Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Braucht ihr auch so viel Schlaf? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Fachperson
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 114

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Hallo@all

    wenn ich denn dann mal zum Schlafen komme, geniesse ich es auch, und dann ist es meist zu kurz ( wenn ich es geniesse, mein ich ), bin aber in der Regel mit 5 - 6 Stunden ausreichend versorgt, verschlafe fast nie ( ausser, wenn ich es geniesse ) und bin morgens fit.

    Mein Frauchen ist da etwas anders, viele Stunden unruhig schlafen, morgens total gerädert u.v.m, würde aber sagen, dass sie einiges an Schlaf benötigt, scheint keinerlei REM-Phase zu erreichen.

    Ich wünsche Euch eine angenehme Nachtruhe

    LG

    Frank

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Ich beneide euch dafür das ihr gut schlafen könnt. Ich leide seit ich auf der Welt bin unter Schlafstörungen. In meiner krassesten Zeit haben mir 4 Stunden locker gereicht. Ich würde so gern durchschlafen können, vor allem weil mein Mann in 3 Schicht arbeitet mach ich seine Schicht auch mit ohne dies zu wollen und leider auch ohne Schichtzulage.

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Ich liebe die Nacht- da ist auch alles ruhiger...

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 213

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Hm ... bei mir ist das ganz komisch. Egal wann ich ins Bett gehe, ich werde spätestens um 7.30 oder um 8 wach. Da kann ich auch erst um 4 ins Bett gehen.

    Aber ich brauch in letzter Zeit auch ganz viel Schlaf. Geht jetzt ungefähr seit 2 Jahren so. Hab mich auch schon untersuchen lassen, dass es nichts körperliches ist. Bin eben immer so müde und kaputt. Aber nein, ist alles in Ordnung.

    Und ich könnt auch den ganzen Tag verschlafen und wäre immer noch nicht wach

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 258

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Hi,

    diese Frage ist schwer zu beantworten ..

    Ganz komisch: wenn ich nichts zu tun habe, meine ich sehr viel Schlaf zu brauchen und brauche morgens ewig um "wach zu werden" ...

    Wenn ich arbeite - ich hoffe, ich finde bald eine geeignete Stelle - kann ich häufig nicht viel schlafen.
    Dann kann ich erstaunlich lange "durchhalten" .. werde aber, je müder ich werde umso aktiver ..(und nerviger für andere)

    Ist das ADHs-spezifisch? Kennt das noch jemand?

    Gruß pingpong

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    hab heute einen fast 4 stündigen Mittagsschlaf gemacht
    Irgendwie werd ich oft beim Lernen müde...

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Ich brauch auch extrem viel schlaf mit Kaffe geht es aber ohen gibts vor allem so um 2,3 einen echten toten Puntk wo ich mich dann meistens niedlerg wenn ich nicht durchalte...
    Durschnittlich schlafe ich 6-8 stunden manchmal auch (vor test) weniger (4) da man bis in die Nacht lernt

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Im großen Sezierkurs hab ich oft nur 3 Stunden gepennt, weil ich in die NAcht lernte. Hab ich mich dann selbst gut unterhalten- sogar in der Testur hab ich da mal quirlig geredet und gelacht. Das war was!
    Ich werd bei wenig Schlaf ein guter Unterhalter

    Ich werd wenn ich vormittags mal am Schrebtisch bin an 11 müde - bis ca. 16 Uhr.

    Interessant auch: ich kann oft noch so wach sein, sobald ich lerne bin ich elend müde.
    Wahrscheinlich schaltet mein gelangweiltes Hirn dann ab.

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Katharina schreibt:
    Interessant auch: ich kann oft noch so wach sein, sobald ich lerne bin ich elend müde.
    Wahrscheinlich schaltet mein gelangweiltes Hirn dann ab.
    Das kenn ich... Ich schlaf dann immer ein und wach iwann am NAchmittag auf und dann hab ich keine Lust mehr :p

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Braucht ihr auch so viel Schlaf?

    Das kenn ich... Ich schlaf dann immer ein und wach iwann am NAchmittag auf und dann hab ich keine Lust mehr :p
    Genau so ist es!

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 00:56
Thema: Braucht ihr auch so viel Schlaf? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum