Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 206

    ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Hallo zusammen,

    hat jemand von Euch ADHS und hat keine Probleme damit längere Zeit sitzen zu bleiben?

    Als Kind schien ich ADS zu haben, aber erfülle als Erwachsener nach Diagnose Kriterien für Hyperaktivität.

    Ich hatte noch nie Probleme damit längere Zeit herumzusitzen.

    Wenn ich gemütlich sitze und mich unterhalte, käme ich gar nicht auf den Gedanken aufzustehen.

    Höchstens auf der Arbeit, um endlich heimzufahren und was sinnvolleres mit meiner Zeit anzufangen.

    Hat jemand von Euch ADHS und hat keine Probleme damit, eine längere Zeit zu sitzen (x Stunden)?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 60

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Vorm Rechner definitiv. Anregende Unterhaltungen auch. Liegt wohl an der Fokussierung

  3. #3
    smi


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 56

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Also über die Jahrzehnte habe ich durchaus auch gelernt sitzen zu bleiben, wenn es notwendig ist auch mehrere Stunden.

    OK, was meine Füße versteckt unter dem Tisch machen oder dass dem Kugelschreiber in meiner Hand schwindelig wird ist eine andere Sache. Auch lenke ich mich vom herumlaufen durch das Finden von Details im Raum oder mit dem Blick aus dem Fenster.

    Wenn ich dann aber wieder meinen Freiraum habe, laufe ich telefonierend furchen in den Teppich

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 21

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Ich kann nicht gut länger sitzen bleiben. Aber ich kann mich zumindest für eine Weile dazu zwingen, wenn es sein muss. Z.B. für die Länge eines Essens geht es schon (musste ich allerdings lernen).

    Wenn ich jedoch was richtig Fesselndes mache, kann ich sogar über eine Stunde sitzen ohne Aufzustehen. Aber dann bin ich trotzdem zappelig, auch wenn ich mich innerlich relativ ruhig fühle.

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 386

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Hier! Icke! Wenn ich mich erstmal mit Decke, warmen Hausschuhen, Katze uffm Schoß, heißen Tee und Kippchen am PC eingerichtet habe, bringt mich nur eins zum Aufstehen: Pipi zu müssen.
    Ich nenne das "perfektionierte Prokrastination". ^^
    Ansonsten habe ich in weiser Voraussicht immer alles in Griffnähe oder mein Gatte reicht es mir, wenn er gerade steht.

    Auch in der Umschulung habe ich keinen Schmerz mit mehreren Stunden sitzen. Oder bei netten Unterhaltungen auf einer gemütlichen Couch - alles kein Problem.

    Ich habe immer nur dann einen unbändigen Bewegungsdrang, wenn etwas noch nicht in trockenen Tüchern ist oder ich mich aufrege.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.935

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Ich denke, es kommt halt auf den Input an, wobei ich auch am PC ein bisschen hüppel, wenn ich ehrlich bin.

    Und das Essen alleine ist für mich definitiv nicht genut input. Wenn ich nicht zwischendurch aufstehen und eine Pause machen kann, dann wird es wirklich zur Qual.

    Smi: Du auch? Wenn ich telefoniere, dann sieht man danach die tiefen Rillen im Boden. Ich wander meist ruhelos von einem Raum zum andern. - Hilft das eigentlich auch beim Abnehmen und zählt das auch als "Spazierengehen"?
    Geändert von ChaosQueeny ( 3.03.2014 um 00:19 Uhr)

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 93

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Ich kann eigentlich nie wirklich still sitzen, in der Schule fällts mir am meisten auf.
    Bei mir kann ich das ausleben und da stört es mich auch nicht.

  8. #8
    Merħba

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 447

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Hab da auch so meine Probleme mit, wobei das situationsabhängig ist teilweise. Probleme sind zwar immer da, aber wie StrrrangeOne und ChaosQueeny schon sagten, zuhause am PC fällt es eben weniger ins Gewicht

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    Ich kann es eigentlich ganz gut, Zuhause stehe meist vom Stuhl vorm PC auf, wenn ich Pinkeln muss oder auf der Suche nach etwas essbaren bin. Auf der Arbeit klappt es auch, doch allgemein habe oft etwas in den Händen und die Beine sind auch immer mal wieder aktiv. Ich strecke meine Beine oft aus und lehne mich gemütlich in den Stuhl, um mir es bequemer zu machen. Hatte aber noch nie wirkliche Probleme dies bezüglich.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 569

    AW: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben

    in der Schule wars für mich meistens echt schwierig. Es sei denn ich war am Stoff mal so richtig interessiert, dann gings plötzlich problemlos und ohne das ich dann bewusst ruhig sitzen können wollte oder überhaupt bemerkt hätte, dass ich mal viel ruhiger dagesessen habe als sonst.

    Oder wenn ich plötzlich ganz besonders faszinierenden Gedankensprüngen hinterhergehüpft bin. Hab in so einer Situation aber leider nichts mehr vom Unterricht mitbekommen und mindestens einmal sogar die Pausenbimmel überhört.

    Heute achte ich kaum noch darauf ob ich zapple oder nicht. Gewohnheit und entspannteres Hinnehmen wenn ichs mal bewusst bemerke. Tagsüber - also unter MPH-Einfluss - kann ich ganz entspannt auch mal länger ruhig sitzen bleiben. Muss mich aber trotzdem immer mal wieder auch bewusst daran erinnern. Wenn mich ein Gesprächsthema, Buch, Film usw. langweilt, merke ichs zuerst am vermehrten Rumgezappel. Leider muss das nicht davon ausgelöst werden, weshalb ich schnell mal wegen meiner Zappelei für gelangweilt gehalten werde, es aber dann nicht so sein muss. Kann auch sein dass die Wirkphase gerade vorbeigeht oder ich mies geschlafen habe oder an was stressiges gedacht habe oder oder oder.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS Probleme beim Zug fahren / still sitzen
    Von ADHSStefan im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 23:14
  2. ADHS = Krankheit? Nein ->Fähigkeit
    Von QuerGedacht im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 00:02

Stichworte

Thema: ADHS und die Fähigkeit länger sitzen zu bleiben im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum