Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Ich betreibe ein Hobby, welches mein Leben ausfüllt. Es beschäftigt mich quasi 24 Stunden am Tag. Selbst wenn ich es nicht aktiv betreibe bin ich gedanklich immer am Ball. Es macht mich glücklich, kostet aber auch Energie, Geld und viel Zeit insbesondere bei der Sammlung von Ideen.

    Es bleibt wenig Luft für andere, wichtigere(?) Dinge im Leben (z.B. Uni) übrig. Mein Kopf sagt mir, denk an deine Zukunft! Mein Bauch sagt, widme dich zu 100% dem Hobby, es erfüllt dich und macht dich glücklich. Vor jedem Projekt entsteht ein Konflikt zwischen Kopf und Bauch, den in der Regel letztendlich mein Bauch gewinnt. Manchmal lähmt mich der Konflikt sogar, so dass ich mich weder für das eine noch das andere entscheiden kann. Das bringt mich nicht weiter.

    Ich würde gerne zweigleisig fahren, also Uni machen und nebenbei mein Hobby betreiben. Aber irgendwie krieg ich beides zusammen nicht hin. Job und Hobby würde funktionieren, allerdings würde ich, so wie ich mich kenne, in 10,15 Jahren bereuen den akademischen weg nicht gegangen zu sein. Ich denke das meine ADS Symptome das zweigleisig fahren unmöglich machen. Wenn man sich organisieren kann und im Kopf den Schalter von Hobby-Modus auf Uni-Modus umlegen kann, sollte es eigentlich machbar sein beide Dinge, also Uni und Hobby, zu verfolgen.

    Wie ist das bei euch? Steht/standet ihr auch vor solch einem Problem? Wie seid ihr damit umgegangen? Habt Ihr es lösen können? Wenn ja, wie? Können mir Medikamente bei meinem Problem helfen? Normalerweise möchte ich auf Medikamente verzichten, da ich so weit klar komme. Doch das hier thematisierte Problem ist schon irgendwie belastend.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 340

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Was für ein Hobby ist es denn?

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Möchte ich nicht publik machen. Sorry.:/ Ich kann aber soviel verraten, es ist nix perverses
    Hier ein paar Stichworte die ich mit meinem Hobby verbinde:
    - Ideen sammeln
    - Zielsetzung
    - Planung
    - eventuell Logistik unter physischer Belastung
    - Ausführung der Kernaufgabe eventuell unter psychischer Belastung (Adrenalinausschüttung - Kickerlebnis)
    - starkes Glücksgefühl bei erreichen des Ziels
    - Nachbearbeitung (was ist gut, was ist schlecht gelaufen?) und eventuell Dokumentation

    Das wichtigste hierbei ist
    1.) die Freiheit. Ich kann mir den Ort der Ausübung aussuchen bzw. es gehört sogar dazu immer neue Einsatzorte zu erkunden, und mir steht die Form der Ausübung frei.
    2.) Das Kickerlebnis (eigentlich genauso wichtig wie der 1. Punkt)
    3.) Die Abwechslung. Jedes Projekt stellt mich vor neuen Herausforderungen.
    4.) Man schafft/gestaltet etwas

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 340

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Mein Frage zielte darauf ab, ob sich Dein Hobby nicht beruflich umsetzen lässt.

    Ist so ohne inhaltliches Wissen natürlich nicht so einfach zu sagen. Aber es hört sich doch so an als könnte da was gehen.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Grundsätzlich könnte man Teilaspekte des Hobbys zum Beruf machen. Aber in der Form wie ich es betreibe leider unmöglich.

  6. #6
    Stefanus

    Gast

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Ich glaube du kannst deine Frage selbst am Besten beantworten, was du ja teilweise auch schon getan hast Was ist denn dir wichtiger?

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Momentan ist ganz klar das Hobby wichtiger. Ich richte mein Leben danach, weil es mich glücklich macht. Wenn ich die Sache z.B. ne Woche lang intensiv durchziehe, wirkt sich das extrem positiv auf meine Stimmung aus. Ich befinde mich dann in meiner inneren Mitte. Mich kann nix aus der Bahn werfen. Es besorgt mich manchmal die anderen Dinge des Lebens außer Acht zu lassen, was mich später mal einholen könnte, auch wenn ich im hier und jetzt glücklich bin. Deshalb will ich zweigleisig fahren. Das krieg ich aber nicht hin. Andere Menschen die das gleiche Hobby betreiben können das.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 340

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Kannst Du es nicht beruflich umsetzen?

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Nein nicht 1:1. Sicherlich gibt es Berufe die auch viele der genannten Aspekte mit sich bringen. Wie z.B. Arbeiten unter hoher psychischer Belastung (Stichpunkt Adrenalin) Positiver Druck. Aber mir ist auch Freiraum wichtig. Das Hobby so wie ich es betreibe basiert auf Grundlagen, die mir kein Beruf bieten kann

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 340

    AW: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen?

    Ich glaube, wie missverstehen uns.

    Ein Freund z.B. hat das Hobby Angeln (so Riesenfische). Das macht er quasi 24h.

    Er hat sich selbständig gemacht mit einem selbstentwickelten Köder. Verstehst Du, was ich meine? Ich meinte nicht, was suchen, was Dir auch sowas gibt, sondern etwas, das sich ganz konkret aus Deinem Hobby ableitet. Durch diesen Hyperfokus bist Du doch ein totaler Experte.

    Aber wie gesagt, schwierig, weil ich nich weiß, um was es eigentlich geht.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 6.11.2012, 14:24
  2. Arbeitsorganisation/Prios setzen usw.
    Von schnuppe im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 5.09.2012, 21:36
  3. Prioritäten richtig setzen
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 08:57

Stichworte

Thema: Prioritäten setzen - Fokus auf Hobby oder Uni/Beruf setzen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum