Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Kann mir jemand einen Tipp geben um etwas Struktur in den Tagesablauf zu bekommen - eine Methode um einen Tagesplan zusammenzustellen, der auch bei ADHSlern funktioniert? Ich habe oft das Problem, dass ich viele Vorsätze für einen Tage habe, aber diese immer wieder hinausschiebe und nichts umsetze. Ich habe es mal mit einem exakt eingeteilten Stundenplan probiert, aber das halte ich nicht durch. Selbst kleine Zielsetzungen scheitern oft. Es scheint als sträube sich innerlich etwas in mir. Ist das eine Frage der Motivation oder der Konzentration?

  2. #2
    AlteEiche

    Gast

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Hol dir einen Coach - einen Freund, einen Nachbarn, einen Partner oder ein Familienmitglied.

    Ohne Hilfe gehts für viele Betroffene offenbar nicht.

    ADHS splittet dein Know - How von deiner Motivation/Selbststeuerung ab. Du weißt wie, aber das Umsetzen geht einfach nicht richtig und das ist typisch ADS! ADS ist auch eine motivationelle Dysfunktion - Das hat merhere Ursachen, finde es heraus.

    Ich hab auch immer nach einer Letzten Ursache geforscht, bis ich gernt habe es ist definitiv die ADS. Vieles schiebe ich ewig hinaus, nur um dann nach wochen in einer kleinen Hau Ruck Aktion die Sache in fünf minuten zu erledigen. Das ist so dermaßen irrational, plemplem und niemand kann mir (heute mehr) erzählen das das irgendeinen anderen tieferen Grund haben könnte (in meinem Fall) als die ADS.

    Ehrlich. Hör auf dich zu zerfleischen, such dir ne regelmäßige helfende Hand, jemanden der dich motiviert, der mit dir Arbeiten erledigt. Es soll dir nichts abgenommen werden, sondern deine Prothese ist die soziale Eingebundenheit und die von anderen beigesteuerte/r Motivation/Antrieb.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Ich hab festgestellt, dass ich mir immer zu viel auf meinen Plan schreibe.
    Das schafft man eh nicht und es entmutigt.
    Ich versuche, nur noch 50% von dem, was ich eigentlich meine, machen zu müssen, zu planen.

    Beispiel (z.B. an einem Arbeitstag):

    Also sagen wir, du planst 8 Aufgaben und setzt für jede eine Stunde an = 8 Stunden, 8 Aufgaben. Daran wirst du scheitern, da dir eh noch 80 andere Sachen dazwischen kommen und die Zeit nicht reichen wird.
    --> 8 Aufgaben + 5 Ablenkungen = 13 Erledigungen in 8 Stunden.

    Stattdessen plane 3-4 Aufgaben. Du musst damit rechnen, dass dich ohnehin etwas anderes zwischendurch ablenkt, ein Anruf z.B., oder eine Zusatzaufgabe vom Chef.
    --> 3 Aufgaben + 5 Ablenkungen = 8 Erledigungen in 8 Stunden.

    Hmm, ist das nachvollziehbar, wie ich es meine?

    Worauf ich hinaus will, ist, dass wir alle ja eher dazu neigen, zu wenig Zeit für zu viele Dinge anzusetzten.
    Man muss also lernen, sich entweder mehr Zeit zu geben oder einen festen Zeitrahmen mit weniger Aufgaben zu füllen.
    Letzteres halte ich für sinnvoller, für mich zumindest. Ich arbeite sonst nämlich mal eben 12 Stunden durch, weil ich nach oben hin keine zeitliche Grenze habe.

    LG,
    Flo

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Das selbe Problem hab ich auch. Ich weiss was zu erledigen ist oder nehme es mir immer vor aber dann stehe ich davor wie der ochs vorn berg

    Und das geht mir selbst so auf die nerven. Ich habe dann angefangen mir Aufgaben Pläne für jeden Tag zu machen was auch nicht geholfen hat.
    Und das hies dann die Aufgaben vor mir her schieben. Würde ich mir jemanden zur hilfe holen wüsste ich das es nicht so ginge wie ich es haben will.
    Also habe auch ich immet noch nicht die lösung gefunden. Doch gebe ich nicht auf, denn es ist anscheinend ein teil von ads und damit ein teil von uns.
    Wir mussen uns wohl nur anders strukturieren und organisieren und das ist das schwierigste.
    Geb nicht auf ich tue es auch nicht

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    ich schau mir an was schief läuft zb morgens in stress auszuarten
    warum?
    weil die tasche nicht gepackt ist ,weil ich zu spät los geh usw

    also muss ich die dinge ändern


    so gehts mir vielen anderen sachen auch
    zb chaos,immer gleich alles aufräumen zb nach dem kochen oder am besten gleich schon wärendessen


    es funktioniert
    aber es funktioniert nur in kleinen schritten
    und ich muss es manchmal jemandem sagen
    oder ich schreibs hier im forum dann hab ich den druck für mich es wirklich zu tun



    drauf gebracht hat mich meine therapeutin
    die gab mir tipps wie zB endlich wieder nen terminkalder führen, tasche am abend packen usw
    oder immer ab ner bestimmten zeit den pc auszumachen damit ich morgens rechtzeitg aus dem haus komme
    inzwischen klappt das meißte von alleine


    viele grüsse

  6. #6
    howie

    Gast

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    also bei mir ist es so
    wenn mir was Spaß macht, bin ich motiviert. also eben was finden, was Spaß macht.
    das kann ein cooler philosoph auch sagen
    http://www.youtube.com/watch?v=AXwLsba2TOY
    was auch hilfreich ist - sich mal vorzustellen, was wäre, wenn man hier und jetzt sterben müsste - dann will man doch nix verpasst haben, oder?
    das kann auch eine Neurowissenschaftler und philosoph auch sagen
    Sam Harris - It Is Always Now - YouTube

    außerdem bewusst machen, dass es immer auch um "paarung" geht (also eigene familie usw.) Jason silva hat darüber auch ein Video. selbst suchen.

    ansonsten - eben motiviert mit Methode.

    erst Ziel überlegen, dann überlegen, was einen an der Umsetzung hindert und dann einen plan überlegen, wie man mit dem Hindernis umgeht, der als "wenn..., dann..." Satz formuliert ist.

    Ziel/Wunsch:
    HIndernis:
    wenn dann:
    (noch genauer:
    vorbeugen (wenn, dann)
    überwinden (wenn, dann)
    handeln (wenn, dann))

    Unter www.psychologytoday.com findest Du viel zu Motivation.
    Aber "Motiviert mit Methode" ist das beste - da so "einfach" und doch so "schwer" - man muss nämlich eine Art Psychoanalyse betreiben, was einen hindert.

    wenn s um pläne geht finde ich (open source) Project Management hilfreich.
    www.openlibre.org
    GanttProject: free desktop project management tool

    damit kann man alles planen.
    trotzdem hab ich nicht alles gemacht, weil bei mir jetzt Ferien sind und ich selber motivationsprobleme habe.
    Geändert von howie ( 2.01.2014 um 13:40 Uhr)

  7. #7
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.112

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Hallo Apocal

    Diese verflixten Aufgaben, die man so hasst und sich nicht von alleine erledigen kenne ich.... es ist sicher ein guter Schritt, die Erwartungen einwenig runter zu schrauben und die Liste von Aufgaben zu kürzen, da bin ich ganz Florentines Meinung. Nur, wie kannst Du den inneren Schweinehund überwinden, auch die verkürzte Liste anzugehen ? Zu Hause hilft es mir ungemein, wenn ich die Arbeit mit etwas angenehmen verbinden kann. Zum Beispiel bügle ich die Wäsche vor dem Fernseher, genauso halte ich es mit der Wäsche, die zusammengelegt werden soll. Beim Putzen höre ich Musik oder singe dazu . Wieder andere, hab ich schon hier im Forum gelesen, machen den Haushalt während sie mit einer Freundin telefonieren. Dir fällt da bestimmt etwas ein....

    Den Vorschlag von Alte Eiche Dir einen Coach zu organisieren finde ich ebenfalls sehr gut. Vielleicht kannst Du mit dessen Hilfe eine für Dich gangbare Lösung für dieses Problem finden. Und nicht vergessen: Übung macht den Meister! Wir ADS'ler brauchen meist etwas länger, bis solche Sachen in Fleisch und Blut übergegangen sind.

    Ich bekam zum Beispiel den Tipp, dass ich immer vor dem zu Bette gehen noch alle Dinge wegräume, die ich liegengelassen habe. Damit ich das nicht vergesse, haben wir uns überlegt, dass ich mir einen Post-it Zettel an den Spiegelkasten im Badezimmer hefte mit der Aufschrift: Alles weggeräumt ?. Für die erste Zeit, war dies eine gute Unterstützung. Nach einen Monat ungefähr, wurde der abendliche Rundgang zur Routine und ich brauchte den Zettel nicht mehr.

    Liebe Grüsse

    Narya (die wieder mal im Forum hockt, anstatt die Wäsche zu bügeln )

  8. #8
    howie

    Gast

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    naja, stimmt schon gut, was narya sagt.

    von den unterlagen einer freundin her, weiß ich das man in der verhaltenstherapie das gleiche macht, wie bei motiviert mit methode - man überlegt, was einen hindert und dann eine lösung.

    wie kannst Du den inneren Schweinehund überwinden, auch die verkürzte Liste anzugehen ?
    ich glaub die Leute verstehen, das mit motiviert mit methode nicht.
    zuerst muss man überlegen, was der innere schweinehund genau ist - also das hindernis.
    das wäre so was wie "woah, das schaffe ich nie"

    narya hat sich eine lösung für ihren eigenen inneren schweinehund überlegt.

    das problem ist - jeder muss sich eine eigene lösung für den eigenen inneren schweinehund überlegen.

    PS: mein zimmer ist fast aufgeräumt!
    die aktuell wichtigsten blätter alle sortiert - hat ca. 10 Stunden gedauert! das sind 6 ordner!
    mache morgen weiter!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Hallo apocal,

    ja, das kenne ich auch! Und es nervt mich auch immer wieder in regelmässigen Abständen!
    Bei mir funktioniert es nun aber immer besser.

    Wenn ich am Morgen zu einer für mich guten Zeit aufstehe, dass heisst konkret so um 5.00 oder 5.30h, habe ich Zeit meinen Tag in Ruhe zu planen.
    Die Kinder kommen meist so um 06.00h oder 6.30h aus dem Bett. Das ist schon mal ein sehr guter Tagesanfang, wenn ich es so durchführen kann.

    Leider aber klappt das nicht jeden Tag, vor allem wenn Schulferien sind, ist es für mich viel schwieriger einen solche Struktur aufrecht zu erhalten.
    Mein Coach hat mir viele Tipps bezüglich Planung gegeben.

    Da es für mich ja grundsätzlich eine sehr grosse Herausforderung ist meinen Haushalt und drei Kinder einigermassen geregelt zu führen, habe ich mir diese Tipps so angepasst das es für mich funktioniert:

    Liste aller Haushalts-Arbeiten aufgeschrieben, dann was wie oft pro Woche getan werden muss eingeteilt. Dieser Plan hängt an der Pinnwand, für alle
    in der Familie sichtbar.

    Dann alle diese Arbeiten angemessen an alle Mitglieder der Familie verteilt. Klar der Löwenanteil liegt immer noch bei mir, aber es gibt mir nicht mehr so das Gefühl, ALLES alleine machen zu müssen. Auch das rechtzeitige bezahle der Rechnungen plane ich ein. Ich hasse diese Mahnungen!

    Dann einen Familienterminkalender, wo so viele Termine aller Familienmitglieder drauf stehen. Der muss natürlich immer gewissenhaft geführt werden. Das macht dann auch mein Mann, bzw. er schaut das es so gewissenhaft wie möglich eingetragen wird.

    So, und dann stehe ich wenn möglich eben zu der oben erwähnten Zeit auf, eine erste Tasse Kaffee und schreibe mir alle Aktivitäten von diesem Tag so in 30 Minuten-Abständen mit allen Details auf. Damit meine ich auch alle Termine der Kinder usw.

    Ich schreibe, um wie viel Uhr ich zum Beispiel aus den Haus muss, um einkaufen zu gehen, damit ich rechtzeitig wieder zu Hause bin usw..
    Dann auch, wann ich mit den Hausarbeiten anfange, wie lange ich das dann mache (Erfahrungswerte) usw.

    Zum Beispiel weiss ich mittlerweile, das ich um 11.00h mit dem Kochen anfangen muss, damit um 12.00h das Mittagessen auf dem Tisch steht, wenn die Kids von der Schule kommen.

    Ganz wichtig dabei ist auch, mindestens 3 Pausen einzurechnen, am Vormittag, nach dem Mittag, am Nachmittag. Wenn möglich, 3x pro Woche Sport mit einplanen, sonst wird es mir zu viel. Auch jeden Tag, wenn möglich, eine Stunde etwas für mich alleine machen. Ich male zum Beispiel gerne. Hobby-Aktivitäten.

    So geht das ganz gut, und gibt mir ein gutes Gefühl, effizient arbeiten zu können. Die Medikamente machen all das möglich, ohne wird es schwierig ;o).

    Da ich aber nicht gerne Hausarbeiten mache, musste ich mir dafür einen extra Tipp bei einer anderen Betroffenen holen:
    Ich höre dabei immer ein spannendes Hörbuch. Bin ein absoluter Fan davon geworden! Und die Hausarbeit geht mir nun viel besser von der Hand.

    Aber nur bei der Hausarbeit, sonst nicht!

    So, dies ist mein Bericht, ich hoffe es nutzt hier jemanden vielleicht ein klein wenig...

    Liebe Grüsse und gutes Gelingen!

    ADHS-Welt

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan

    Wow, ADHS- Welt, du hast meinen Respekt wenn dir das alles so gelingt. Vielleicht werde ich das auch einmal schaffen wenn ich medikamentös eingestellt bin.
    Bist du nicht manchmal müde? Und was ist, wenn irgend etwas unvorhergesehenes deinen Plan durcheinander wirft?

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Beziehung beendet, Tagesablauf aus den Bahnen... keinen Hunger..
    Von TangMu im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 16:34
  2. Ich und der Haushaltcoach und der Plan
    Von Frustchaot im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 3.11.2012, 20:14
  3. Tagesablauf strukturieren - wie?
    Von Rapunzel123 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 5.10.2011, 21:55
  4. Unregelmässiger Tagesablauf & Methylphenidat-Retardpräparate
    Von me! im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 13:17

Stichworte

Thema: Tagesablauf - Struktur im Leben - Plan im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum