Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 50

Diskutiere im Thema "Ein Künstlernetzwerk gründen" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 26

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    So, ich hab mir auch noch mal ein paar Gedanken gemacht und mir ist dazu eingefallen, dass ADHS jetzt nicht unbedingt zu den gerngesehenen
    Störungen im Alltag gehört. Es ist aber anhand der Kunstwerke durchaus möglich Rückschlüsse auf den Künstler zu ziehen. Wie bei einer Handschrift erkennt man die speziellen Besonderheiten und kann sich so zusammen reimen, wer der Künstler ist. Deshalb wäre es notwendig, dass so ein Thread geschützt ist.

    Für einen offenen Thread könnte ich mir allerdings vorstellen, dass man sich austauscht über die Hintergründe, was es einem gibt Kunst zu machen und auch über Vermarktungsmöglichkeiten und Erfahrungen zu sprechen. Ein Austausch über die verschiedenen Techniken wäre auch möglich. Diejenigen, die damit kein Problem haben können da ja auch ihre Werke posten.

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Klar, hängt auch davon ab, worum es sich handelt, um welches Kunstwerk, oder Porto-Kunstwerk. Ich selbst bin eher Reproduzierender, übersetze aus anderen Sprachen, singe, bin irgendwie kreativ, bilde ich mir ein. Beruf habe ich einen anderen, ich habe an sowas nicht geglaubt, an eine Karriere als Künstler und so war's dann auch.

    Aber man kann die Hintergründe ja ein wenig referieren und zeigen, durch die Pseudonyme sind wir einigermaßen unkenntlich, obwohl....;=:§, mit einigem Scharfsinn, nagt, nur nix dramatisieren, ich habe hier Alter UND einschlägiges Pseudonym, naja....

    Also, was hilft, was kann man machen als jemand, der sich und sein Leben ernst nimmt und der aus dieser Ernsthaftigkeit oder sagen wir Bewusstheit kreativ wird und daraus Energie zieht
    oder auch nicht. Was hemmt mich, was inspiriert mich? Die Fragen halt, die auch in anderen Gruppen laufen. Nur sind uns wir vielleicht ein wenig näher: ich weiß nicht wer da geschrieben hat, sie studiere Theater und könne Farben beinahe riechen, so synästhetische Empfindungen, die in der Kunst ja immer und immer vorkommen. So was finde ich sehr interessant.

    Ich z.B. ich habe ein Talent zur Hellhörigkeit, das mir allerdings auch Kopfzerbrechen macht. Ich kann irgendwie und bin damit nicht alleine, Gedanken anderer hören oder etwas, von dem ich meine, es sind die Gedanken von bestimmten anderen....

    Ich liebe Musik und gute, gesungene Texte...

    Anatol

  3. #43
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.158

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Ich bin erst heute auf diesen Thread gestossen. Finde ich eine gute Idee, leider komme ich mit Tapatalk nicht zu den Gruppen.

    Morgen werde ich ich am Computer ein Aufnahmegesuch einreichen.

  4. #44
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    http://m.youtube.com/watch?v=8VBZDME...%3D8VBZDME930w

    Viel Spaß.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    http://appsforapes.bandcamp.com


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  6. #46
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.158

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    @Oleandro, hast du das komponiert? Sänger? Gitarrist?

  7. #47
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Ich spiele drum, aber komponiert mit den Band Mitglieder.. Zusammenarbeit!!


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  8. #48
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.158

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Hammer :thumbup: !

  9. #49
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Ich fahre in den nächst im Garten und hoffe dass ich statt vor Fernseher zu stauen etwas kreatives imstande bringe, ich weiß selber nicht wo ich den Impuls bekomme aber ich strenge mich an, einfach so.. Manchmal reicht auf die Toilette zu gehen um zufrieden und glücklich zu sein... für den geborene Kunstwerk der kurz danach abgespult wird. In gutes Gewissen vermischt sich alles in der Natur und als Teil der Natur hab ich das Gefühl ein Kunstwerk zu sein..


    L.g, Oleandro

  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: "Ein Künstlernetzwerk gründen"

    Tja tach zusammen...
    ich versuch mich mal kurzzufassen da ich grad nicht ganz so viel Zeit habe und daher kann ich mir auch nicht den gesamten Thread durchlesen.
    Daher gebe ich einfach mal meine Meinung zum Thema kund.

    Ich finde die Idee an sich wirklich gut und ich habe mich auch bereits mit dem Gedanken getragen eine solche Community zu gründen.
    Allerdings mit dem Hintergrund vor allem ADHSler zu versammeln und das ganze zeitgleich mit einer Art Forum zu kombinieren.

    Habe allerdings derzeit eine ziemlich vollen Kalender. Mein Vorteil hierbei wäre das ich langjährige Erfahrung im Webdesign habe und durchaus
    Kontakte hätte die einem bei einem solchen Projekt unter die Arme greifen könnten.

    Muss allerdings im mom aufpassen das ich nicht wieder zuviele Sachen gleichzeitig angehe, ihr werdets kennen
    Aber wenn hier wer Lust auf nen bisschen Brainstorming zu dem Thema hat dann schreibt mich gerne mal an

    btw.... ich hasse es das der Tag nur 24 Stunden hat

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 11:45
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 19:45

Stichworte

Thema: "Ein Künstlernetzwerk gründen" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum