Seite 53 von 87 Erste ... 4849505152535455565758 ... Letzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 865

Diskutiere im Thema Habt ihr Vorteile durch ADHS? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #521
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Dompteur schreibt:
    LIebe mj71
    ganz ehrlich, eigentlich finde ich die Diskussion auch mühselig.
    Aber es gibt einen großen Redebedarf, was dieses Thema betrifft. Daher sind diese Threads sehr sinnvoll (es ist ja nicht das Erste).

  2. #522
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    stimmt

  3. #523
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.452

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Hallo Dompteur,

    Ich sehe dass wir uns mehr einig sind als ich gedacht hatte... Ich stimme dich wirklich zu... Sonst wege diskussion hier: mich ist bewusst dass jeden anders sieht und so lange dass ich nicht der eindruck habe, dass jemand recht haben will, ist ok... Aber ich kann auch empfindlich reagieren. Mich interessiert die verschiedene meinungen und auch die argumentation. Ich finde auch, wie steintor sagt, dass es bedarf darauf gibt... Eigentlich denke ich dass alle die sich daran beteiligen bedarf darauf haben darüber zu reden und es ist gut! Mich bringt es viel zu denken.

    Als kind hatte ich auch eine trauma erlebt und obwohl ich nicht ganz davon verschont war, hatte ich ein weg damit gefunden der sicher auch mit ADS zu tun hat: Wegträumen, wegdriften, im fantasiewelt fliehen.
    Ich denke, jeden nimmt bei solche schwierige situation einfach was gerade geht und zu sein typ passt...

    Noch im bezug auf traumata bin ich auf eine seite auch froh ADS zu haben: da ich wegen ADS es nicht wirklich verdrängen konnte, nicht ignorieren konnte, wenn es mich miese war, bin ich das problem nachgegangen und im jungen jahren habe ich angefangen mich damit befasst... Also, wenig zeit verloren.
    Sonst war auch meine hartknäckigkeit zu vorteil... Es gab schon menschen die gestaunt haben dass ich so viel so gut überstanden hatte...
    Weil unsere leben mit ADS oft schwierig ist, ist wirklich zu vorteil ein weg zu finden um daran nicht zu zerbrechen...

    lg
    Geändert von mj71 (27.07.2013 um 19:46 Uhr)

  4. #524
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Ha, ich habe mj71 gerade gelikt und somit das 1111. Like gegeben.

    Toll, lieber Steintor

    *Eichhörnchen schmus*

  5. #525
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.452

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Und jetzt schon 1112...

  6. #526
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Ja, das kommt mir alles sehr bekannt vor, die Hartnäckigkeit, das Aushalten und Durchstehen, das immer wieder aufstehen, ja vielleicht hat das etwas mit ADHS zu tun, einfach weil man gewohnt ist, einzustecken. Nur das ich früher gar nicht gewusst habe, weswegen ich soviel einstecken muss, weil ADHS damals nun wirklich noch kein Thema war, zumindest nicht ADS.

    LG

  7. #527
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    snowhopper schreibt:
    Nachteile hängen aber direkt mit diesem Vorteil zusammen... Im Alltag bin ich dann total schnell abgestumpft. Routine ist soooo ermüdend. Ich habe auch keine Ahnung, wie ich aus der Falle rauskommen soll. Tritt bei den meisten Jobs irgendwo zwischen 4. und 7. Monat ein. Und dann kündige ich innerlich schon. Hatte seit meiner Ausbildung (99-02) - das ist gerade mal 11 Jahre her - 7 Arbeitgeber und 2 Kinder... ähm. Schlimmer ist es sicher nur bei Zeitarbeitern mit massig befristeten Einsätzen....
    Ich denke es gibt sicher einen Weg aus dieser Falle, wenn auch Patentrezepte nicht helfen. Eine gute psychotherapeutische Begleitung und ein Coaching können helfen, eine für dich geeignete Arbeitsstelle zu finden und die Arbeit dann auch noch entsprechend zu gestalten. Auch Medikamente können ihren Beitrag leisten, da bin ich mir sicher. Grundsätzlich braucht es sehr stark individualisierte Lösungen, aber auch Verhaltenstraining, um nicht impulsiv wieder alles hinzuschmeissen.

  8. #528
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Danke Dompteur. Dahin bin ich gerade auf dem Weg - aber erstmal sehen, was meine Therapeutin so diagnostiziert, nach dem "Verdacht"...

    Dompteur schreibt:
    , um nicht impulsiv wieder alles hinzuschmeissen.
    Naja... hm. Erwische mich so 3-5 mal am Tag dabei das zu planen. Hat ja eh kein Sinn alles. ABER dann läuft mir eines meiner Kinder über den Weg und ich frage mich: "Wenn nicht so [langer "steiniger" Weg mit Therapie, Coaching etc...], wie dann?" Was für ein Gefühlstaumel

  9. #529
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    Dompteur schreibt:
    Ich denke es gibt sicher einen Weg aus dieser Falle, wenn auch Patentrezepte nicht helfen. Eine gute psychotherapeutische Begleitung und ein Coaching können helfen, eine für dich geeignete Arbeitsstelle zu finden und die Arbeit dann auch noch entsprechend zu gestalten. Auch Medikamente können ihren Beitrag leisten, da bin ich mir sicher. Grundsätzlich braucht es sehr stark individualisierte Lösungen, aber auch Verhaltenstraining, um nicht impulsiv wieder alles hinzuschmeissen.
    Das mit dem Job hinschmeißen kenne ich nur zu gut! Meine letzten Jobs habe ich alle nach 6 Monaten geschmissen, es war langweilig... Dann habe ich etwas gefunden, an dem wirklich mein Herz hängt, was ich so sehr liebe, das ich mich auf Montag gefreut habe und auf einmal ging es!
    Das ich dort nach einem Jahr gekündigt habe, hatte familiäre Gründe und ich habe geweint als ich den Aufhebungsvertrag unterschrieben habe.

    Ich kann mir schon vorstellen, dass wenn man etwas findet woran man wirklich sein Herz hängen kann, kann der der ADHSler es auch länger als 6 Monate da aushalten.

  10. #530
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 318

    AW: Habt ihr Vorteile durch ADHS?

    auf jeden Fall, es gibt Arbeiten, die bleiben ein Leben lang spannend, zum Beispiel mit Menschen zu arbeiten, oder mit Tieren, oder Feuerwehr, etc. Künstler sowieso . es besteht dann aber die Gefahr, dass man sich regelmässig komplett verausgabt und dann depressive Löcher erlebt, oder Burnout bekommt.
    dompteur

Ähnliche Themen

  1. Vorteile von unbehandeltem ADHS und Argumente für Freundin
    Von Sternhagel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.01.2013, 11:27
  2. ADHS uns seine wahnsinnig vielen Vorteile
    Von Zork im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 2.11.2012, 12:44
  3. Gibt es Vorteile einer offiziellen ADHS-Diagnose?
    Von rabo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 18:55
  4. Vorteile von ADS/ADHS
    Von Furie im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 02:14
  5. Vorteile aus ADHS / ADS ziehen?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 5.12.2009, 22:34

Stichworte

Thema: Habt ihr Vorteile durch ADHS? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum