Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Diskutiere im Thema Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    hallo,

    ich würde von euch mal gerne wissen ob ihr euch Geburtsdaten bzw Alter einer Person merken könnt? Ich meine jetzt so im Familienkreis? Könnt ihr ganz spontan das richtige Alter sagen, von euch, von jemand anderen?

    Ich habe im Laufe der Jahren gemerkt, das ich mein eigenes Alter recht gut weiß, außer wenn ich mal Geburtstag habe, da dachte ich auch erst ich wäre noch 24 obwohl ich 25 war. Wenn mich jemand spontan fragt wie alt der und der ist, muss ich echt überlegen. Das fängt bei den Eltern/Bruder schon an, ich muss etwas überlegen. und rechne sogar manchmal noch nach. so gings mir Jahrelang mit meinem Bruder ich wusste nie so richtig wie alt er war und msste immer zurückrechnen, mit den Fingern natürlich, weil wir ja 5 Jahre auseinander sind. Es geht schon besser aber ich rechne trotzdem noch, ob das auch alles stimmt, auch bei den Eltern mach ich das so. Letztens frage mich mein Thera das auch wie alt meine Mum ist und musste echt länger überlegen "äähm* mir schossen dann so Zahlen durch den Kopf (50.....hm nee 51....hm nee....52!!) 52 glaub ich ist sie. Oder? Scheiße



    Das was ich gar nicht nicht weiß sind die Daten und das Alter der anderen Familienmitglieder. Tante, Onkel, Cousine, Oma etc. Wir feiern ja seit ich Kind bin immer die Geburtstage aber ich weiß nie wie alt die sind oder wann die genau haben. Man muss mir auch immer ständig sagen, wer wann Geburtstag hat und wann die feiern und wie alt die werden, sonst vergesse ich zu kommen. Ich glaub wenn meine Eltern irgendwann nicht mehr sind gehe ich anscheinend nie wieder auf Geburtstage

    nicht mal den von meiner Oma kann ich mir merken, auch wenn wir uns mehrmals im Jahr sehen. Immer muss man mich daran erinnern. Schlimm

    ich hoffe bin nicht alleine damit.


    lg susi
    Geändert von sourcream (10.01.2014 um 00:08 Uhr)

  2. #2
    Chaotenschussel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Hallo Sourcream

    Du bist nich allein. 😉
    Auch ich muss mein alter immer ausrechnen. Und das der kinder, und das meiner eltern, und und und😔

    Wenn ich glück habe weiss ich den jahrgang. Ansonsten mein handy. Das weiss alles. 😉

    Dann hab ich da noch das problem legastenie. Wars jetzt der 21.2 oder 22.1, 13 oder 31. 😁
    Ich hab meinem vater am 1.6. Gratuliert dabei hat er am 1.7. Und do weiter und so weiter😣

    Es ist eine katastrophe. Echt. Ich geb mir ja mühe. Aber schaff es einfach nicht. 😖
    Das gleiche mit namen. Heisst einer stefan wie mein sohn, nenne ich ihn 2 min nachher christian ( wie mein anerer sohn) 😡ich wills mir ja merken aber die löcher im hirn sind scheinbar zu gross. Emmentalergross!
    Lg😡


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Mit meinem eigenen Alter hab ich ja kaum Probleme. Aber die Daten der anderen. Ich muss öfters wenn es soweit ist überlegen wie alt meine Eltern sind. Einmal hatte ich sogar den Geburtstag meines Vaters vergessen oder öfters ich weiß es nicht genau. Und auch den meiner Mutter aber ich hab mir ne Eselsbrücke gebaut da sie ja 62 geboren ist mach ich einfach ein Punkt dazwischen Und bei meinem Vater das er ja auch im Febr. hat. Erst jetzt mit 30 fällt es mir nicht mehr so schwer. jahrgang vom paps weiß ich nicht. Zumindest bei den elten auch wenn ich beim Alter noch überlegen muss


    Bei meiner Familie werfen die auch ständig die Namen durcheinander weil 4 von uns mit S beginnen.


    Wenn ich wo neu auf Arbeit komme habe ich auch Probleme mit den Namen. Ich weiß immer noch nicht nach 4 monaten .
    [8 oder 10 leute sind wir] und weiß 3-4 namen immer nich nicht. Ich kann die deswegen auch nie mit Namen ansprechen

  4. #4
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Liebe Susi,

    ich bin eine "atypische ADHS-Frau", also ziemlich linkshirndominant, d. h. ich habe eine gute Excel-Tabelle im Gehirn mit ABC und Zahlenstrahl
    und da kann ich gut einordnen, obwohl natürlich manchmal die Schubladen offen stehen und es unaufgeräumt wie in meinem Kleiderschrank ausschaut. Und mit zunehmenden Alter braucht man länger, sich was anzueignen. Aber Geburtsdaten meiner Eltern, elf Geschwister und Schwiegergeschwister sowie deren Kinder kann ich aufsagen.

    Es hilft viel, dass wir seit Jahren einen Geburtstagskalender in der Toilette hängen haben und Neuzugänge (leider auch ab und zu Todesfälle)
    eingetragen werden. Es ist nämlich schön, morgens zu wissen, ach der oder die hat heute Geburtstag und im Zeitalter der elektronischen Post
    kann man dann noch einen Gruß um die Welt jagen (in meinem Fall bis Brasilien).

    Ein Tipp für dich, wenn du dir Personen nicht merken kannst:
    Ich lerne ständig neue Leute kennen und habe immer was zum Kritzeln dabei, ich schreibe mir den Namen auf und vielleicht etwas Auffälliges Äußeres.

    Vor Jahren hatte ich eine Arbeitsstelle, wo monatlich neue Leute vorgestellt wurden, z. B. Ingenieure, die in den Entwicklungsabteilungen arbeiteten
    und mit denen man im Vertrieb überwiegend tel. zu tun hatte. Bei einem schrieb ich auf "Herr XY, Hände in den Hosentaschen". Eine Kollegin fand mal
    meinen Spickzettel, dann hieß es immer "Ah, du hast wieder mit dem "Hände in den Hosentaschen" telefoniert.

    Grundsätzlich sind externe Speicherhilfen für ADHS-Menschen wichtig, denn unsere Festplatte ist zwar riesengroß, aber der Arbeitsspeicher schwächelt manchmal.

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 1.910

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Gretchen schreibt:
    ich habe eine gute Excel-Tabelle im Gehirn mit ABC und Zahlenstrahl
    Beneidenswert!
    Ich tu mir da schwer - merkte mir immer nur die Daten ganz ganz nahestehender Familienmitglieder / Freunde
    (von denen mittlerweile aber nicht mehr viele leben)

  6. #6
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Liebe Gretel,

    mein Gehirn ist halt so, dafür bin ich nicht kreativ. Und ich bin immer der Meinung, man sollte wegen der Art der Gehirnverknüpfung
    nicht diskriminiert werden. Wenn ich nicht ein bisschen ADHS mitgekommen hätte, wäre ich wahrscheinlich eine gute Buchhalterin geworden,
    so mehr eine Wandeerin zwischen zwei Welten.
    Geändert von Gretchen (11.01.2014 um 03:37 Uhr) Grund: was ist die weibl. Form von Wanderer?

  7. #7
    ellipirelli

    Gast

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    bei mir glauben Viele, ich wolle kokettieren, wenn ich nach meinem Alter gefragt werde und jedesmal erst rechnen (öööööh---Geburtsjahr bis jetzt =.....??) muss

    "Geburtstage von Freunden/Familie" merken ist dies Jahr das erste Mal so schlimm, das ich zwei enge Freunde regelrecht vergessen hab (und die richtig sauer, beleidigt und traurig waren)

    einer anderen Freundin habe ich jahrelang zuverlässig am 7.5. gratuliert.
    Sie hat genau einen Monat später Geburtstag...

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 1.910

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Meine Tochter lacht mich immer schallend (aber liebevoll) aus, weil ich mich immer wieder bei meinem eigenen Alter vertue!

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    papapepe schreibt:
    Auch ich muss mein alter immer ausrechnen. Und das der kinder, und das meiner eltern, und und und

    Wenn ich glück habe weiss ich den jahrgang. Ansonsten mein handy. Das weiss alles.
    Ausrechnen muss ich auch.

    Geburtsdaten meiner Angehörigen weiss ich. Ich hatte früher Daten-Gedächniss und einige Daten sind mir bis heute im Hirn geblieben.

    Schwiereiger wird mit den Arbeitskollegen. Von einigen weiss ich Tag+Monat. Jahr ?? Das kann ich mir nicht merken. Ich wiess nicht mal ob sie 3..., 4... oder 5... sind. Alter aug Grund vom Aussehen konnte ich nie schätzen. Ich kann nur jung - mittel - alt unterscheiden.

    ABC ist auch mein Problem - ich muss immer von A beginnen, wenn ich alfabetisch was suche. Mein Arbeitskollege hat mir mal ABC - kleine Liste ausgedruck und diese liegt auf meinem Schtreibtisch neben Computer.


    LG
    Surre

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus?

    Gretchen schreibt:
    Liebe Gretel,

    mein Gehirn ist halt so, dafür bin ich nicht kreativ. Und ich bin immer der Meinung, man sollte wegen der Art der Gehirnverknüpfung
    nicht diskriminiert werden. Wenn ich nicht ein bisschen ADHS mitgekommen hätte, wäre ich wahrscheinlich eine gute Buchhalterin geworden,
    so mehr eine Wandeerin zwischen zwei Welten.
    Mir gehts auch so. Kreativ bin ich glaube ich eher nicht (außer Geschichten erfinden, hm...).
    Aber ich kann mir alles mit Zahlen auswendig merken, eben Geburtsdaten, Telefonnummern, meine ICQ-Nummer obwohl ich die seit Jahren nicht mehr benutze u.s.w.
    Meine Mutter merkt sich auch alles mit Zahlen, mein Vater kann sich nichtmal die Geburtstage seiner Kinder merken.

    Wenn man mich aber spontan nach dem Alter einer Person fragt, dann weiß ich das auch nie. Ändert sich ja jährlich, die Arbeit mache ich mir nicht*g*

    Uuund ich vergesse oft am Tag selber den Geburtstag. Dann bin ich den ganzen Tag mit Person X zusammen und irgendwann am Abend dämmert es mir dann.
    Verdammt, X hat ja heute Geburtstag!
    Ist mir immer wieder sooo peinlich und trotzdem passiert es andauernd.
    Vor allem wissen die Leute ja, dass ich alle Geburtstage auswendig weiß, d.h. die denken dann, ich würde mit Absicht nicht gratulieren...

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie sieht es bei euch zu Hause aus?
    Von Ainee im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 8.01.2014, 12:33
  2. ....wie sieht das bei euch aus
    Von Damon 1987 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 00:02
  3. Wie sieht es mit eurem Bewegungsdrang aus?
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 2.04.2010, 23:28
  4. wie sieht es bei euch aus....?
    Von Je im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 20:09

Stichworte

Thema: Wie sieht es mit den Geburtstagen bzw Alter aus? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum