Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Diskutiere im Thema Kurzzeitgedächtnis lässt nach im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    moonstone

    Gast

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    apocal schreibt:
    Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit meinem Kurzzeitgedächtnis. Ich kann mich schwer an Dinge erinnern, die ich gerade eben erst gemacht habe. Ich bin mir dann unsicher, ob sie wirklich passiert sind. Kann das mit ADHS und/oder den Medikamenten zusammenhängen oder bin ich jetzt schon ein Fall für Demenz? Früher ist mir das nicht so aufgefallen.
    Mein Kurzzeitgedächtnis ist auch ganz schlecht. Manchmal mache ich Dinge im Haushalt wie automatisiert und weiß im nächsten Moment gar nicht mehr, was genau ich getan und wo ich was hingelegt habe. Das ist schon seit einigen Jahren extrem schlimm. Teilweise ist mir so etwas aber auch schon als Kind passiert. Mein Arzt meint, das sei ein Symptom meiner AD(H)S.

  2. #12
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 372

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    das ist oft auch training. Bissle vergessen iss AD(H)S, aber doch nicht immer alles.

    Aber man hat immer jemanden schuldigen: Ad(H)S

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 299

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    @Snowhopper
    Ich dachte auch immer, das ist alles nicht schlimm und jeder vergisst z.B. auf dem Weg in den Keller schon mal was er da wollte oder fängt unterwegs was anderes an.
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ist, ohne so etwas zu leben.


    Nun wo ich fast weiß, dass es AD(H)S ist, beobachte ich mich ganz anders. Schon interessant, was ich da manchmal so abziehe.
    Und was ich arbeitsmäßig für Überforderung oder Unfähigkeit oder Überforderung aufgrund von Unfähigkeit hielt, schein es nicht zu sein.
    Es wäre Wahnsinn, wenn ich es wirklich einfach vom Kopf her nicht können kann.
    Denn dann kann ich was dagegen tun.
    Und dann geht es mir bald besser. Hoffe ich.

  4. #14
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Durch MPH ist mein Kurzzeitgedächtnis etwas besser geworden......allerdings erst ab nachmittags bis in den Abend hinein.

    Morgens und vormittags mache ich alles nur chaotisch und/oder gar nicht. Das wird allerdings bei mir nicht mehr lustig, wenn ich nicht mehr weiss, ob ich Insulin gespritzt habe oder nicht. Dadurch ist schon viel passiert. Aufschreiben, wann ich wieviel Insulin injiziert habe nützt da auch nicht viel.....weil ich selbst das Aufschreiben manchmal vergesse.

    Heute vormittag war mir das wieder mal echt peinlich, als ich innerhalb von 5 Minuten zwei mal meinen Blutzucker testen wollte. Mein Mann sagt zu mir, als ich erneut zu dem Messgerät griff, ob ich unterzuckere. Ich schaute ihn ganz blöd an und sagte "Nein wieso?". Und er sagte mir dann, dass ich doch erst vor 5 Minuten einen Test gemacht hatte.

    Leute ich konnte mich nicht mehr daran erinnen. Und so etwas passiert mir jeden Tag. Das macht mir Angst.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 303

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Ohh Heike kann dich soooo gut nachvollziehen...

    Hatte schon zum Teil richtig unangenehme Hypos weil ich doppelt gespritzt. Die Vorstellung dass mir das mal unterwegs passieren könnte und ich kein Traubenzucker dabei habe beunruhigt mich. Ich hatte die Hoffnung, dass das mit MPH besser wird aber zur zeit fällt mir dadurch nur auf wie viel ich veraffe und das macht mich gerade die letzten Tage meeeega kirre.
    Heute auf Arbeit war's mal wieder besonders übel -.-
    Bin da immer ratloser...
    Die ersten Monate war ich sooo begeistert vom Medikinet weil ich vor allem emotional stabil geworden bin und endlich schlafen kann.
    Nun nach ca. 4 Monaten wird mir aber langsam bewusst wie viele Defizite habe und was da noch für'n Berg Arbeit vor mir liegt...
    Alles kompliziert
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!
    Bräuchte jetzt einfach irgendwie ein Coach der mir hilft.
    Weil irgendwie bezweifel ich, das ne Dosiserhöhung wies mir wahrscheinlich das nächste mal geraten wird, an dieser Problematik groß was ändern wird :/
    Naja wie
    auch immer >.<
    Schönes we euch erst mal; ich muss mich nu erst mal von dem Tag erholen
    Lg Chokmah

  6. #16
    moonstone

    Gast

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Heike schreibt:
    Durch MPH ist mein Kurzzeitgedächtnis etwas besser geworden......allerdings erst ab nachmittags bis in den Abend hinein.

    Morgens und vormittags mache ich alles nur chaotisch und/oder gar nicht. Das wird allerdings bei mir nicht mehr lustig, wenn ich nicht mehr weiss, ob ich Insulin gespritzt habe oder nicht. Dadurch ist schon viel passiert. Aufschreiben, wann ich wieviel Insulin injiziert habe nützt da auch nicht viel.....weil ich selbst das Aufschreiben manchmal vergesse.

    Heute vormittag war mir das wieder mal echt peinlich, als ich innerhalb von 5 Minuten zwei mal meinen Blutzucker testen wollte. Mein Mann sagt zu mir, als ich erneut zu dem Messgerät griff, ob ich unterzuckere. Ich schaute ihn ganz blöd an und sagte "Nein wieso?". Und er sagte mir dann, dass ich doch erst vor 5 Minuten einen Test gemacht hatte.

    Leute ich konnte mich nicht mehr daran erinnen. Und so etwas passiert mir jeden Tag. Das macht mir Angst.

    Ich habe vorhin auch aufgeräumt und dabei vollkommen vergessen, wo ich was hingepackt habe. Das ist echt schlimm und geht mir schon lange so. Von daher kann ich Deine Angst auch total gut verstehen.

  7. #17
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Chokmah schreibt:
    Ohh Heike kann dich soooo gut nachvollziehen...

    Hatte schon zum Teil richtig unangenehme Hypos weil ich doppelt gespritzt. Die Vorstellung dass mir das mal unterwegs passieren könnte und ich kein Traubenzucker dabei habe beunruhigt mich. Ich hatte die Hoffnung, dass das mit MPH besser wird aber zur zeit fällt mir dadurch nur auf wie viel ich veraffe und das macht mich gerade die letzten Tage meeeega kirre.
    Oha das mit den Hypos ist mir auch schon passiert. Habe sogar vor kurzem in dem falschen Insulin-Pen das falsche Insulin hinein getan. Habe das Langzeitinsulin in den Kurzzeitinsulin-Pen gesteckt und hab mich gewundert, dass ich meinen Blutzucker nicht herunter bekam. Dafür ging er aber 8 Stunden später in den Keller. Scheisse, da geht dir aber der Flattermann. Erst nach etwa 4 Tagen bin ich dahinter gekommen !!!!!

    Und das mit den Defiziten, die einem plötzlich klar werden, kann ich auch gut nachvollziehen. Ist bei mir nicht anders. Ich bin manchmal so traurig darüber, dass mir nix mehr Spass macht. Aber ich bin lange genug vor der Wahrheit davon gelaufen, damit ist nun Schluss.

    Alles Gute weiterhin

    lg Heike

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Blitzhexe schreibt:
    @Snowhopper
    Ich dachte auch immer, das ist alles nicht schlimm und jeder vergisst z.B. auf dem Weg in den Keller schon mal was er da wollte oder fängt unterwegs was anderes an.
    Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie es ist, ohne so etwas zu leben.
    .
    Ja das mit dem Keller... In Frankreich hatten wir eine fast 100m² große Wohnung für 2 (+ später Kind Nr. 1) Personen, da hatten wir so gut wie nix im Keller. Jetzt sind dort viele Vorräte, die Schuhe, die grad Saisonmäßig nicht gebraucht werden, die Waschküche und alles Bastelzeug... ganz fies, da das Ganze Teil eines 2 Stöckigen Reihenhauses ist. Nachdem wir jetzt auch noch den Dachboden (in den Abseiten sind die Klamotten, die saisonmäßig und für die Kids auch größenmäßig nicht aktuell sind, sowie die Koffer....) ausgebaut haben, verteilen wir uns also effektiv auf 4 Etagen. Hat schon einiges an Lauferei hervorgebracht...

    Das mit Medikamenten kommt mir leider auch bekannt vor. Da ich teilweise auch vergessen habe meinen Kids regelmäßig ihre Inhalationen bei Bronchitis zu verabreichen, habe ich sowas jetzt immer im Smartphone-Kalender (was würde der Spitzer da meckern...) gespeichert. Es geht einfach nicht. Schlimm genug, wenn ich meine Medikamente vergesse, aber nicht bei Schutzbefohlenen.

  9. #19
    moonstone

    Gast

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Chokmah schreibt:
    Ohh Heike kann dich soooo gut nachvollziehen...

    Hatte schon zum Teil richtig unangenehme Hypos weil ich doppelt gespritzt. Die Vorstellung dass mir das mal unterwegs passieren könnte und ich kein Traubenzucker dabei habe beunruhigt mich. Ich hatte die Hoffnung, dass das mit MPH besser wird aber zur zeit fällt mir dadurch nur auf wie viel ich veraffe und das macht mich gerade die letzten Tage meeeega kirre.
    Heute auf Arbeit war's mal wieder besonders übel -.-
    Bin da immer ratloser...
    Die ersten Monate war ich sooo begeistert vom Medikinet weil ich vor allem emotional stabil geworden bin und endlich schlafen kann.
    Nun nach ca. 4 Monaten wird mir aber langsam bewusst wie viele Defizite habe und was da noch für'n Berg Arbeit vor mir liegt...
    Alles kompliziert
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf!
    Bräuchte jetzt einfach irgendwie ein Coach der mir hilft.
    Weil irgendwie bezweifel ich, das ne Dosiserhöhung wies mir wahrscheinlich das nächste mal geraten wird, an dieser Problematik groß was ändern wird :/
    Naja wie
    auch immer >.<
    Schönes we euch erst mal; ich muss mich nu erst mal von dem Tag erholen
    Lg Chokmah

    Vielleicht würde es Dir helfen, Dir wichtige Dinge, die Du erledigen musst, einfach aufzuschreiben bzw. Erledigungen, die nicht vergessen werden dürfen, auf gelbe Klebezettel zu schreiben und diese an den Wänden zu befestigen. Ich weiß, das klingt blöd. Mir aber ist es vielfach eine Hilfe, weil ich mir einfach nicht alles merken kann bzw. oftmals so verpeilt bin, dass mir manches mit der Zeit durchgeht.....

  10. #20
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Kurzzeitgedächtnis lässt nach

    Wenn ich Dinge aufschreiben will, um sie nicht zu vergessen, dann kann es passieren, dass ich es vergesse, diese Dinge überhaupt aufzuschreiben.

    Bringt bei mir sehr wenig

    Z. B. Tabletteneinnahme meines MPH: Ich nehme es ja 6-7 mal am Tag ein, also alle paar Stunden. Ich schreibe mir die Uhrzeit auf, wann ich eine Tabl. nehme und die mg-Zahl. Ich schreibe mir auch schon die nächste Uhrzeit auf, wo ich erfahrungsgemäss die nächste Dosis brauche. Allerdings ohne mg-Zahl, da ich das ja noch nicht weiss (ist je nach Zustand und Situation anders, mal sind es nur 10 mg, manchmal auch 20mg).

    Sehr häufig passiert es aber, dass ich meine Einnahme nicht aufschreibe. Und dann steh ich da und muss SEHR scharf nachdenken. Es gelingt mir nicht immer, mich zu erinnern, wieviel Uhr es denn war. Ich merke es spätestens dann, wenn ich plötzlich unter- oder überdosiert bin ich Nuss

    Mein Mann sagte mal zu mir, dass ich es anders herum machen soll. Also mir die Tabl. nehmen, sie vor mir legen, dann aufschreiben und dann nehmen.
    Hahahaha.....dann passiert es, dass ich vergesse, die Tabl. zu nehmen. Hab aber aufgeschrieben, dass ich sie genommen hab. Toll oder???

    Später dann wundere ich mich über die eine einzelne Tabl. MPH, die ich dann auf meinem Schreibtisch finde.

    Herrje wie blöd ist das Ganze eigentlich???

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hab ich Ads? Merkefähigkeit, Kurzzeitgedächtnis
    Von maddin208 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 7.04.2013, 13:48
  2. kurzzeitgedächtnis wie ein sieb
    Von DerTyp im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 16:26
  3. Medikenet adult und Valdoxan- lässt die Wirkung nach?
    Von pindakaas im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.09.2012, 11:20
  4. Mittlerweile eine hohe Dosis MPH, aber Wirkung lässt nach...
    Von Akaikee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 12:51

Stichworte

Thema: Kurzzeitgedächtnis lässt nach im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum