Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Diskutiere im Thema Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000% im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Als allgemeine Info für TeddyBär

    Methadon oder Polamethadon ist ein Opiat also nichts mit Kreuzreaktionen. Meinst du mein Arzt würde seine Zulassung wegen mir riskieren.

    Natürlich hatte ich mit meinem Psychiater der auch Allgemein Mediziner ist, also fast doppelt Schlau, über dieses Medikament geredet. Z.b hat
    er mir ganz klar abgeraten die Seratonin Aufnahme Hemmer(SSRI) die ich ab und zu zum Schlafen nehme, zu nehmen.
    Alkohol ist denke ich selbstverständlich.
    Cannabis meinte er, wäre meine Sache, müst ich halt schauen Internationale Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin , aber da habe ich direkt
    am ersten Abend bei meiner Feierabend Tüte gemerkt das das nicht gut kommt.
    Und was Überdosierung angeht, ich bin so korrekt, das ich meinen eigenen BTM Schrank in meinen 4 Wänden habe und das auch noch Offiziell abgesegnet mit einer Ausnahmegenehmigung.
    [ ... ] Absatz gelöscht (Urheberrecht)
    Da sind die Amis die uns das Cannabis verbot in den 60 eingebrockt haben schon weiter und die halbe USA kifft auf Rezept, wobei 2 der über 60 Staaten total legalisiert haben. Die Drogenpolitik und die Meinung über Drogen sind schon immer falsch gewesen und die breite Masse hat eine geimpfte Meinung aber kein echtes Wissen.
    Geändert von Alex (27.10.2013 um 23:27 Uhr) Grund: s. Edit

  2. #22
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 613

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    also sorry, wenn ich hier so Dinge lese, wie hat " meine Frau ausprobiert", "bei den Töchtern schlug das nicht an".....

  3. #23
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    also sorry, wenn ich hier so Dinge lese, wie hat " meine Frau ausprobiert", "bei den Töchtern schlug das nicht an".....
    Wo ist dein Problem ? Ich habe geschrieben:

    Meine andere Tochter kann sich nicht konzentrieren und ist der Träumer Typ, aber leider schlagen die Sachen nicht bei ihr an
    Das war eine Sache die die Schule angestoßen hat und dann ging man ganz normal zum Spezialisten und leider hat der nichts erreicht. Der ist mit der Dosis rauf
    und runter hat dann mal das Präparat gewechselt und das war es dann. Nach einem Jahr haben wir die Entscheidung getroffen mit unserer Tochter zusammen
    zu einem anderem Arzt zu gehen und lassen die Pillen für sie sein. So, bei dem neuen Arzt macht sie nun Therapie ohne Pillenund bekommt Nachhilfe.
    Und nur EINE meiner Töchter hat überhaupt was bekommen steht auch so oben. Bitte richtig lesen ! Und keine hingekotzten überheblichen Kommentare nur weil
    jemand mal andere Wege geht und ein bischen Alternativer ist.

    Für den neuen Arzt war das die richtiger Entscheidung, oder willst du sagen die Ärzte sind doch nicht Gut ?

    Und wer hat den als aufgeklärter Mensch mit STUDIUM angst vor Ritalin oder ähnlichem ??????

    Schon mal an der Uni gewesen ? Vielleicht nicht, dann kann man auch nicht wissen, das die viele Studies sowas für ihre Klausuren missbrauchen und mit diesem
    Wissen wunderst du dich das meine Frau wissen wollte was unsere Tochter da nimmt und welche Wirkung das hat ? Ganz ehrlich das nennt man unaufgeklärt..........
    oder willst du dich jetzt als so besonders verantwortungsbewusst positionieren ?

    [ ... ] Absatz gelöscht (Angriffige/Beleidigende Ausdrucksweise, siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (27.10.2013 um 23:40 Uhr) Grund: s. Edit

  4. #24
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 613

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Timoxxl schreibt:
    Wo ist dein Problem ? Ich habe geschrieben:

    dass Deine Tochter richtig medizinisch behandelt wurde, wurde aus Deinem vorher geschriebenem nicht deutlich!


    Und wer hat den als aufgeklärter Mensch mit STUDIUM angst vor Ritalin oder ähnlichem ??????

    Schon mal an der Uni gewesen ? Vielleicht nicht, dann kann man auch nicht wissen, das die viele Studies sowas für ihre Klausuren missbrauchen und mit diesem
    Wissen wunderst du dich das meine Frau wissen wollte was unsere Tochter da nimmt und welche Wirkung das hat ? Ganz ehrlich das nennt man unaufgeklärt..........
    oder willst du dich jetzt als so besonders verantwortungsbewusst positionieren ?

    Ich sage es mal noch ganz nett: aber achte bitte mal auf Deinen Ton ja??! Ich bin aufgeklärt und intelligent genug um zu wissen, was mit Ritalin und Co so angestellt wird, was es eben auch für die, die es WIRKLICH brauchen, so schwer in der Gesellschaft macht, ernstgenommen zu werden....

    [ ... ] Absatz gelöscht (Angriffige/Beleidigende Ausdrucksweise, siehe Community-Regeln)
    Ich bin gerne sachlich, aber fühle ich mich angegriffen werde ich komisch!

  5. #25
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Auch die Beschreibung, wie du "auf die Dinger" gewartet hast, ist nicht unbedingt ADHS-typisch. Es klingt eher nach Warten auf Beruhigung die nur durch eine Substanz erfolgt, die man schnellstmöglich braucht.....


    Geh lieber so schnell wie möglich zu einem Arzt, oder in ein Krankenhaus, bevor du (von Dir unbemerkt) in eine nächste Abhängigkeit schlitterst. Genau deswegen verschreiben viele Spezialisten auch nicht das unretardierte MPH an "Erfahrene", weil der gefühlte "Kick" zu sehr triggern kann und es sich für anderweitigen Missbrauch (z.B. Nase) besser eignet als das retardierte.

  6. #26
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Hallo Timoxxl,

    du hast dir ja heute einiges von der Seele geschrieben.

    Was passiert ist, ist passiert, aber niemals sollte jemand anderes ein Medikament einnehmen, als
    die Person, der es verschrieben wurde, ob das nun ein Hustenlöser, ein Blutdrucksenker oder ein
    Psychostimulans oder Antidepressivum ist.

    Ich wünsche gute Erholung!

    LG Gretchen

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Timoxxl schreibt:

    Ich habe diese Methylpheni Dat seit Montag und mit heute 110 mg über die Woche verteilt genommen. Als Droge gesehen ist das Zeug eigentlich gar nicht das was ich will. Ich habe wenn, immer Downer genommen, sprich Sachen die mich ruhiger machen. Wenn es mir um die Droge ging hätte ich besser richtige Amphetamine(5€/g) besorgt die wären sogar billiger gewesen und würden länger halten als MPH(Privat Rezept 15 €) und hätten als Spaß anteil sogar noch ein bischen MDMA drin. Das ist aber nicht das was ich will.

    Meine andere Tochter kann sich nicht konzentrieren und ist der Träumer Typ, aber leider schlagen die Sachen nicht bei ihr an. Meine Frau hat davon mal eine genommen und meinte ich sollte die auch mal probieren sie hätte dadurch ein bischen mehr Schwung für den Tag gehabt, ich wollte nicht das war/ist für mich Medizin und zu diesem Zeitpunkt hatte ich für mich nicht an ADHS gedacht.

    Und mich selber beobachten kann ich sehr gut, ich bin sehr feinfühlig und sehr empathisch, die 1,5 Jahre Therapie als Erfahrungshintergrund machen mich zu meinem
    eigenem Spezialisten, wer will mir da sagen was mir gut tut an Dosierung oder nicht? Ich bin es halt gewöhnt mich selber zu versorgen und zu schauen das es mir gut geht
    und da ich wirklich Erfahrung auch im Medizinischen Bereich habe, sprich Thema Überdosierung etc. bzw. Dosierung von Medikamenten, selbst auf Intravenöser Basis, bin
    ich teilweise ein besserer Arzt als so mancher Arzt.

    Ich habe am Montag während ich darauf wartete das die Apotheke die MPH Dinger geliefert bekommt sicherlich 150 Runden um meinen Küchentisch gedreht.

    Ich kann es verstehen das viele Menschen gegenüber Drogen Kritisch sind das sind auch keine Sachen zum Ausprobieren aber mein Weg war nun mal ein anderer und ich kann inzwischen mit allen Drogen umgehen, außer Tabak den habe ich noch nie wirklich in den Griff bekommen.
    Hallo allerseits,

    bei allem Verständnis für die Situation von Timmoxl - aber so was brauche ich nun hier echt nicht:

    .... "ich kann inzwischen mit allen Drogen umgehen, außer Tabak" usw. (s.o.) .......

  8. #28
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 66

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Ich bin gerne sachlich, aber fühle ich mich angegriffen werde ich komisch!
    Jetzt mal kurz durchatmen, muss ich auch manchmal.

    Ich habe dich nicht angegriffen. Du hast dich in meinem Thread wo ich Hilfe wollte, irgendwas aus dem zusammenhang gerissen und
    so reingesetzt:
    also sorry, wenn ich hier so Dinge lese, wie hat " meine Frau ausprobiert", "bei den Töchtern schlug das nicht an".....
    [ ... ] Satz gelöscht (Angriffige/Beleidigende Ausdrucksweise, siehe Community-Regeln) Ich kenne das, aber ich suche mir dann meistens Opfer im Öffentlichen
    Dienst die wirklich was falsch gemacht haben und überzieh die dann auch so, aber wie gesagt, i.d.R hat jemand anders den Fehler
    gemacht.[ ... ] Absatz gelöscht (Angriffige/Beleidigende Ausdrucksweise, siehe Community-Regeln)siehe Wiki oder ähnliches, aber ich dachte nicht, das man sowas hier vorfindet.

    Und ganz ehrlich,

    Ich bin gerne sachlich, aber fühle ich mich angegriffen werde ich komisch!
    [ ... ] Absatz gelöscht (Angriffige/Beleidigende Ausdrucksweise, siehe Community-Regeln)
    Geändert von Alex (27.10.2013 um 23:43 Uhr) Grund: s. Edit

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Und auch das brauche ich nicht - zumindest nicht hier:

    Timoxxl schreibt:

    Ich habe mich für heute darauf vorbereitet, nochmal durchzutesten, mit welcher Dosierung ich klar komme, den ich habe Angst mich überzudosieren oder sowas, bis jetzt habe ich noch nie mehr als 10 mg in 3 Stunden genommen. Damit geht es mir besser, aber immer noch unruhig. Ich habe mich leider für die un-retardierten entschieden, weil
    ich und der Arzt es halt erst mal testen wollten und dann halt so nah wie möglich an die selbe Eigenschaften ranzukommen, XXX,

    Wäre es denn z.B okay alle Stunde oder 2 Stunden 5 mg zu nehmen um zu testen was ich brauch und wo muss ich darauf achten, das ich nicht überdosiert bin ? XXX, da hat man so einen Krampf Biss, ist überdreht und durcheinander und evt. Herz rasen und was braucht ihr im Schnitt damit es euch gut geht, oder wie habt ihr euch an die Dosierung rangetastet ? Und geht es jemanden auch so, das diese ankickende Wirkung von den nicht retardierten eher unangenehm ist ?
    .
    Ich weise dabei mal auf etwas hin:

    XXX - das bezieht sich offenbar auf eine Droge, die vom Moderator redigiert wurde .....

    Also:

    Was will der Themeneröffner wirklich .......... ?

    .... einen Rat für einen Ersatzstoff dafür.

    Das ist jedenfalls meine Meinung dazu.

    Dafür sollten wir uns aber nicht hergeben!

  10. #30
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000%

    Eine Nacht drüber schlafen!

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fertig,ausgelaugt,laufe rum,wie in Trance
    Von Erna im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 17:49

Stichworte

Thema: Hilfe, ich verbrenne und laufe auf 1000% im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum