Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Diskutiere im Thema Einfach zu nichts Lust im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 170

    Einfach zu nichts Lust

    Ich verstehe es nicht - draußen scheint die Sonne, meine Hundewelpen hüpfen vergnügt um mich herum, die Kinder sind gut drauf und ich habe Bleikugeln an Armen und Beinen.

    Ich mag gar nichts tun, sogar das lesen hier bei euch, was ich sonst so gerne tue, strengt an.
    Erschöpft bin ich, obwohl ich nichts getan habe - ausser Kaffee trinken und euch jetzt die Ohren volljammern.
    Die Arme fühlen sich schwer an - jede Bewegung ist ein Kraftakt, sogar das Atmen strengt an.

    Das sind die Situationen wo ich oft nur sitze und vor mich hinstarre. Lesen geht nicht, da ich gar nichts aufnehme und den Text hier habe ich auch schon mehrmals nach Fehlern durchforstet.

    Heute Nachmittag habe ich mich mit meiner Tochter mit den Kindern ins Schwimmbad verabredet. Ich hasse Freibäder - trotzdem ist es gut dass ich etwas machen MUSS, so kann ich nicht in meinem Sumpfloch hängen bleiben.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Einfach zu nichts Lust

    Ich schliesse mich dem Post minus Freibad an - hasse die auch. Vor allem wenn es voll ist - totale Reizüberflutung. Ach ja und dann sind da noch die Individuen die dort ihre Makellosigkeit penetrant zur Schau stellen *ürg*, dass ich mir mit meiner Leichenblässe (die ich für maximal 3 Tage im Jahr gegen Krebsröte - Sonnenbrand - tausche...) gleich doppelt fehl am Platze vorkomme

    Aber ich habe eine Verabredung mit den Koffern, die gepackt werden müssen. Fahren doch noch eine Woche nach Ungarn zu Schwiegerelterns - um mal rauszukommen aus dem Mist und Mief hier. Und um Schwiegermutter vielleicht ein wenig unter den Arm zu greifen, damit Sie mal eine Pause bekommt (pflegt Schwiegerpapa nach Schlaganfall...)

    Momentan muss man mich auch wirklich schubsen, mal was zu machen. Akuter Anfall chronischer Bocklosigkeit halt. Kommt so alle 2-3 Monate mal...

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 523

    AW: Einfach zu nichts Lust

    habs auch ersteinmal aufgegeben mit dem freibad..
    sind mir dann doch zu viele menschen von denen ich mich angestarrt fühle
    das wasser reizt mich auch irgendwie überhaupt nicht, früher war ich eine baderatte xP
    ganzen tag im freibad und gesonnt bis abends um 6
    zeit verändert menschen, leider
    viele kinder kennen noch keine ängste und können sich völlig ungehemmt verhalten, das bewunder ich manchmal
    ich würde nur zu gut einige meiner ängste über bord werfen, aber das ist nicht so einfach.

    hab mir gestern eine wiese gesucht, wo nur ich mit der sonne allein war =P
    war schon besser

    hab aber auch nicht so große lust zurzeit im forum was zu schreiben

  4. #4
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Einfach zu nichts Lust

    Liebe Jutta. Ein Leben mit ad(h)s erfordert viel Kraft, das wird oft unterschätzt, daher gönn dir doch auch mal etwas ruhe - Was Adhsler verdammt schwer fällt, aber manchmal nötig ist

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: Einfach zu nichts Lust

    ja,das.kenn ich ich habe auch zu nix Lust. ich will am liebsten immer allein sein vor meinem Pc . Mir ist aber allein auch nie langweilig. wenn ich mit meiner Freundin unterwegs bin ,was selten vorkommt, denn langweile ich mich schnell.

    Send with Tapatalk 4

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Einfach zu nichts Lust

    Am PC sitzen , Hp´s bearbeiten, mit meinen Welpen herum machen, spazieren gehen immer selbst bestimmen was ICH gerade mal will - tja aber das geht eben nicht

  7. #7
    m-s


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 296

    AW: Einfach zu nichts Lust

    Habe derzeit auch einen Hänger.
    Zuletzt, aber noch deutlich krasser vor meiner Diagnose und den Medis.

    Seit dem ich Medikamente nehme bin ich eigentlich recht gut klar gekommen und war, mehr oder weniger, aktiv.
    Seit einiger Zeit aber nimmt das stark ab. Ich könnte den ganzen Tag sitzen und nichts tun. Mache nur was unbedingt sein muss und das kann man ja auch minimieren

    Der erste Teil einer Textstelle von Herrn Grönemeyer geht mir immer durch den Kopf, wenn ich mich so fühle

    "Fühl mich leer und verbraucht,
    alles tut weh ..."

    Der Rest passt dann gar nicht

  8. #8
    moonstone

    Gast

    AW: Einfach zu nichts Lust

    m-s schreibt:
    Habe derzeit auch einen Hänger.
    Zuletzt, aber noch deutlich krasser vor meiner Diagnose und den Medis.

    Seit dem ich Medikamente nehme bin ich eigentlich recht gut klar gekommen und war, mehr oder weniger, aktiv.
    Seit einiger Zeit aber nimmt das stark ab. Ich könnte den ganzen Tag sitzen und nichts tun. Mache nur was unbedingt sein muss und das kann man ja auch minimieren

    Der erste Teil einer Textstelle von Herrn Grönemeyer geht mir immer durch den Kopf, wenn ich mich so fühle

    "Fühl mich leer und verbraucht,
    alles tut weh ..."

    Der Rest passt dann gar nicht
    Genauso wie Du es beschreibst, fühle ich mich derzeit auch. Für mich ist es schlimm, wegen meiner erhöhten Leberwerte derzeit gar keine Medis nehmen zu dürfen, denn das macht alles nur noch schlimmer.
    Darf ich fragen, welches Medi Du verschrieben bekommen hast? Ich wünsche Dir und natürlich auch allen anderen hier nur das Beste! Vielleicht sollten wir lernen, uns, sofern möglich, hier und da wirklich mal nur Ruhe zu gönnen, wenn unser Körper und die Psyche sie einfordern!
    Geändert von moonstone (10.07.2013 um 11:29 Uhr) Grund: Schreibfehler eingeschlichen

  9. #9
    moonstone

    Gast

    AW: Einfach zu nichts Lust

    Bei uns ist der Sommer übrigens SCHON WiEDER vorbei (Grrrr.....). Das war ja ein kurzer Spaß! Nun sind - wie nahezu das ganze Jahr über - dunkle Wolken aufgezogen, und es regnet! (Voll das Depri-Wetter) :-(

  10. #10
    m-s


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 296

    AW: Einfach zu nichts Lust

    moonstone schreibt:
    Genauso wie Du es beschreibst, fühle ich mich derzeit auch. Für mich ist es schlimm, wegen meiner erhöhten Leberwerte derzeit gar keine Medis nehmen zu dürfen, denn das macht alles nur noch schlimmer.
    Darf ich fragen, welches Medi Du verschrieben bekommen hast? Ich wünsche Dir und natürlich auch allen anderen hier nur das Beste! Vielleicht sollten wir lernen, uns, sofern möglich, hier und da wirklich mal nur Ruhe zu gönnen, wenn unser Körper und die Psyche sie einfordern!
    Ich nehme MPH, also Concerta oder Equasym und unretardiertes.
    Ja mit den Pausen ist wichtig und richtig.

    Ich übe (auch immer wieder angestoßen durch die Therapie) bewusst, jeden Tag eine Pause zu machen.
    Derzeit einfach Telefon leise stellen, und Musik hören, oder im Garten liegen und in die Luft gucken.
    Wir werden in der Therapie eine Entspannungsübung aufnehmen, Körperreise oder sowas, die kann ich dann über Kopfhörer hören und so einmal am Tag entspannen.

    Mit dem Nachgeben, wenn man sich mal so ganz ohne Antrieb fühlt ist so eine Sache.
    Im Prinzip stimme ich Dir zu, man muss auch mal einfach aussetzen können. Die Frage ist nur und das finde ich schwierig, wann ist wieder genug damit. Ist man dann nach ein paar Tagen wieder in Ordnung und es geht von alleine weiter oder gibt’s eher ein Problem das man lösen muss, oder gewöhnt man sich dann wieder ans nichts tun und könnte, will aber nicht mehr ?

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Zeit und Lust?
    Von Lori.Meyers im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 16:18

Stichworte

Thema: Einfach zu nichts Lust im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum