Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 41

Diskutiere im Thema Positive Dinge bei ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 20

    Daumen hoch AW: Positive Dinge bei ADHS

    Einfach so, zwischendurch, nochmal ein herzliches Dankeschön Euch allen!

    Es ist so gut zu wissen, daß es diesen Ort gibt, wo man sich trotz allem einfach richtig fühlen kann und nicht ständig selbst erklären muss.

    Liebe Grüße
    Goldkind

  2. #32
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Hey Ihr Lieben,

    AD(H)S ist für mich positiv, bringt mir meistens gute Laune, kann mir selbst wieder besser verzeihen, finde meine

    Ideenvielfalt gut und dank MPH Medikation kann ich tatsächlich strukturierter arbeiten, morgens nach dem Wach werden,

    freue ich mich über die Vorarbeit vom vergangenen Abend und mir einen ab, bei den morgendlich stattfindenden

    schusseligen, Zeit raubenden Versuchen, endlich in die Puschen zu kommen - und dann tagsüber wieder mal viel zu viel

    Klimbim in meiner Tasche, Gewichtheber wollte ich nicht werden.

    Erst Mal Tschüß, Euer Zoppotrump

  3. #33
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Es gibt keinen Schaden ohne Nutzen.
    Das hat letztens eine alte Frau zu mir gesagt.
    Ein stiller Moment, zugegeben.
    Die Essenz liegt wohl darin, den Konsens dieser Weisheit zu akzeptieren. (ohh, Gott)
    Naja. Ich möchte jetzt nicht auf die Pauke hauen, da ich gerade von München
    zurückgekommen bin und mich am Hauptbahnhof! verlaufen habe...
    Soviel zu meinem gerühmten Orientierungssinn.
    Aber können tu ich schon was, das stimmt.
    Ich kann andere zum Nachdenken zwingen, was mit mir los ist und ich
    kann gut kochen.
    Und ich bringe andere viel zum lachen..(und ich komme noch drauf, worüber sie lachen..)
    Ich kann in Sekundenbruchteilen Brüche heilen..ähh Wortspiele aufs Tablett werfen.
    Hoffentlich kann das der Ober schleppen...
    und ich bin sehr empathisch.
    Geändert von hirnbeiß (21.02.2011 um 22:58 Uhr)

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 372

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Es ist sehr schön, wieder einmal etwas über die positiven Dinge bei einem AD(H)S zu lesen.

    Für mich ist mein ADS vorwiegend eine Bereicherung, weil ich glücklicherweise trotz allem meist eine positive Grundstimmung habe.
    Über den Unsinn, den ich öfter mache, weil ich verschusselt bin, kann ich meistens nur lachen.

    Heute habe ich zufällig einen Artikel über Hannes Geiges (Betroffener und Kinderarzt) im Internet gelesen. Dieser hatte den Titel: "Früher waren wir die Guten" (in Google zu finden - pdf).
    Seiner Sichtweise kann ich mich voll anschließen, obwohl mir auch bewusst ist, dass AD(H)S bei ungünstigen Bedingungen oder einer starken Ausprägung zu einer großen Belastung werden und sich zu einer Krankheit entwickeln kann. Wir sollten uns aber auch unserer Vorteile bzw. positiven Eigenschaften bewusst sein. Diese werden in dem Artikel auch deutlich.
    Zu diesem Thema existieren im Forum außerdem unter anderem ähnliche Themen.

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...aben-adhs.html


    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-all...-ads-adhs.html

  5. #35
    joy


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    ich finde es wirklich wunderschön das du das so sagst ....
    so oft ich mein ads auch hassen mag ... im grunde weiß ich das es was ganz besonderes ist und ich nur lernen muss damit umzugehen ...
    es gibt seiten von ads die nenne ich meinen kleinen teufel , der sitzt mir dann immer auf der schulter und zischt mir wie eine schlange ins ohr , und dann gibt es da noch die seite die sich anfühlt wie eine gabe mit der ich nur lernen muss umzugehen , was wirklich nicht leicht ist ...
    ich hoffe ihr denkt jetzt nicht das ich total bekloppt bin ...^^ würde gerne etwas von euch hören ...liebe grüße

  6. #36
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Liebe Silvana
    vielen Dank für Deinen Beitrag,kann mich darin gut sehen,bei mir war es genauso.Burn out Syndrom wegen Überforderung Jahrelang dauerstress den ich nicht bemerkt habe,nur das ich jedes Jahr eien längere Pause machen mußte um mich zu regenirieren Schwierigkeiten mit Beziehungen immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderung.Beruflich und auch Beziehungsmäßig.
    Klinik Tagesklinik Reha ist beantragt Diagnose Ads mit Mischung aus Asberger.Schluck und nun habe im sozialen Bereich gearbeitet als Arbeitstherapeuth,hatte warscheinlich intuitiv den Beruf ausgewählt um mir selbst zu helfen

  7. #37
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 372

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    @joy
    Nein joy, es ist absolut nicht bekloppt, was Du geschrieben hast. Im Gegenteil, es ist außerdem sehr schön, wenn Du auch die "Gaben" durch das ADS spürst. Wenn wir mehr Gewicht auf unsere Stärken legen, wird uns das Leben zunehmend leichter fallen.

  8. #38
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    hmmmmmm, hab mich gerade hier durchgebissen...
    Also - nicht, dass ich mich nicht mag oder gerne eine Andere wäre....
    Aaaaber - die ADS-Anteile, die ich habe, die hätt ich schon gerne los.
    Und Vorteile - gute Seiten, Gaben??? Hab ich nicht, find ich nicht, fällt mir nix zu ein...
    Soweit bin ich wohl noch nicht!
    Wie finde ich die??
    sorry, wenn bisschen weg vom Thema...

  9. #39
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 372

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Kein Mensch hat nur Nachteile.

    Manchmal sind einem die Gaben, die man hat, nicht bewusst, weil man sie für selbstverständlich hält.
    Bei einigen können sie auch „verschüttet“ sein, weil sie zu wenig positive Rückmeldungen aus der Umgebung bekommen haben (oder sogar das Gegenteil - nämlich zuviel negative Rückmeldungen).
    Folgender Link bezieht sich zwar auf Kinder, kann aber auch für Erwachsene gelten.
    http://web4health.info/de/answers/ad...ve-aspects.htm

  10. #40
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 70

    AW: Positive Dinge bei ADHS

    Neee, Celine, das mein ich nicht - ich hab - hoffe ich doch nicht nur Nachteile... Wie gesagt, ich mag mich, großteils...
    Aber ich mag nicht die ADS-Anteile an mir:
    - die Vergesslichkeit, die Schusseligkeit, das Chaos um mich herum, das Chaos in meinem Hirn... Du weisst, was ich meine...
    Und das Andere - besonder Gaben - find ich nicht. Schon gar keine, die ausm ADS herrühren...
    Ich wäre so gerne ein gut strukturierter, gelassener, souveränder Mensch!!!


    ..dein Link funkt leider nicht beim mir

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Thema: Positive Dinge bei ADHS im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum