Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 168

    Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Ich habe oft Schwierigkeiten beim Einschlafen.
    Ich hab so ein Gedankenkarussel im Kopf, mit Dingen von Tag, mit Gedanken an den nächsten Tag. Vieles was mit meiner Belastung auf der Arbeit zu tun hat. Es dreht sich im Kreis. Entweder ich schlafe schlecht ein deswegen oder es geht tatsächlich im schlaf weiter mit dem Karussel. Hab mal gelesen, dass das wohl auch was damit zu tun hat. So Hyperfokus auf Ängste und so.

    Dazu kommt, dass ich sowiso tendenziell eher ein Nachtmensch bin, und spät plötzlich lust bekomme Dinge zu tun. Doof, wenn man meistens um 6 raus muss.....

    Habt ihr Tipps? Geht's euch ähnlich?

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 351

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Ich habe eigentlich keine Einschlafschwierigkeiten aber ich werde auch gerade abends mobil und somit verliere ich sehr schnell den richtigen Schlafrythmus. Ich nehme dann einige Zeit Melatonin. Im Winter habe ich mehr Probleme, im Sommer weniger. Zur Zeit nehme ich 3 mg und kann gut schlafen.


    LG
    Surre

  3. #3
    Darius

    Gast

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Bei mir hilft meistens:

    -Lesen bis mir die Augen zufallen

    kurz vor dem Einschlafen:
    -Meditieren

    -Ausdauersport (eben zuhause), hast nen Crosstrainer oder dergleichen ?

    länger vor dem Einschlafen:
    -Gamen* (ja ernsthaft, durch die vielen Bilder und Reize, muss mein Hirn zwangsläufig umschalten und andere Gedanken abstossen, meistens bin ich nach nem Stündchen bereit einiges freier)
    *bzw. grundsätzlich einen "Haus-Hobby" nachgehen, dass eher "hirnlastig" ist

    Und ja manchmal ist es so, da hilft alles nichts, dann versuche ich mir beim Einschlafen zu überlegen, was ich denn mit einem Lottogewinn von 175 Millionen alles so anstellen würde, das geht dann meistens so ca. 20min weiter, bis ich friedlich eingeschlafen bin.

  4. #4
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Ich bin auch ein Nachtmensch und muss zum Glück nur selten um 6 h raus,
    stehe aber gerne auch früh auf.

    Schnell einschlafen: heiß duschen, lesen bis die Augen zufallen

    Tagsüber eine max. eine halbe Stunde schlafen, evt. am vorabend nochmal.
    Im Sitzen, mit Schlüsselbund in der Hand, wenn der runterfällt, ist's genug.

    Wenn ich nicht einschlafen kann, stelle ich mir meine zahlreichen Verwandten
    bis zu den Urgroßeltern vor und überlege, wer ebenfalls ADHS hat.

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Sowohl Einschlaf- als auch Durschlafschwierigkeiten habe ich immer gehabt.
    Ich bin wirklich kein Pillenverfechter, aber das einzige, was mir wirklich dauerhaft Linderung verschaft hat, sind Medikamente zur Nacht. Keine Schlafmittel, sondern ein trizyklisches AD mit schlafanstossender Wirkung. Das Gedankenkarussel ist weg und ich kann durchschlafen.
    Besonders gut hilft es auch im Rebound. Der Mückenschwarm im Kopf und die Unruhe verschwinden.

    Ich will wirklich keinen "überreden", aber wenn manchmal WIRKLICH gar nichts mehr hilft, dann können Medis ein Segen sein. Bin seit dem auch viel kraftvoller am Tag, da ich die nötige Erholung in der Nacht habe.

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.149

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    creatrice schreibt:
    Sowohl Einschlaf- als auch Durschlafschwierigkeiten habe ich immer gehabt.
    Ich bin wirklich kein Pillenverfechter, aber das einzige, was mir wirklich dauerhaft Linderung verschaft hat, sind Medikamente zur Nacht. Keine Schlafmittel, sondern ein trizyklisches AD mit schlafanstossender Wirkung. Das Gedankenkarussel ist weg und ich kann durchschlafen.
    Besonders gut hilft es auch im Rebound. Der Mückenschwarm im Kopf und die Unruhe verschwinden.

    Ich will wirklich keinen "überreden", aber wenn manchmal WIRKLICH gar nichts mehr hilft, dann können Medis ein Segen sein. Bin seit dem auch viel kraftvoller am Tag, da ich die nötige Erholung in der Nacht habe.
    Jepp, so mache ich das auch. Ich habe Doxipin als Dilution und nehme sage und schreibe 2 mg von dem Zeug. Haut mich nach kurzer Zeit um und ich kann zuverlässig schlafen. Momentan ist es wieder soweit - ich werde erst am Abend richtig wach! Will das aber nicht - ich brauche den Tag!

    Dann helfe ich mir mit dem Zeugs auf die Sprünge, klappt fast immer!

    LG
    Waldsteinie

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Behandlung von Schlafphasensyndrom ist gar nicht schwer mit Hilfe von Melatonin (Nachts) und stark Licht (Morgens). trizyklisches ADs und alle andere Anticholinergika / Antihistaminika sind meistens nur kurzfristig Effektiv. Clonidine kann manchmal helfen.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten

    Es kommt halt darauf an, was das Problem der Schlafstörung ist. Bei gestörtem Schlaf-Wach-Rythmus hilft natürlich etwas anderes, wie bei psychisch (Unruhe) bedingten Schlafstörungen. Das muss natürlich vorher mit dem Arzt ermittelt werden.


    Bei psych. Schlafstörungen helfen Trizyklka übrigens auch langfristig.

Ähnliche Themen

  1. Hilfe
    Von Julia im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 22:57
  2. Hilfe.
    Von Che_ im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.03.2010, 15:40

Stichworte

Thema: Hilfe bei Einschlafschwierigkeiten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum