Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 92

    Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    Huhu,

    ich habe jetzt seit Anfang des Jahres ein wunderbares Belohnungssystem für mich, und es hat genau 2 Wochen lang gewirkt. Heute habe ich schon wieder meine geplante Pause überzogen und fand es plötzlich total wichtig, mich über Reiseziele zu informieren, über eine Reise, die ich frühestens in 3 Jahren machen kann. Zum Träumen also genau richtig. Letzte Woche hatte ich das Problem, das ich mich von der Arbeit habe ablenken lassen, von einem privaten Problem.

    Aber was ist mit meiner Belohnung, die kriege ich nie, wenn ich so weiter mache.

    Was soll ich denn noch tun? Kennt ihr das? Habt ihr eine Idee, was ich tun kann, damit mein Belohnungssystem weiter zieht?

    Der Punkt ist, dass ich Glassteinchen sammeln muss, jeden Tag gibts welche z.B. für eingehaltene Pausenzeiten. Aber erst wenn das Glas voll ist eine echte Belohnung. Das wäre im perfekten Fall nach ca. 4 Wochen so weit.

    Habt ihr Ideen? Für mich ist es echt existenziell, dass ich funktioniere. Nun ja, für Euch vermutlich auch. Aber ich tu mir so verdammt schwer damit.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 230

    AW: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    AnnaArendel schreibt:

    Was soll ich denn noch tun? Kennt ihr das? Habt ihr eine Idee, was ich tun kann, damit mein Belohnungssystem weiter zieht?
    Ich habe dasselbe Problem. Vor ca. zwei Monaten habe ich erst verstanden, weshalb mein Belohnungssystem nicht längerfristig wirkte.

    Machst du immer nur kurze Pausen oder nimmst du dir auch mal bewusst einen Tag frei? Einfach so und regelmässig? Ohne Bedingungen? Das ist bei mir das Problem. Ich habe solche Angst davor, eine Blockade zu bekommen, dass ich mich oft übernehme. Ich mache viel zu viel und bemerke die Erschöpfung erst, wenn es zu spät ist. Wie du, habe ich das Gefühl, ständig funktionieren zu müssen.

    Seit einem Monat versuche ich es deshalb anders. An einem Tag pro Woche (jede Woche) bin ich "bewusst" faul. An diesem Tag mache ich keine Termine, keinen Haushalt und ich schlafe aus.

    Ich mache das noch nicht so lange aber ich merke, dass mir der Tag gut tut. Ich habe, etwas spät, verstanden, dass man nicht alles von Belohnungen abhängig machen darf. Das macht meine Psyche nicht lange mit. Könnte das bei dir ähnlich sein?

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 92

    AW: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    Du hast absolut recht. Der Haken an der Sache ist allerdings, dass ich erst gestern einen eben solchen Tag hatte. Ich habe den ganzen Tag in der Sauna gefaulenzt und dachte eigentlich, ich habe heute eine Art Neustart.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    Also vier Wochen bis zur Belohnung sind aber ziemlich lang bis zur Belohnung. Vor allem für jemanden mit ADHS. So eine Belohnung würde bei mir nicht ziehen weil mir die vier Wochen viel zu weit in der Zukunft liegen würden. Vielleicht fehlt dir deshalb der Ansporn weiter zu machen?

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 4

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 92

    AW: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    ja, das könnte sein. Ich werde es mal versuchen, dass ich die Belohnung schneller erreichen kann.

  6. #6
    WbD


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen?

    Hey,

    ich mache das so ähnlich, allerdings gibt's bei mir drei verschiedene Belohnungskategorien, zeitlich gestaffelt. Täglich, wöchentlich und monatlich, was zur Folge hat, dass einmal pro Monat Weihnachten und Ostern zusammenfallen.
    Die Krux an der Angelegenheit, ist der Aufwand, sich realistische Tagesziele setzen zu müssen, bevor man überhaupt tätig wird, und dabei Wochen- und Monatsziele irgendwo sinnvoll mit einzuplanen. Sonntags ist Faulbärtag: Meiner. Da mache ich nur, was ich will, oder eben nicht, was ich nicht will.

Ähnliche Themen

  1. ADHS positiv, was soll ich machen ?
    Von TheLeduxe im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 18:34
  2. Hochbegabung? Soll IQ-Test machen. Habe aber Angst.
    Von Pixeldings im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 6.05.2012, 02:08
  3. ADS- Spezialist die volle Enttäuschuing, was soll ich jetzt machen?
    Von sychotante im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.01.2011, 23:40

Stichworte

Thema: Akute Träumeritis trotz Belohnungssystem - Was soll ich noch mit mir machen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum