Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Hyperaktiv und Antriebslos im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 37

    Hyperaktiv und Antriebslos

    Es gibt Tage an denen ich einfach nur total nervös bin am Rad drehe und mich wie ein kleines Kind verhalte immer was zum spielen in meine Hände brauche , besonders schlimm wird es bei Langeweile ich könnt dann durchdrehen diese Ruhe ist nicht zu ertragen und anstat gar nichts zu sagen unter Leuten fange ich an und ärgere diese oder erzähl einfach irgendeinen Müll , weiß selber meist nicht wie ich darauf komm .

    andersrum gibt es Tage da bin ich so etwas von antriebslos und weiß nichts mehr mit mir anzufangen und es ist total ätzend , selbst wenn ich vor dem pc sitze und mal mein Konto abchecken möchte , denk ich es mir , ich denk mir wie ich das tue , aber diesen Schritt zu machen ne neue Seite aufzumachen und das Konto abzuchecken tue ich dann nicht . Absolut Strange oder ?

    Und manchmal mal habe ich auch das Problem wenn viele Leute reden und ich Musik höre und unbedingt mich auf das Lied konzentriere desto lauter erschwinden mir die anderen und ich bekomm das Gefühl mir wird gerade alles zuviel alle reden durcheinander und die Musik ist nicht mehr zu verstehen weil die anderen mir lauter erscheinen und andersrum ist es genau so , wenn Musik oder fersehen läuft werde ich manchmal angesprochen und muss 3 mal nachfragen bevor ich den Satz verstanden habe obwohl es gar nicht zu Laut eingestellt ist ,.....

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Hyperaktiv und Antriebslos

    Hallo Tommy,

    hört sich ganz an, als hätte dein Frontalhirn ein bisschen ein Problem.

    So als würde das Dopamin zu schnell wieder ins Depot zurück transportiert werden,
    das, wie man vermutet, die Ursache von ADHS ist. Deshalb rauchen viele ADHS-Betroffene
    (Nikotin wirkt wie ein Dopaminwiederaufnahmehemmer) oder brauchen absolut Druck,
    bis sie mal in die Gänge kommen. (Vor dem Hängen soll die Aufmerksamkeit am höchsten
    sein).

    Ich rede wahrscheinlich in Rätseln für dich.

    Habe deine Beiträge nicht alle durchgelesen.
    Denkst du dran, dich mal testen zu lassen?

    Brauchst du Buchtipps?

    Oder willst mal jemanden anrufen?

    Liebe Grüße sendet dir eine alte ADHS-Veteranin
    Gretchen

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Hyperaktiv und Antriebslos

    oh ja das mit dem rauchen kenn ich , absolut viel und nicht mal weil ich gerade lust drauf habe sondern , ich rauche eigentlich immer weiss selber nicht mal warum , schmeckt teilweise auch gar nicht mehr ,....

    ja würde mich gern testen lassen nur zur zeit bin ich noch soldat ,.. ist alles n bisschen blöd , wen kann man denn anrufen ?

    was für buchtipps ?

    ich spekuliere ja drauf adhs zu haben da ich in meiner kindheit wohl sehr agil gewesen bin also ziemlich hyperaktiv und in meiner späten jungend während meiner ausbildung war ich immer sehr verträumt ,.... ich habe halt sprunghafte gedanken aber vergessen tu ich eigentlich nie was , nur beim lesen wirds wieder kniffelig wenn ich bücher lese versteh ich oft den zusammenhang nicht oder schweife ab oder es ist absolut anstregend bei der sache zu bleiben habe dieses jahr 3 bücher gelesen und das war mir zuviel , aber dieses forum lässt sich meist gut lesen obwohl ich meistens die texte nur kurz überfliege bis ich irgendwo stehen bleibe was mich gerade interessiert ^^

    also einiges spricht dafür anderes wiederrum nicht

  4. #4
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Hyperaktiv und Antriebslos

    Ich habe dir eine PM geschickt.

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.394

    AW: Hyperaktiv und Antriebslos

    Ich kenne das auch. Ich versuche es seit längerem und jetzt hoffentlich bald intensiver mit Sport - jetzt könnte ich gerade wieder in der Wohnung die ganze Zeit im Kreis laufen, wenn ich nicht noch was am Schreibtisch machen müsste, würde ich jetzt ins Fitness-Studio gehen (mein neues Hobby ) Manchmal bin ich auch einfach reizüberflutet und komme dann abends nicht runter, aber gerade dann kann körperlich auspowern ganz gut sein. Dann klappt auch das Einschlafen besser.

    Manchmal geht dann wieder gar nichts und ich brauche Ewigkeiten, um in die Gänge zu kommen und irgendwas anzufangen. Aber gegen längeres Absacken hilft auch Sport, auch wenn ich mich dann in dem Moment auch dazu aufraffen muss.

    Rauchen versuche ich zu vermeiden, mache ich zwar auch ab und zu vor allem mit Freunden und dann auch gern mal exzessiv, aber am nächsten Tag hab ich meistens einen richtigen Kater vom Rauchen oder auch mal Migräne und dann reichts erstmal wieder...

    will nur sagen, ich kann auch beides sein und war als Kind aber eher verträumt, wirke auch eher ruhig, aber das kann täuschen - halte Ausschau nach Psychiatern, z.B. Kinder- und Jugendpsychiatern, die sich auf ADS/ADHS spezialisiert haben, das wäre z.B. eine gute erste Anlaufstelle. Oder Unikliniken mit ADHS-Ambulanzen, falls nicht zu weit weg... einfach mal anrufen und einen Termin geben lassen und Deine Probleme schildern... manchmal braucht es auch verschiedene Meinungen und Anlaufstellen, ist mühselig, aber die Klarheit danach ist es wert! Oder frag bei ADHS Deutschland e.V. nach Therapeuten / Ärzten in Deiner Nähe und wo Du am besten die Diagnose machen lassen kannst.
    Geändert von Wühlmaus (14.10.2013 um 20:47 Uhr) Grund: was vergessen

Ähnliche Themen

  1. Gendefekt im Ohr macht Mäuse hyperaktiv
    Von fliffis im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 5.09.2013, 21:57
  2. antriebslos/benebelt
    Von ren im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 21:33
  3. Von hyperaktiv zu hypoaktiv?
    Von Hilti86 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 2.07.2011, 21:48
  4. hyperaktiv - was tun?
    Von tom40 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 20:46
  5. Gut gelaunt = hyperaktiv...
    Von Chaot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:21

Stichworte

Thema: Hyperaktiv und Antriebslos im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum