Umfrageergebnis anzeigen: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarten?

Teilnehmer
2. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Würde abwarten und schauen ob eine Stabilisierung eintritt

    1 50,00%
  • Rente beziehen und schonmal 3Jahre abgesichert

    1 50,00%
Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarten? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 23

    Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarten?

    Hallo,
    die EMR wurde mir nun verbindlich zugesichert, müsste nur noch den Antrag abgeben. Allerdings ist noch eine Akut Behandlung geplant, worauf ich nun schon seit Monaten warte.
    Denkt ihr, es ist zu hoch "gepokert", wenn ich nun kein EMR Antrag stelle und somit einen förmlichen Ablehungsbescheid erhalte und einfach abwarte was nach der Akut folgt?
    Eigentlich müsste ich doch auch dann, wenn Akut als weiter AU beendet, wieder ein Anrecht auf EMR haben?
    Die Hoffnung gebe ich echt noch nicht auf, wenigens soweit wieder hergestellt zu werden, dass ich doch wieder auf meinen alten Beruf zurück kann. Vielleicht will ich auch nicht wahrhaben, warum mir Fachleute zur Rente raten.
    Aber angenommen, ich bekomme dann diese Rente, dann wird doch nach3 Jahren erneut darüber entschieden und wenn der nächste Gutachter meint, nun soll er wieder arbeiten. In meinem Fall wären das ca. 1000netto, keine Ahnung ob ich mit solch einem Betrag klarkomme. Eine private BU habe ich auch noch, aber auch kein plan ob die eintritt. Dann habe ich nicht nur meine bisherige unbefristete Tätigkeit verloren, nein dann stellt mich keiner mehr auf meinem Beruf ein. Selbst die Beraterin vom SD der KK sagte, es ist keine Pflicht nun den Antrag zustellen, aber falls die Akut wieder negativ verläuft, dann folgt bis in 6Monaten die Austeuerung da KG Ende. 12Monate ALG1 Anspruch hätte ich ja dann auch noch.

    Was denkt ihr?

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    Du hast mit dem Rehaantrag gleichzeitig einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt, wenn du gestzlich rentenversichert bist. Damit ist die Sache doch eigentlich klar?
    Wenn du nach der Akutklinik wieder gesund bist, kannst du doch immernoch wieder in den Job zurück.
    Du solltest auf jeden Fall den Antrag auf BU-Rente stellen, damit da keine Fristen verstreichen.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    Damit hast Du sicherlich Recht! Allerdings ist es in meinem Fall ja nicht so wie bei einigen anderen, die von der KK regelrecht dazu gedrängt werden, diesen Renten Antrag zustellen.

    Mag vielleicht auch an meiner Erkrankung liegen, dass ich öfters ewig überlege, wie und was ich nun mache. Für mein letztes Auto überlegte ich 3Jahre ob ich es nun kaufe oder nicht, eben diese permanente Grübelei ob ja oder nein

  4. #4
    ellipirelli

    Gast

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    Trine schreibt:
    Du hast mit dem Rehaantrag gleichzeitig einen Antrag auf Erwerbsminderungsrente gestellt, wenn du gestzlich rentenversichert bist.
    wie verstehe ich das? das ich, als ich in Reha (Träger DRV) ging, zeitgleich - und automatisch- einen Antrag auf EMR gestellt habe?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    ellipirelli schreibt:
    wie verstehe ich das? das ich, als ich in Reha (Träger DRV) ging, zeitgleich - und automatisch- einen Antrag auf EMR gestellt habe?
    Ja so ist das leider, ohne das man dies selbst so wahrnimmt.
    Die KK hatte mich damals regelrecht genötigt zu diesem REHA Antrag. Darum wurde nun auch rückwirkend die EMR zugesprochen. Wissen nicht viele im vorraus, aber hinterher auch so mitgeteilt bekommen. Du hast damit aber kein Antrag gestellt sondern dies läuft automatisch, den eigentlichen Antrag auf EMR musst erst dann stellen, wenn man diese schon verbindlich zusichert. Sonst wäre ich ja nun schon "zwangs"berentet.

  6. #6
    ellipirelli

    Gast

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    ich bin einigermaßen entsetzt:
    weder die behandelnden ärzte nach, noch IN der reha, weder rentenberater nach, noch IN der reha haben auch nur mit einer silbe was dazu gesagt..


    liebe liebe Mods--- ginge es evtl, auch DIESEN Thread der Öffentlichkeit zu entziehen und ins Separee zu schieben??
    Das wäre mir sehr angenehm

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    ellipirelli schreibt:
    ich bin einigermaßen entsetzt:
    weder die behandelnden ärzte nach, noch IN der reha, weder rentenberater nach, noch IN der reha haben auch nur mit einer silbe was dazu gesagt..
    Das sagt auch niemand, zumal in der Masse ja keine EMR von denen aus empfohlen wird!
    Bin da offensichtlich ein Einzelfall, in der REHa lernte ich einige kennen, wo klipp und klar aus eigener Kraft die Reha durchliefen um endlich diese Rente zu bekommen. Manche klagen noch immer und ich grübele, ob ich sowas überhaupt möchte...
    Gibt mir zwar zu denken, aber bisher verdiente ich richtig gute Kohle und diese EMR ist für mich nichts anderes als ein erweiterter Hartz4 Satz, mehr auch nicht.

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    Rehaantrag ist nicht gleich Antrag auf EU-Rente aber wenn Rentenantrag während Reha gestellt wird dann, wenn er bewilligt wird, dann rückwirkend seit Rehaeintritt.

    Ich war mal in Rehaklinik. Ich war arbeitsunfähig und wurde arbeitsunfähig entlassen. Ich habe kein Rentenantrag gestellt und wurde weiter krankgeschrieben.

    Bitte nicht vergessen - Reha dient zum Erhalt oder Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit. Es ist kein Ziel der Reha Leute in die Rente zu schicken.


    LG
    Surre

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 23

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    surre schreibt:
    Rehaantrag ist nicht gleich Antrag auf EU-Rente aber wenn Rentenantrag während Reha gestellt wird dann, wenn er bewilligt wird, dann rückwirkend seit Rehaeintritt.

    Ich war mal in Rehaklinik. Ich war arbeitsunfähig und wurde arbeitsunfähig entlassen. Ich habe kein Rentenantrag gestellt und wurde weiter krankgeschrieben.

    Bitte nicht vergessen - Reha dient zum Erhalt oder Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit. Es ist kein Ziel der Reha Leute in die Rente zu schicken.


    LG
    Surre
    Also nochmal, ich habe nur gedrängt durch die KK ein Reha Antrag gestellt, auch in Klinik war nie die Rede von EMR! Der Patientenbericht enthält keinerlei Hinweis das eine EMR empfohlen wird, da ist auch knallhart über 6Stunden, voll belastbar nachzulesen... Bis eben auf mehrere psych. Diagnosen.
    LG depris

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarte

    Bei über 6 Stunden bekommst du gar keine EU-Rente.

    Ich weiß nicht, wer dir gesagt hast, dass du volle EU-Rente für 3 Jahre (auch rückwirkend bezahlt) bekommst, besonders dass du bis jetzt kein Antrag auf EU-Rente gestellt hast. 3 Jahre ist sehr viel, meistens sind das nur 2 Jahre, zuerst.

    Wenn du keine ausreichende Unterlagen hast, wird schwierig mit der Rente.

    Man muss normalerweise nicht ständig zum Arzt, Klinik, etc. aber wenn du irgendeine Leistungen vom Stadt, KK, DRV bekommen möchtest, dann brauchst du Unterlagen. Niemand gibt dir etwas, weil du sagst - mir geht aber schlecht, ich kann nicht arbeiten (es sei denn, du sprichst mit deinem Psychiater, der dich schon lange kennt). Für deinem Arbeitgeber brauchst du auch den gelben Zettel.

    Wenn du den Antrag einige Zeit nach der Reha stellst, dann gilt dieses Datum. DRV schickt dich dann zum Gutachter. Wenn die EU-Rente bewilligt wird, wird diese erst in/ab 7 Monaten bezahlt (vielleicht hat sich was geändert).

    Vielleicht schreibt hier mal jemand, wer diese Procedur letztes oder vorletztes Jahr durchgemacht hat. Meine Erfarungen sind einige Jahre alt.


    LG
    Surre

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Job, Fernbeziehung und Umstellung oder Klärung abwarten?
    Von xyberlin im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.06.2013, 17:53
  2. Erwerbsminderungsrente beantragen bei Hartz IV
    Von Trine im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 2.10.2012, 14:17
  3. Behandlung mit Arginin oder Vitaminpräparaten
    Von Wiesel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 20:29
  4. Erfolgreiche Therapie oder Behandlung
    Von Selenia im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 23:56

Stichworte

Thema: Volle Erwerbsminderungsrente beantragen oder weitere Akut Behandlung abwarten? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum