Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 30

Diskutiere im Thema Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    herrwasgeht

    Gast

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Zitat von einem Freund: ´´Schweine kauen gelegentlich noch du hingegen pickst und schluckst wie ein Huhn beim essen.
    Geht mir auch net anders ich kann net langsam essen ich mus schlingen.....

  2. #12
    Indigowoman

    Gast

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Ja, auch ich esse viel zu hastig. Meine Freunde müssen mich immer daran erinnern, nicht zu hastig zu schlingen. Oft muss ich mich selbst daran erinnern. Je besser die Nahrung gekaut ist, desto weniger Arbeit hat der Magen.

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    😉 kenn ich, das geht mir genau so...

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Ich bin auch ein Schnellfresser. Und Süßigkeiten ist auch so ne Sache bei mir. Beispiel: Eine Tüte HIRABO (300g) ist in 10 bis 15 Min weg. Süßigkeiten kann ich immer essen, egal wie voll mein Magen ist. Meistens ziehe ich mir das Zeug direkt wenn ich vom Einkauf heimkomme weg, außer wenn ich vergessen habe dass ich es eingekauft habe. Deshalb kauf ich nur sehr selten Süßzeug.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    GretaMarlene schreibt:
    Hallo,

    ich las mal in einem Buch über adhs, dass das "Schlingen" von essen normal sei...habt ihr das auch?

    Ich schlinge seit ich denken kann, ganz schlimm...meine Chefin weist mich auf der Arbeit täglich beim Mittagessen daraufhin, immer hab ich bereits die zweite Portion, wo die restlichen 15 Mitglieder nichtmal die Hälfte der ersten portion gegessen haben. "Mach langsam, ist genug da..."
    Ich liebe Essen...ich liebe es. Ich freue mich regelrecht drauf.. Süßigkeiten? Ganz Schlimm, merke richtigen Entzug, wenn ich meine tägliche Portion Süßgikeiten nicht bekomme.
    Heute war ich bei einer Taufe von einer Freundin und es gab Kuchen...wie ich mich drauf freute, mich endlich drauf zustürtzen (wie es sich anhört), ich KANN essen nicht geniessen, ich MUSS es schlingen, weil es so gut schmeckt...meine Freundin packte sich ein Stück Kuchen auf den Teller und ich geschlagene sechs (sie ist es von mir gewohnt...)..und ich war bereits fertig als sie die Hälfte noch hatte, sodass schon die Leute sagten "Holla, du haust aber rein"... peinlich...

    Letztens auch war ich mit meinem Freund essen in einem "chicen" restaurant...ich hatte nur Lust auf Süßes und bestellte nur 3 Nachtisch, zweimal das gleiche Dessert und nocheinmal ein anderes, und mein Freund war noch bei der Vorspeise. Der Kellner sagte dann sogar mit einem Lächeln "Fräulein, ich muss ihnen mal was sagen, ich habe in meinem Leben ca. 5 Millionen Menschen bedient, aber Sie sind die erste Person, die NUR Desserts bestellt und schneller fertig sind als ihr Gegenüber"...wie peinlich...sogar mein Freund schaute nicht schlecht..und gab mir den Tipp LANGSAM das Essen schön im Mund zu schmecken..kann ich nicht!! Es schmeckt indem Moment so gut, dass ich schnell essen muss. Auf der Arbeit brauche ich täglich meine Schoki zum Kaffee dazu, einmal war alles leer und ich bin wie ein Tiger im Zimmer umhergeirrt und hab Jeden nach etwas Süßem gefragt, schlimm...
    Am WE brauche ich ein ausgiebiges Frühstück, ich geniesse es regelrecht..während mein Freund ein halbes Brötchen isst, esse ich 4....das gibts doch nicht :-(
    Eine Jugendliche von meiner Arbeit (auch adhs) schlingt aber ebenfalls.....

    Warum ist das denn so? Ich nehme weder zu noch ab, bin schlank, hab keine Schilddrüsenprobleme, nichts...
    Ich schling alles runter hau weg die Scheisse 10 eier zum Frühstück pech wer ein problem damit hat. Was Muskeln hat wird respektiert. War immer so im Leben. Hau rein!

  6. #16
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Jaaaa tue ich .. Ich kau irgendwie einfach nicht, und wenn ich mich drauf konzentriere, dann ist das essen blöd und ich kann mich nicht auf den Geschmack "Konzentrieren"... voll blöd

  7. #17
    Indigowoman

    Gast

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Mir geht es auch so: tue ich die Schokolade Stückchen für Stückchen in den Mund und versuche es durch den ganzen Gaumen gleiten zu lassen und den Geschmack auszukosten (wie es Genießer empfehlen), dann schmecke ich kaum was . Habe ich aber gleich eine Rippe Schokolade in den Backen und mampfe wuchtig drauf los, dann stellt sich erst so richtig Geschmack ein!
    Ob das wohl bei ADSlern an einer anderen Wahrnehmung liegt?

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 76

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Hi Indigowoman
    mir ist aufgefallen, dass du 138 Beiträge geschrieben hast, aber dich noch nicht vorgestellt hast. Ich meine es wäre doch sinnvoll es mal zu tun, denn dann wären mehr Funktionen für dich verfügbar.

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Bei mir isses genau umgekehrt, ich brauche ewig beim Essen, dh wenn alle anderen fertig sind, bin ich noch nicht einmal bei der Hälfte angekommen. Das liegt aber hauptsächlich daran, dass ich beim Essen immer in so einem komischen Träum/Trance-Modus bin, ich bekomme dann auch die Gespräche um mich herum nicht mit. Demzufolge gibbet bei mir auch kein FASTfood

  10. #20
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm?

    Ähem ja also.....was soll ich sagen.....ich kaue mein Essen bestimmt 20 mal und ich bin auch immer die Letzte, auch wenn es mir sehr gut schmeckt. Das war aber auch schon als Kind so.

    Hilfe hab ich jetzt kein ADS???

    @GretaMarlene:

    Bing-Eating nennt sich Voll(f)ressen bis der Magen weh tut und ohne Sättigung.....man kann immer weiter essen....bis zur Übelkeit. Das Ganze ist dann ohne Erbrechen, also keine Bullimie.

    Seltsamerweise habe ich dieses Vollfressen auch immer relativ langsam gemacht.....ausser bei Schoki und anderem Süsskram. Aber dass ich geschlungen habe beim Essen? Nein, nie.

    Seit MPH - 7 Monate - ist nur noch eins geblieben: Mein langsames Essen.....und immer noch eine Vorliebe auf Schoki.....aber nur noch 1 Tafel am Tag, nicht mehr 3 oder mehr.

    lg Heike

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie "schlimm" ist es beim Psycho-Doc? :/
    Von dieträumerin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 2.07.2012, 11:07
  2. mein medi geht alle, schlimm?
    Von Protogonos im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2012, 00:40
  3. 45147 Essen: Universitätsklinik Essen
    Von Alex im Forum ADS/ADHS Erwachsene: Kliniken und Ärzte Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2009, 15:31

Stichworte

Thema: Schlingt ihr eurer Essen auch so schlimm? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum