Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 108

    Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Hallo noch mal,

    ich habe ja nun schon mehrfach mitgeteilt, dass ich zwei kleine Jungs habe, die ich zwar über alles liebe, die mir aber auch oft jeden Nerv kosten. Sie sind so lebendig und so anstrengend und sie brauchen mich ständig um sich herum. Einerseits liebe ich diese Nähe aber manchmal erdrückt es mich auch. Vor allem die Geräuschkulisse, der ich jeden Tag ausgeliefert bin, geht mir an die Substanz.

    Wie geht es euch damit? Seid ihr auch so wenig geduldig?

    LG,
    Ainee

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Dazu kann ich nur sagen: Du bist nicht allein. Ich hab einen 2 jährigen Jungen. Unter der Woche wenn ich von der Arbeit komme ist es super, da freu ich mich ihn um mich zu haben, aber am Wochenende ist es für mich trotzdem anstrengend, obwohl er echt absolut lieb ist. Man braucht eigentlich Ruhe, aber da ist jemand, der einen braucht, mit einem spielen will, will dass man sich mit ihm beschäftigt. Meine Frau gönnt mir am Wochenende schon meine ruhigen Momente, aber einfach ist es nicht.
    Aber ich will ihn absolut nicht mehr hergeben.

    LG

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    ./.

    Kinder schlafen des Nachts. Dann ist es ruhiger.
    Geändert von Steintor (26.11.2013 um 20:24 Uhr)

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 48

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Hi,

    ja, das kenne ich auch. Ich bin alleine mit einer zweijährigen. Und sie redet und redet und redet. Und gerade in den Momenten, wo ich versuche, mich auf etwas zu konzentrieren (was ja nicht unsere leichteste Übung ist), ist es wirklich besonders schlimm...
    Wie ich damit umgehe? Nicht gut würde ich sagen. Ich "um- gehe" das Problem indem ich keine wichtigen Sachen mache während sie wach ist.

    Wie alt sind Deine Kinder denn?

    LG, schnupp

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Schnupp schreibt:
    ist es wirklich besonders schlimm...
    Bezogen auf Kinder ist nichts schlimm. Ich würde hier intensiv schreiben.

    Schnupp schreibt:
    Ich "um- gehe" das Problem indem ich keine wichtigen Sachen mache während sie wach ist.
    Und Kinder sind kein Problem. Aber für die Aussage, dass Du wichtige Erledigungen zur Nacht machst, danke ich Dir.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Ja schnupp das ist richtig keine wichtigen sachen machen solange die kids wach sind.

    Habe ich auch so lange zeiten gemacht.

    Und dann kam der knall. Weil ich nur noch alles nachts oder am späten abend machte.

    Ich war fertig vor übermüdung.

    Heute habe ich bedingt auch durch die medis gelernt. Wie ich ruhige momente am tag für ich selber schaffe.

    Habe aber auch eine familie und gott sei dank einen mann, die much dabei unterstützen.

    Die mitternachtsaktionen sind vorbei, die haben mir nicht gut getan.

    Das hat mein adhs nur noch verschlimmert durch kombination mit schlafmangel.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  7. #7
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Würdet ihr diese Gespräche bitte im Kinderforum weiter führen?

  8. #8


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Hallo.

    Steintor schreibt:
    Würdet ihr diese Gespräche bitte im Kinderforum weiter führen?
    Soweit es sich um Probleme und die Symptomatik der Eltern handelt und hier keine Details über Kinder ausgetauscht oder über eine Symptomatik von Kindern geredet wird, ist gegen diese Thema in diesem Bereich nichts einzuwenden.

    Sollte sich das Thema in die Richtung "AD(H)S bei Kindern" entwickeln, dann wird es - wie alle anderen - entsprechend geschlossen oder (wenn das sinnvoll ist) in den entsprechenden geschützten Bereich verschoben.

    Siehe auch:

    Themen, die ADS / ADHS bei Kindern betreffen

    Derzeit spricht aber eben nichts gegen diese Diskussion.




    LG,
    Alex

  9. #9
    Ida


    ♥ ♥ ♥

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 401

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Nutella schreibt:
    Ja schnupp das ist richtig keine wichtigen sachen machen solange die kids wach sind.

    Habe ich auch so lange zeiten gemacht.

    Und dann kam der knall. Weil ich nur noch alles nachts oder am späten abend machte.

    Ich war fertig vor übermüdung.

    Heute habe ich bedingt auch durch die medis gelernt. Wie ich ruhige momente am tag für ich selber schaffe.

    Habe aber auch eine familie und gott sei dank einen mann, die much dabei unterstützen.

    Die mitternachtsaktionen sind vorbei, die haben mir nicht gut getan.

    Das hat mein adhs nur noch verschlimmert durch kombination mit schlafmangel.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

    So sieht es bei mir auch aus.

    Sobald ich müde werde, werde ich ungeduldig.

    Und mein ADS verschlimmert sich mind. um das doppelte.

    Das hab ich gestern wieder ganz deutlich gemerkt.

    Deshalb lege ich mich Mittags auch oft für ne Stunde hin. Danach bin ich wesentlich entspannter und kann viel mehr im Haushalt schaffen.

    Klar, nerven kleine Kinder manchmal. Große auch. Aber die sind schon wesentlich verständnisvoller, bzw. die kann man noch leichter mal in ihre Schranken weisen.


    Die Zeiten gehen vorbei. Solange die Kids klein sind, ist es sehr anstrengend. Such dir Hilfe. Du brauchst Zeiten, wo du Ruhe hast. Denn sonst bist du irgendwann alle.

    Liebe Grüße
    Ida

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld?

    Ja es ist hart. 3 Kinder davon Zwillingsjungs von 7 und auch betroffen. Meine Nerven liegen Blank, zur Zeit echt alles zuviel, aggressiv, impulsiv usw. Manchmal Gedanken einfach alles stehen und liegen zu lassen....

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr noch mit dem Vater/der Mutter eurer Kinder zusammen?
    Von isteddu im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 01:29
  2. Wie gehen eure Kinder mit eurer Antriebslosigkeit um?
    Von isteddu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.10.2012, 15:12
  3. Wie grenzt ihr euch vor den Problemen eurer ADS-Kinder ab?
    Von Pucki im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 15:22
Thema: Wer von euch hat Kinder und wie steht es mit eurer Geduld? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum