Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Feuerwehr und adhs im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 22

    Feuerwehr und adhs

    Hallo Ihr lieben

    ich habe mich nach mein umzug wie ich es immer machen in der neue freiwilligen feuerwehr vorgestellt und habe auch gleich gesagt das ich wohl adhs haben. die habe mir erzähl das mein antrag erst durch den feuerwehr ausschuss muss und dort endscheiden wird ob ja oder nein

    die entscheidung war nein grund dafür war adhs weil viel ihre bedenken geäußert haben wegen der einsatz tauglichkeit die ich in anderen feuerwehren schon unter beweiß gestellt ... sprich in bin schon gut 2 jahre einsätze mit gefahren. ich tipp mal das die nicht wissen was adhs ist

    was ich traurig finde ist das sie mich werder zu ausschluss sitzung eingelanden haben um offen fragen zu klären und das keiner der bedenken hatte auf mich zu gekommen ist und seine fragen oder probleme mir erzählt hatt so das ich mich dazu äußern hätte
    ich hatte mich dazu entschlossen einglich sehr offen mit den adhs um zu gehen. was wie es aussieht keine gute idde war
    in gespräch hat man mir dann sag das man drauf gewarte habe das noch was kommt ( so weit sind meine ärzte bis jetzt noch nicht das sie mir was schriflichen geben können
    was würde ihr machen in der sachen?

    welchen tipp würde mir geben mit den umgang mit adhs ?

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: Feuerwehr und adhs

    Hallo aken

    Da bringt sich die Feuerwehr aber um einen guten Mann, denn es ist bekannt, dass viele Menschen mit ADHS in brenzligen Situationen die Ruhe bewahren und sich schnell einen Überblick verschaffen können.

    Ich spreche aus Erfahrung, denn ich war selber 20 Jahre in der Feuerwehr. Ich war in der Sanitätsgruppe. Bei den Übungen war ich oft sehr aufgeregt, aber im Ernstfall konnte ich sofort mein ganzes Wissen abrufen und war die Ruhe selber. Und habe gestaunt, dass die Feuerwehrmänner die sonst immer "die grosse Klappe " hatten im Ernstfall sehr nervös gehandelt haben.

    In einigen Büchern über ADHS steht es sogar drin. Und an Vorträgen über ADHS bei Erwachsen bei den positiven Seiten wird das auch oft genannt.

    Ich wünsche dir dass du sie davon überzeugen kannst. Vielleicht kannst du ja von der früheren Feuerwehr noch eine Empfehlung bekommen.

    Liebe Grüsse
    Pucki

  3. #3
    Simönchen

    Gast

    AW: Feuerwehr und adhs

    Hallo

    Ich weiß, ich steh' mit meiner Meinung diesbezüglich meist recht alleine da, aber: warum sagt man sowas sofort? Warum outet man sich, obwohls vielleicht nicht nötig wäre? Bei DEM Medienrummel um AD(H)S??? Ich würde sowas NIE sagen. Egal, welche Symptome ich an den Tag lege. Im Normalfall denkt doch keiner an AD(H)S, sondern im besten Falle werden die "liebenswerten Eigenheiten" einfach als das akzeptiert, was sie sind: liebenswerte Eigenheiten Und wenn nicht, kann man immer noch miteinander sprechen.

    Oder?

    S.

    P.S. Ich seh grad - du hast doch bisher nur einen Verdacht, noch nicht einmal eine Diagnose - und ich frage mich - warum tust du dir das an? Bitte nicht schon wieder als Angriff sehen - ich verstehe es nur nicht, und würde gerne wissen, warum man sowas tut
    Geändert von Simönchen (12.10.2013 um 23:08 Uhr) Grund: P.S.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Feuerwehr und adhs

    @ Simönchen der verdacht ist spätestem nächsten freitag 100 % sicherheit
    naja wie soll man die medi verkaufen und ich habe ein bissen auf verständis gehoffte aber das man wohl nicht von menschen erwarten die sich damit nicht mal auseinader setzen wollen

    @ Pucki

    die leute wollen sich mit den thema nicht auseinander setzen sonst hätten sie mich drauf angesprochen und mich auf die ausschuss sitzung eingelanden
    in die feuerwehr werde ich wohl nicht mehr eintretten weil ich den verdachte haben das sich ein schlechtes verhältnis auf bau wegen den adhs

    zu zeit mache ich mein rettungsassistent und bin rettungssanitaer und tut dort nicht grade leicht

    liebe grüße

    aken12

  5. #5
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Feuerwehr und adhs

    Also ich war 6 Jahre lang beim THW und sogar Sanitöter und glaube nicht, das ich so schlecht war

    Such dir nen anderen Verein wo du dich engagieren kannst

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Feuerwehr und adhs

    tetrian das thw nur über meine leiche da ziehe ich lieber um

  7. #7
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Feuerwehr und adhs

    Ich sagte nicht THW, es gibt genug Vereine, wo man sich engagieren kann.

  8. #8
    Simönchen

    Gast

    AW: Feuerwehr und adhs

    aken12 schreibt:
    @ Simönchen der verdacht ist spätestem nächsten freitag 100 % sicherheit
    naja wie soll man die medi verkaufen und ich habe ein bissen auf verständis gehoffte aber das man wohl nicht von menschen erwarten die sich damit nicht mal auseinader setzen wollen



    liebe grüße

    aken12
    Lieber aken,

    aus GENAU diesem Grund ist es wohl besser, erstmal damit hinterm Berg zu halten, vor allem wenn du noch nicht mal diagnostiziert bist. Gut, vielleicht braucht man so eine schlechte Erfahrung erst einmal

    Was meinst du mit "Medi verkaufen"? Wedelst du mit der evtl. verschriebenen Packung Ritalin vor versammelter Mannschaft herum? Du musst wegen deiner evtl. Medikation niemandem Rechenschaft ablegen.

    Hast du nun zwischenzeitlich sgon das Ergebnis deiner Diagnostik?

    Gruß

    S.

  9. #9
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Feuerwehr und adhs

    melde dich bei einer anderen Feuerwehr an, zb dort, wo du arbeitest.

    Man überfordert die MUggels mit der Feststellung AD(H)S. Nimm auf die Muggels soviel Rücksicht, vielleicht einwenig mehr, als du von ihnen erwartest.
    Würde als F-Feuerwehrmann auch gerne wissen, welche Wehr das war. Kannst mir ja privat mitteilen.

    gruß
    db

  10. #10
    Merħba

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 447

    AW: Feuerwehr und adhs

    Also ich hab problemlos meine G26.3 für 3 Jahre bekommen, das war allerdings vor der Diagnose. Nehme aber auch keine Medis, das sollte man dazu erwähnen. Ansonsten kann ich mich nur datBär anschließen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Feuerwehr oder Rettungsdienst
    Von peppermint im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 16:42
Thema: Feuerwehr und adhs im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum