Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema feinmotorik und fingerfertigkei im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    feinmotorik und fingerfertigkei

    Hi Leute! Ich arbeite gerade auf dem Fließband und muss Kleinteile an Autotüren anbauen. Da das Fließband schnell läuft, hab ich keine Zeit. Leider hab ich meine Motorik überschätzt, ich bzw. mein Gehirn ist total überfordert mit den Kleinteilen. Der Meister ist schon verzweifelt weil ixh so viele Fehler mache und langsam bin. Ixh weiß nicht was ich tun soll! Soll ich mich als Adhsler outen oder mit dem Job aufhören? Mir kommt es sinnlos vor weil ich keine Verbesserung spüre. Mein Medikament ist auxh leer (attentin). Lieber Gruß, zlatan_klaus

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: feinmotorik und fingerfertigkei

    Hallo Klaus,

    in der Tat kann es sehr Anspruchsvoll und Überfordernd sein schlagartig Dinge tun zu müssen in denen wir noch nicht sehr Routiniert sind.
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen wie schwer es sein kann. Ich selbst arbeite in der Flugzeugwartung und muss mir Regeln aufstellen um Arbeiten Konzentriert zu erledigen.
    Arbeiten mit Wiederholungsfaktor sind eigentlich in Ordnung so wie bei dir da, wenn du sie beherrschst sehr übergenau damit umgehen wirst.
    Ich denke das du dir eine Chance geben solltest, denn wenn der Knoten geplatzt ist wird es zwar weiterhin anstrengend in Bezug auf deine Konzentration sein, dafür wirst du erfahrungsgemäß gründlicher Arbeiten wie alle anderen. Wenn Du das dann erreicht hast nutze dies zu deinem Vorteil und steige vielleicht sogar in einer besseren Position ein.

    Wir sind nicht Dümmer sondern anders und das müssen wir nutzen.

    Liebe Grüße,
    Soulside

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 284

    AW: feinmotorik und fingerfertigkei

    Das Problem mit den Kleinteilen hatte ich auch einmal. Ich brauchte einfach länger dazu den Ablauf der Arbeit zu lernen. Nach einiger Zeit war ich dann so gut wie die Anderen, also ich würde sagen gib einfach nicht auf. Ob du dich outest oder nicht musst du selbst entscheiden, da kann ich nix dazu sagen. Arbeit aufgeben? nein tus noch nicht. Gib dir Zeit sprech vieleicht auch deinen Betriebsrat an vieleicht gibt es ja eine Lösung.

    LG Zumania

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: feinmotorik und fingerfertigkei

    Also ich werde nach einiger Zeit auch zappelig, vor allem bei Feinmechanik. Oder wenn ein Gewinde verkeilt oder ich durch beginnendes Zittern die Schraube nicht eingefädelt bekomme (auch bei Nadel/Faden mein Problem). Da meine Zappeligkeit zunächst ein Zittern in den Fingern ist, dann ein Käferkrabbeln in den Armen, das sich dann in totale motorische Unruhe, und Beinwippen (ähnlich RLS) ausdehnt, sind solche Tätigkeiten für mich als Broterwerb total undenkbar.

    Wenn Du keine Möglichkeit hast, Dein Problem nachhaltig (durch Therapie oder Medikamentierung) abzustellen, würde ich es mal überlegen, ob das der richtige Platz für Dich ist. Aber bis dahin solltest Du alle Möglichkeiten ausschöpfen. Notfalls gelber Schein, Therapie, korrekte Einstellung mit Medis und nicht "mein attentin ist leer"....

    Klar, Du musst mehr dafür tun, dich arbeitsfähig zu machen als ein Stino (der zieht Sicherheitsschuhe und Blaumann an und los geht's) - aber ich denke, dass das der Preis ist, den ein AD(H)Sler zahlen muss um in der Stino-Industrie "überlebensfähig" zu sein.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 523

    AW: feinmotorik und fingerfertigkei

    zlatan_klaus schreibt:
    Hi Leute! Ich arbeite gerade auf dem Fließband und muss Kleinteile an Autotüren anbauen. Da das Fließband schnell läuft, hab ich keine Zeit. Leider hab ich meine Motorik überschätzt, ich bzw. mein Gehirn ist total überfordert mit den Kleinteilen. Der Meister ist schon verzweifelt weil ixh so viele Fehler mache und langsam bin. Ixh weiß nicht was ich tun soll! Soll ich mich als Adhsler outen oder mit dem Job aufhören? Mir kommt es sinnlos vor weil ich keine Verbesserung spüre. Mein Medikament ist auxh leer (attentin). Lieber Gruß, zlatan_klaus
    für mich liest es sich so raus, als ob du den falschen job hast
    zeitdruck, eine fehlerhafte feinmotorik sowie angst fehler zu machen sind an der tagesordnung?
    dann wechsel den job, du findest bestimmt etwas, worin du besser bist- bzw kann ich mir nicht vorstellen,
    dass dir dein derzeitiger beruf überhaupt auch nur annähernd spaß macht,
    aber ich möchte dir da keineswegs reinreden

    ich kann zu dem feinmotorik problem nur soviel sagen,
    dass ich als umgelernter linkshänder soviel chaos im kopf habe,
    dass ich selbst nicht einmal weiß, ob das ganze jetzt an der linkshändersache liegt oder an meinem ads
    oder vllt sogar beides. wär möglich. sogar links und rechts verwechsel ich mal ab und zu.
    soll vorkommen unter pseudo rechtshändern.
    jedenfalls wüsste ich jetzt schon, dass ich dich nicht um deinen job beneide,
    ich arbeite langsam, kann vorallem unter zeitdruck mich überhaupt nicht mehr konzentrieren und mache ständig fehler,
    das, was du und ich gemeinsam haben ist, wir haben beide noch nicht den job gefunden, der richtig für uns ist
    und uns "liegt"

    snowhopper schreibt:
    Stino-Industrie
    für mich jetzt schon das wort des jahres 2013 im adhs forum

  6. #6


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: feinmotorik und fingerfertigkei

    Wie lange arbeitest Du denn schon da?
    Kennst Du schon den Unterschied mit und ohne Attentin?
    Wenn ja, ist es dann besser?
    Wenn nein, wie lange fehlt Dir denn schon das Medikament?

Ähnliche Themen

  1. Wo Testung zu Feinmotorik, Grobmotorik usw. ?
    Von winni2000 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 20:57
Thema: feinmotorik und fingerfertigkei im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum