Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 239

    das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens

    hallo wie ist das bei euch ? wenn ihr euch durchringt etwas zu machen und euch jemand steine in den weg legt gebt ihr dann meistens auch gleich auf ?
    oder die ungeduld wenn ich u-bahn bus oder sonstiges fahre habe ich die abfahrtszeiten im handy gespeichert und gehe so los das ich höchstens 3 oder 4
    minuten warten muss und wehe es gibt verspätung
    bei 10 minuten wartezeit denke ich die zeit vergeht nie totlaaaaaangweilig und aüßerst nervig bis innerliches kochen

    und jetzt kommt noch dazu das ich heute beim nerven arzt angerufen habe wegen feststellung auf adhs aber er ist erst am 05.11.2013 wieder da
    in der klinik in münchen habens gesagt ich soll ende november nochmal anrufen für einen termin

    ich werde da aber dranbleiben denn es ist für mich sehr wichtig
    aber diese verdammte warterei ich schlepp das jetzt schon so lange mit mir rum (ich bin 44 jahre alt) ich will endlich gewissheit

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 58

    AW: das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens

    Ahoi,
    Also wenn ich mich durchringe etwas zu machen, tja..dann zieh ich es wohl oder übel durch, das Problem ist meist das erstmal dazu durchringen. Sofern es nichts ist woran ich wirklich Spaß habe wird das nämlich schwer, wenn ich an einer Sache Spaß habe...dann kann mich auch nicht so einfach bremsen
    LG
    Engel

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens

    Hallo Katerkarlo,

    habe ich dir auch schon mal die 50 Tipps bei Erwachsenen-ADHS aus dem Buch "Zwanghaft zerstreut" von Hallowell/Ratey empfohlen.
    Da ist auch einer dabei, dass man nicht so schnell aufgeben soll.

    Ich fahre oft mit öfftentlichen Verkehrsmitteln und habe immer was zum Lesen und Stricken (kommt für dich wahrscheinlich nicht in Frage) und
    meine Musiknoten dabei, weil Langeweile ist für mich nicht auszuhalten, allerdings habe ich in 58 Jahren auch gelernt, mein Gehirn zu
    beschäftigen und gehe bei Warten gerne mal auf eine Gedankenreise.

    Dir alles Gute
    Gretchen

    P.S. die 50 Tipps findest du im Bücherthread, allerdings ist es eine andere Übersetzung wie im Buch.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens

    Ungeduld ist auch mein Problem. Ich kann es nicht leiden wenn ich mich wo anstellen muss wenn ich weiß das dauert etliche Minuten. Schon beim Zähneputzen bin ich ungeduldig, ich habs auch mal geschafft, das war direkt nach dem Zahnarztbesuch da war ich noch voller Motivation. Anstallt die 2 min mal zu putzen höre ich einfach dann auf. Ich weiß auch nicht was mich da treibt. Ich kann eh keine 2 min abschätzen, und wenn ich auf die Uhr versuche zu gucken dann denke ich in der Zeit sicher wieder was anderes, aber nicht an die 2 min

    @ Gretchen, es gibt sicher auch Männer die stricken, ich stell mir das grad so bildlich vor wie er an der Haltestelle sitzt und stickt . als ich früher mit dem Bus fahren musste hat mich das auch immer angekotzt. Einmal war Winter, da kam ich zu spät zur Haltestelle, und da wäre der nächste erst 1h später gekommen. Was hab ich gemacht? Ich bin gelaufen aber ich war eher da., denn ich dachte wenn ich jetzt warte, könntest du in der Stunde die du wartest schon längst daheim sein, ich lief ja auch ca. ne Stunde.

    ich nehme meist mein Handy als Wartezeit, dann dauert es nicht so lang. Ich mag das auch nicht, einfach so dasitzen und nix machen, grausig!

Ähnliche Themen

  1. Ungeduld lässt grüssen
    Von Jutta im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 20:37
  2. Ungeduld
    Von Domino im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 17:37
  3. Ungeduld - Die Welt ist so langsam ...
    Von chaosfamily im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 3.04.2011, 21:41

Stichworte

Thema: das problem der ungeduld und zu schnellen aufgebens im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum