Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44

Diskutiere im Thema Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS

    "Verpennt" kann ich nicht ganz untersteichen, aber ich stehe völlig neben mir morgens, oder halt dann, wenni ich gerade wach bin - so eine Stunde lang etwa. Das kenne ich einfach nicht anders, auch als Kind und ohne Mph nicht.

    Ich empfinde halt Stress in jeglicher Art als überaus belastend und merke auch, dass ich wesentlich (eigentlich gar nicht vor mittags) aus dem Bett komme, wenn ich halt solchen Stress habe oder hatte.

    Über AD´s rede ich jetzt mal nicht - die Dinger vertrage ich mal absolut überhaupt nicht...apropos inverse Wirkung.....

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 247

    AW: Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS

    ob ich die vertrage wird sich noch zeigen.
    aber wach machen sie mich.

    ich kenn mich bisher auch nur so morgens..nix mit mir an zu fangen

    und bei stress brauch ich locker 8 bis 10 stunden schlaf!

    apropos schlaf...wolltest du nicht schon im bett sein??

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS

    Also ich hatte nie ein Problem, wenn ich für einen wichtigen Termin raus musste. Aber ich konnte nie einfach so für mich früh aufstehen. Da habe ich dann immer mindestens bis zehn gepennt, je nachdem wann ich ins Bett gegangen war.
    Das Forum hier hat mir echt geholfen. Ich habe eine Tipp hier aus dem String weiter oben ausprobiert und für mich etwas modifiziert. Ich stelle mir meinen Wecker jetzt so, dass er alle drei Minuten klingelt, also in einem kürzeren Intervall als die meisten Wecker. Mit meinem Handywecker in meinem Sony-Handy geht das ganz gut, da es automatisch alle 9 Minuten den Weckton wiederholt. Ich stelle also drei Weckzeiten ein, z.B. 8:00, 8:03, 8:06. Jedesmal, wenn das Handy klingelt, drücke ich dann auf "Snooze". Früher, als ich nur eine Weckzeit eingestellt hatte, hab ich auch immer auf Snooze gedrückt, um weiterzudösen. Aber ich bin jedesmal wieder tief und fest eingeschlafen, weil der Abstand zum nächsten Klingeln einfach zu groß war. So kam es dann vor, dass ich eine geschlagene Stunde lang alle 9 Minuten meinen Wecker klingeln hatte und zwischendurch immer wieder eingeschlafen bin, aber nicht wach genug geworden bin, um aufzustehen. Das war total frustrierend, ich bin morgens einfach schwer wach zu kriegen und wusste nicht, was ich ändern kann. Mit der neuen Methode klappt es super. Ich stehe zwar auch nicht sofort auf, aber nach spätestens 20 Minuten bin ich richtig wach und stehe dann auch auf.

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS

    Hallo - guten Morgen,

    heute ist mal wieder so ein Tag, ich bin nicht aus dem Bett gekommen.
    Ich habe kein Problem mit dem Wach werden,aber mein Körper klebte an
    der Matratze fest.Ich konnte mich nicht motivieren aufzustehen.
    Also dachte ich, was soll es nimm dir ein Tag frei. Gedacht - getan, super mir
    ging es gleich viel besser.
    Später, oh Gott, ich hatte doch heute um 9:00 ein Therapietermin.
    Ich habe ihn einfach vergessen.Das ist mir bis jetzt in den drei Jahren Therapie noch
    nie passiert.
    Aber heute habe ich das Gefühl das ich neben mir stehe und alles an mir vorbei geht,
    so als ob ich auf Entzug bin.
    Ich nehme mph 2X 10 mg seit 3 Wochen und bis jetzt ging es mir ganz gut damit.
    Aber heute ....... ??? !!!

    LG

Seite 5 von 5 Erste 12345

Stichworte

Thema: Morgens aufstehen/ Schlafstörungen und ADHS / ADS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum