Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Diskutiere im Thema Wie bekomme ich einen Betreuer? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 63

    Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Hi Leute,
    habe Suchfunktion genutzt aber nichts gefunden.
    Kurzer Situations Bericht:
    -Ich 31 verheiratet 2 facher Vater ein Kind lebt bei Exfreundin, ADHS vor ca 2 Jahren festgestellt
    -Berufstätig doch jetzt seit 3 Wochen wegen Herzmuskelentzündung krank
    -Chef will mich deshalb kündigen
    -Habe Kreditvertrag mit Chef über 1400 Euro wegen meinem Auto
    -Ehemaliger Vermieter droht mir wegen Restschuld mein Auto zu Pfänden
    -War vorher Monatliche Rate von 60 Euro vereinbart (Mündlich mit Vermieter)
    -Hatte Nachzahlung vom Stromanbieter in höhe von 500 Euro bekommen die per Raten bezahlt werden
    -Konnte diesen Monat den Unterhalt nicht zahlen wegen Stromanbieter
    -Usw
    Könnte jetzt noch 10 Zeilen Texten, aber zusammen gefasst ist bei mir die Kacke am Dampfen!
    Das meißte regelt meine Frau weil ich Bürokrati nicht kann. Werde wahnsinnig und Aggresiv bei Schreibkram!

    Wollte mich eigentlich kurz fassen, habe 20% Behinderung wegen Adhs, kann ich damit einen Betreuer bekommen?
    Bitte Recvhtschreibfehler zu verzeihen bin grad voll auf Doxepin damit ich nicht durchdrehe
    Danke für eure Antworten im Voraus
    Geändert von Viking (11.02.2014 um 18:25 Uhr) Grund: Bin zu Doof

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Was versprichst du dir von einem Betreuer? Möchtest du, dass er alle deine finanziellen Belange regelt und du dich um gar nichts mehr kümmern musst? Oder reicht eventuell eine Schuldnerberatung? Oder brauchst du jemanden, der dir zur Seite steht und diese Dinge mit dir trainiert?

    Ist deine Frau in der Lage, alle Eure finanziellen Belange zu regeln, oder überfordert sie das im Moment wegen deiner Erkrankung ebenfalls?

    Ich stelle diese Fragen alle, weil du herausfinden musst, ob du wirklich einen gesetzlichen Betreuer brauchst, oder dir etwas anderes vielleicht viel besser hilft.

    1. gesetzlicher Betreuer

    Der gesetzliche Betreuer wird dann eingesetzt, wenn aus gesundheitlichen Gründen bestimmte Belange des Lebens nicht mehr selbst geregelt werden können und man auch niemanden bevollmächtigen kann, diese Belange zu regeln.

    Oder, wenn man eben überhaupt keinen Bezug zu Geld hat und Geld ausgibt, was man eigentlich nicht hat, und dies aus Krankheitsgründen nicht einsehen kann, zum Beispiel: man hat monatlich nach Abzug der Miete noch 300,00 € für Versicherungen, Lebensmittel, Strom, Gas. Das Kind braucht Kleidung, man selbst braucht Winterstiefel und sieht im Fernsehen ein Kochtopfsett für 2000,00 €, zahlbar in monatlichen Raten a 300,00 € und bestellt dies freudestrahlend, weil man es unbedingt braucht. Und weil man meint man braucht es unbedingt, tritt man auch nicht innerhalb der gesetzlichen Zeiträume wieder vom Kaufvertrag zurück. Dann gibt es den sogenannten Einwilligungsvorbehalt des Betreuers, der Einkäufe genehmigen muss und für alle ungenehmigten Einkäufe bekommt der Verkäufer dann kein Geld. Für diese Situation muss unbedingt ein gesetzlicher Betreuer bestellt werden, weil durch Vollmacht der Einwilligungsvorbehalt nicht entstehen kann.


    2. Schuldnerberater

    Grundsätzlich hört sich das ja nicht nach vielen Schulden an. Allerdings ist die TIlgung bei ADHS häufig ein Problem. Man kann nicht genau planen, wann man wem welches Geld zahlen muss, und zahlt immer den, der am lautesten schreit. Um da System rein zu bringen, sollte man mit all seinen Unterlagen zum Schuldnerberater gehen. Der kann einem genau sagen, welche Raten man zahlen kann und handelt das auch mit den Gläubigern aus.


    3. Kindesunterhalt

    Dann solltest du überprüfen, ob du nicht demnächst durch Krankengeld deutlich weniger Kindesunterhalt zahlen musst. Ist dein zweites Kind richtig angegeben bei der Berechnung des Kindesunterhalts? Kindesunterhalt nicht zu zahlen, wenn der Titel noch nicht geändert ist, kann böse Folgen haben. Das Harmloseste ist noch die Vollstreckung. Es kann auch zu Strafverfahren kommen, je nachdem, wie deine Ex und das Jugendamt so drauf sind.

    4. Höhe des Familiengesamteinkommens
    Du solltest weiter prüfen, ob ihr einen Anspruch auf Wohngeld und Kinderzuschlag der Kindergeldkasse oder einen Aufstockungsanspruch auf Hartz IV habt. Wenn ein Aufstockungsanspruch gegeben wäre, könntet ihr dort Eure Stromnachzahlung als Darlehn beantragen. Habt ihr keinen Hartz IV-Anspruch, könnt ihr bei Sozialamt ein Darlehn beantragen zur Abwendung der Stromsperre. Denn Kindesunterhalt geht allem vor.

    5. Begleitung bei Alltagsangelegenheiten
    Wenn es dir darum geht, die Angelegenheiten selbst unter Anleitung zu regeln, kannst du deinen Psychiater fragen, ob er dir nicht eine psychosoziale Pflege verordnen kann.
    Du kannst auch beim Integrationsfachdienst Beratung bekommen, aber einen ADHS-Coach über Mittel des Landschaftsverbandes gibt es meines Wissens nach erst ab einem GdB von 50.
    Geändert von Trine (11.02.2014 um 19:22 Uhr)

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Vielen Dank Trine, genau sowas habe ich gemeint.
    Meine Frau ist im Moment wegen meiner Krankheit und dem Zahnen von unserem Kleinen
    im Stress, sie kümmert sich schon um viel.
    Schuldnerberatung rufe ich morgen früh an, die Caritas macht das bei uns hier kostenlos,
    Anwalt Beratungsschein haben wir gestern geholt,
    ich hatte gehofft das ich sowas wie die Begleitung im Alltag beantragen könnte, ich
    will meiner Frau nicht alles aufbrummen.
    Habe das Gefühl das meine Blockade gegen Bürokratie immer schlimmer wird.
    Medikinet habe ich nicht vertragen wegen zu hohem Blutdruck und andere
    Mittel waren mir zu teuer, gehe zwar arbeiten aber komme gerade so über die Runden.
    Deshalb morgen auch termin bei Anwältin, wegen Unterhaltsberechnung usw.
    Du hast mir aber schon sehr geholfen, werde mich mal mit meiner Ärztin in Verbindung setzen!

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Du kannst auch bei der Caritas nachfragen, die haben auch immer Adressen, wo man sich Hilfe und Begleitung in sozialen Angelegenheiten holen kann, wenn sie es nicht selbst machen.

    Aber das hört sich erstmal nach einem guten Plan an, den ihr da gefasst habt.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    ja, wie gesagt, heute steht mir das Wasser bis zum Hals, habe dann ständig extrasystolen(extra-Herzschläge und dann kurze Herzaussetzer)
    durch die Herzmuskelentzündung.
    Das macht mich alles Irre!
    Aber das ist das was ich an diesem Forum so gut finde, das wenn es mal brennt immer jemand ne Gute Antwort parat hat!
    Das musst du aber erst mal wissen das du auch wenn du arbeiten gehst einen Anwalt bezahlt bekommst!
    Bei 1400 Netto abzügl, Miete Unterhalt etc kann man sich keinen teuren Anwalt leisten,
    kam durch ne bekannte darauf, die hat mir erklärt wie das funktioniert mit dem Beratungsschein.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    1400,00 € netto für zwei Erwachsene, 1 Kind und einmal Kindesunterhalt? Da gibt es aber mindestens Wohngeld und Kinderzuschlag, wenn nicht sogar Hartz IV-Aufstockung. Antrag bei der Familienkasse und bei der Stadt wegen Wohngeld stellen. Die rechnen dann aus, ob es mit Wohngeld und Kinderzuschlag dann reicht, um auf das Niveau einer Hartz IV-Empfängers zu kommen. Wenn es dann immer noch zu wenig ist, werdet ihr ans Jobcenter verwiesen.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Ja, meine Frau hat schon kindergeldzuschlag beantragt.

  8. #8
    besenreiterin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 2.591

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    du kannst beim amtsgericht einen eigenantrag stellen ... auf betreuung ...

    ich würde aber mit dem arzt und therapeuten sprechen das die das mitbegründen zb. zur entlastung ...

    und dann ist es so das du auch sagen must angeben musst in welchen bereichen zb. nur finanzell oder und andere dinge ich habe das damals gemacht lief bei mir 2 jahre
    auslöser war bei mir das ich niemanden hatte direkt der mich vertreten konnte wenn ich wer weis wie lang ich war ahnungslos in der klinik bin ...

    frage mal direkt beim amtsgericht nach bzw sagen die dir dort auch beratungsstellen ..

    und du kannst dich erkundigen beim sozialamt was es sonst noch an hilfen frei gibt hier in hamburg zb. gibt es ehrenamtliche die zb. mit zu behörden terminen gehen bei menschen die da ne sperre haben vieleicht gibt es auch sowas bei dir und oder andere dinge wie schreibhilfen bei briefen ...

    miestens findest du das in den sozialen einrichtungen bei der arge direkt und bei der kirche direkt zumindest können die dir kontakt daten sagen ..

    und du kannst wenn du magst vieleicht dich mal erkundigen ob die integrierte versorgung etwas für dich ist .
    das ist eine sache der krankenkassen um geld zu sparen ... machen nicht alle kassen mit aber wenn das deine macht kann das dir vieleicht auch ne hilfe sein .

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 60

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Viking schreibt:
    -Berufstätig doch jetzt seit 3 Wochen wegen Herzmuskelentzündung krank
    -Chef will mich deshalb kündigen
    :
    Illegal und er würde vor Gericht verlieren...

  10. #10
    Celestis

    Gast

    AW: Wie bekomme ich einen Betreuer?

    Hallo Viking

    Ich habe darmals (wo ich in Thera war) gesagt , mir steigt alles zu Kopf.
    Kann mich nicht konzentrieren. Brauche Hilfe bei Behördengänge , weil
    ich nicht wirklich verstehe , was die von mir wollen. (Beamtenlatain eben )
    Habe dann gefragt , ob es da Hilfe gibt. Ja sagten die Ärzte.
    Eine Betreuer/in muss 3 Dinge von ihnen erledigen.

    1.) Behördengänge
    2.) Finanzen
    3.) Medizinische Bereiche

    Alle 3 Dinge sind erforderlich , um ein/e Betreuer/in zu bekommen.
    Für nur eine sache kann man den Betreuerdienst nicht bekommen.
    Die haben erst ab 3 Dingen ein Ohr für dich. Achte darauf , dass
    Du nicht zuviel Geld verdienst , sonst musst Du einen Teil des
    Betreuer/in anteile bezahlen.

    3 Ärzte waren nötig , das ich eine Betreuer/in bekommen habe.
    Ein Psychodoc - Hausarzt und Neurologe musste dafür
    ihre Gutachten erstellen.

    LG
    Celestis

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnose in Brandenburg oder Berlin - wo bekomme ich einen Termin?
    Von Kokosmilch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 4.09.2012, 00:33
  2. kann man den betreuer beim arbeitsamt wechseln?
    Von fachaela im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 17:06
  3. Frankfurt a.M. Wo bekomme ich einen Test?
    Von darkfire im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 19:01
  4. wie bekomme ich einen job mit ads
    Von ads-micha im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:42

Stichworte

Thema: Wie bekomme ich einen Betreuer? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum