken.

    Mal so als Denkanregung

    Ich weiss schreiben ist einfacher als "Tun"

    lg
    banjo4

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Bebe:

    Eine Sache fällt mir an dieser Geschichte sofort positiv auf, bzw. eigentlich zwei Sachen:

    Du hast das Geschenk bereits EINE WOCHE parat liegen gehabt - alle Achtung, das habe ich noch nie geschafft.
    Und dann bist du in der Lage, spontan am nächsten Tag ein Alternativ-Geschenk zu besorgen.
    Auch das hätte sich bei mir wohl komplizierter gestaltet, da ich lange brauche bis ich mich für etwas entscheiden kann.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Das kenne ich auch nur viel zu gut..

    Bei mir vor allem im Zusammenhang mit Verabredungen, es kommt so oft vor, dass ich mich mit irgendjemandem verabrede, dass dann aber wieder vergesse und mich dann doppelt verabrede. Die Leute sehen dann natürlich nur, dass ich ständig absage und sind irgendwann sauer..

    Oder wenn man bargeldlos in einer fremden Stadt ist, zum 100. Mal den EC karten pinn vergessen hat und noch nicht mal genug geld, um das auto aus dem parkhaus zu holebn

    In so Situation frag ich mich echt, was bei mir schief gelaufen ist, sowas macht echt fertig..

    Hab leider auch noch kein Heilmittel dagegen gefunden. Vergesse dann einfach daran zu denken, daran zu denken Verabredungen z.B. in nen Kalender einzutragen oder so..

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 59

    AW: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange?

    Also ich wills mal so sagen: Besser die Matschhose und die Hausschuhe vergessen, als deinen Sohn

    Ja die Vergesslichkeit. Wie oft ich zwischen Küche und Wohnzimmer hin und herrenne, weil ich, bis ich im Wohnzimmer ankomme vergessen habe, was ich machen wollte ;-)

    Für die Fitness ist es allerdings sehr gut.
    Wenn ich mich z.b. vor den PC setze und enen Film ansehen will. Oh ich wollte doch noch eine neue Mülltüte holen,.. raus in die Küche....wieder hinsetzen....oh eigentlich wollte ich doch den Karftoffelsalat ausm Kühlschrank essen......komme mit etwas zu trinken zurück......geh nochmal in die Küche.......jetzt habe ich endlich den Kartoffelsalat.....aber natürlich - eine Gabel vergessen..nochmal raus Gabel holen.....hinsetzen....Was zum Mundabputzen vergessen....und nochmal raus.....dann ein letztes Mal in der Bewegung beim Hinsetzen verharren und im Kopf durchgehen ob ich nun endlich alles habe.
    Dann zufrieden in den Sessel sinken....seufzen......Katze steht vor mir und sagt Miau.....Mist.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. wie lange hat es denn bei euch gedauert?
    Von Kleinmelina im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.02.2014, 23:43
  2. Machen euch auch manchmal schon Kleinigkeiten wütend?
    Von moonstone im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 4.08.2013, 09:53
  3. Wie lange wirkt Medikinet Adult bei euch
    Von Tommy72 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 23:02
  4. Wie lange könnt ihr euch konzentrieren....????
    Von Chaosmaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 21:42
Thema: Beschäftigen euch Kleinigkeiten / eure Unzulänglichkeiten auch so lange? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum