Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach.... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 111

    Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Habt Ihr auch so einen umständlichen inneren Schweinehund?

    Ich finds immer heftig, manchmal irren mir Sachen im Kopf herum, wo ich manchesmal selbst nur denk, sach mal, wie kann es sein dass auch schon kleinste Sachen die man nicht leiden kann, so ewig im Kopf rumschwirren. Sachen, wo ich mir manches mal denke, dass es doch eigentlich total löcherlich ist, das man diese nicht gleich und schnell hinter sich bringt, um sie aus den Kopf zu bekommen, das verfolgt einen manchmal gradezu. Sachen wie z.B. Fenster putzen, Gardienen waschen, in den Ecken saugen, was üben was man total nit abkann für die Arbeit, und und und ...
    einfach so miniatur Zeugs... Ich würd jetzt nit sagen, dass ich unordentlich bin, bin chaotisch ok, aber elbst dort gibts ja gewisse Orndung. Doch so manches mal könn einem selbst so Kleinigkeiten den Tag vermiesen. Meistens, wird das dan via last Minut gemacht, wenn zum beispiel in 5min Besuch kommt, oder wenns einen schon so lang genervt hat das mans mit voller Wut darauf, dan doch erledigt, und dan ganz viele Sachen aufeinmal.
    Hat zufälliger Jemand von euch zufällig nochn guten Tipp, außer Listen schreiben, die dan abgehackt werden?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 114

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Hallo,

    so wie Du es beschreibst,
    hätte es von mir sein können
    Ich habe hier diesbezüglich auch schon um Rat gefragt und gute Tips erhalten.

    Siehe hier:
    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...t-schwung.html

    Ich schreibe mir aber jetzt jeden Tag in einem Büchlein auf, was ich gemacht habe,
    da mich Listen depremieren.
    Wenn was nicht geschafft wurde, häuft sich das wieder an und das zieht mich runter.
    Das Wichtigste schreibe ich auf die erste Seite damit ich es nicht vergesse aber ich mach mir da keinen Zeitdruck mehr.
    Einen Tag nix gemacht geht auch.
    Dafür steht dann an einem anderen Tag umsomehr drinn.

    lg

    bin da... ;-)

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    hy!das problem kenn ich auch.hab das gefühl ich schaffe kaum etwas. selbst wenn ich genug zeit habe.entweder ich schiebe es immer weiter auf,oder ich möchte mehrere dinge gleichzeitig erledigen. und kann mich dann nicht entscheiden,was ich zuerst mache.dementsprechend brauche ich immer ewig lange.echt deprimierend.
    bisher sieht es bei mir wohl ordentlich aus,lebe aber auch alleine.aber auch andere aktivitäten wie telefonate, überweisungen,termine vereinbaren...schieb ich immer vor mir her.
    irgendwie fällt es mir schwer eine struktur in den tag zu bekommen.als jungendliche war das einfacher,da hatte ich nen geregelten tagesablauf und feststehende termine.nun wo ich dafür selbst verantwortlich bin klappt das nicht.mit listen schreiben versuche ich das auch immer.aber so lange es nicht dringend ist,schiebe ich es trotzdem wieder auf.außerdem ist mir aufgefallen das ich mich bei festen terminen (arzt,verabredungen mit freunden...)unter druck gesetzt fühle.und deshalb immer ewig brauche bis ich einen termin abmache.zu einem möchte ich feste strukturen und zum anderen mag ich keine einschränkungen.irgendwie ist alles immer ganz schön konträr.
    also wenn jemand noch tipps hat,wäre echt toll.

    lg

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 114

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Hallo Mel,

    ich glaub ich kann gut nachvollziehen, wie du dich fühlst...
    Ich bin auch alleine, d.h. Alleinerziehend.
    Da ist es nochmal viel schwerer als mit einem Partner, der einem zur Seite steht u.hilft.
    Als ich mit meinem Ex noch zusammen war, war es für mich einfacher!
    Da hat es mir Spass gemacht(manchmal wars auch zu stressig) zu zeigen was ich kann (im Haushalt)
    Er war aber auch extrem pingelig und hat überall nachgeschaut ob ja alles Blitzeblank ist.
    Klar, es war zwar anstrengend aber durch Ihn hab ich ja dann auch geregelte Tagesabläufe gehabt u. ich musste es machen wg.der Kontrolle.
    Nach der Trennung bin ich total abgesackt.
    Hab mich nur noch hängen lassen.
    Fast nix mehr gemacht (auch psychisch bedingt)
    Jetzt bin ich ohne Partner, Medi eingestellt mit Therapie,mit meinem auch betroffenen Sohn und es geht langsam aufwärts.

    Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe das du bald eine Möglichkeit/Art findest, die am besten zu dir passt und mit der du gut klarkommst..


    lg

    bin da... ;-)

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    hy!
    danke schön und mein respekt.das ist bestimmt nicht einfach,wenn man alleinerziehende mutter von einem adhs betroffenem kind ist.
    das mit dem hängen lassen kenn ich auch bzw. fehlt mir oft der antrieb mit etwas anzufangen.das problem hatte ich vor ein paar jahren noch nicht.keine ahnung woran das liegt.einerseits will ich einiges erledigen andererseits weiß ich nie womit ich anfangen soll.mir fällt es auch schwer freizeitaktivitäten zu unternehmen,zum einem weil ich mich nicht für eine sache entscheiden kann und zum andern mag ich keine aktivitäten bei den ich lange dran bleiben muss.brauch halt immer wieder was neue. bei gruppen und kursen habe ich das gefühl ,nicht gut genug zu sein und mich zu blamieren.ich kann dinge die ich sehe nicht sofort umsetzten.meist habe ich das grade gesehne schon wieder vergessen.deshalb trau ich mich meist nicht mich für sport und tanzkurse anzumelden.

    lg

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Die Aufschieberei kenn ich auch sehr gut. Das war schon in der Schule mit dem lernen so. Immer gedacht, zur nächsten Prüfung lernst du schon Wochen vorher jeden Tag. Dann ach 1 Woche vorher reicht. Irgendwann war dann der Tag vor der Schulaufgabe und ich hatte immer noch nichts gelernt, schiebe dann im laufe des Tages das lernen Richtung Abend, wenn es gut lief, dann irgendwann gegen 23 Uhr zum ersten Mal die vom Banknachbarn kopierten Hefteinträge angeschaut. Nach kurzer Zeit dann müde geworden und keine Lust mehr gehabt und mir vorgenommen morgen früh etwas eher aufzustehen um zu lernen, was natürlich auch nichts wurde.

    Gelernt hab ich dann, wenn überhaupt, im Bus und in den Schulstunden vor der Aufgabe. Funktioniert natürlich so nicht auf die Dauer. Daher bin ich auch vom Gymnasium, über zwei Realschulen, bis zur Hauptschule runter gekracht.

    Und so ist es bei vielen Sachen. Auch beim Wohnung aufräumen und so weiter. Selbst wenn ich dann angefangen habe, ist die Gefahr groß, dass ich nach paar Minuten denke, ein kurze Pause ist doch okay, ich mach den Kram einfach Häppchenweise, nur leider wird die Pause dann zu lang, und ich erledige viel zu wenige Häppchen oder fange gar nach der ersten Pause nicht wieder an. xD

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 399

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    mel1986 schreibt:
    hy!das problem kenn ich auch.hab das gefühl ich schaffe kaum etwas. selbst wenn ich genug zeit habe.entweder ich schiebe es immer weiter auf,oder ich möchte mehrere dinge gleichzeitig erledigen. und kann mich dann nicht entscheiden,was ich zuerst mache.dementsprechend brauche ich immer ewig lange.echt deprimierend.
    [....]
    zu einem möchte ich feste strukturen und zum anderen mag ich keine einschränkungen.irgendwie ist alles immer ganz schön konträr.
    also wenn jemand noch tipps hat,wäre echt toll. lg
    ..... oh, wie ich das kenne .... manchmal nervt es mich extrem! eines tages habe ich hausaufgabenheft beim einkaufen entdeckt ( in der größe eines normalen schulheftes .... von mo bis freitags eintagungen mit passendem datum möglich und am ende mit einem kasten für notitzen) für nur 10 cent .... da kam mir die idee und ich kaufte gleich mehrere
    zu hause angekommen habe ich mir das erste geschnappt und mit bunter folie beklebt (bin ja kein schulkind )
    das TO-DO-BUCH
    - wo fach steht trage ich das wetter des tages ein
    - datum für eine woche werden eingetragen
    - mit schwarz trage ich feste verpflichtungen ein
    - mit blau das, was ich wirklich gemacht habe
    - achtung! ich setze mir immer wieder teilziele (was ich heute nicht schaffe kann ich auf morgen verschieben .... aber bei wichtigen sachen gilt das nicht (arzttermin, feste andere verpflichtungen)
    - das notizfeld am ende der woche nutze ich für hilfen, erkenntnisse oder zur erinnerung

    ich mache das schon seit ein paar wochen und mir hilft das to-do-buch eine struktur aufzubauen und immer wieder den roten faden zu finden. spannend finde ich dabei, dass sich die eine oder andere vermeidungsstrategie entlarvt.

    ich wünsche allen, die sich auch ein TO-DO-BUCH anlegen wollen viel spaß und selbsterkenntnis dabei und natürlich den gewünschten erfolg in teilzielen

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 156

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Hallo Lichtstrahl,

    Das ist eine gute Idee, danke .

    LG

  9. #9
    Ragpicker

    Gast

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    Ja ja, das ist bei mir auch so eine Sache mit dem "auf die lange Bank schieben". Dinge, die ich nicht wirklich gerne mache, z. B. Rechnungen bearbeiten (im Geschäft), schiebe ich so lange vor mir her, bis es erledigt werden muss. Hausarbeiten hingegen liebe ich: Fenster putzen, saugen, usw., da kann ich mich regelrecht drin verlieren...Manchmal fällt mir aber auch ein, dass der Abfluss mal wieder gereinigt werden sollte, wir aber in kürze Besuch zum Essen erwarten. Dass findet meine Frau dann nicht so toll....Zumindest weiß ich jetzt, woher meine Spontanität kommt...

  10. #10
    susiprincess

    Gast

    AW: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach....

    ich kann davon ein Lied singen. Fenster putzen, wischen, Hausordnung, Kellerordnuung."ach das mac ich schon irgendwann mal" Icn hab schon die Hausordung und Kellerordung ab und zu vergessen oder ignoriert. Dann kommt meist der Satz "ich hatte gar keine Zeit dafür" Wenn mal Besuch komt , dann seh ich plötzlich alles "scheiße, ich muss ja noch abwaschen und noch bisschen saugen" etc. und es artet in Panik aus. Die Sägespäne meiner Meeris steht schon seit letzter Woche da und die Heizelmännchen waren bei mir leider noch nicht zu Besuch so das mir einer meine Arbeit abnimmt. Das doofe ist ja ich hab ne Wohnung, mein Freund hat ne Wohnung. Er macht nicht gern sauber und ich auch nicht. Wenn ich schon meine Wohnung manchmal im Stich lasse wie soll ich seine Wohnung mit in Schuss halten Eigentlich hab ich im Sommer "3 Wohnungen" meine , die meines Freundes, und der Bungalow Ka was ich dir da raten soll. Bei mir stapeln sich mal wieder Kataloge aufn Tisch und paar Zettel und ich hab keine Ahnung wie ich dne ganzen Haushalt bewältigen soll und dann noch putzen und Haus bzw Kellerordnung? Bei mir ist es nicht dreckig oder es sieht auch nicht aus wie Bombe, aber ich mache das alles nicht ganz regelmäßig wie saugen oder staubwischen oder abwaschen. Da steht eben mal die Wäsche 2-3 Wochen da und nehme sie eher vom Ständer ab als ausn Schubkasten. Oder sauge mal eine Woche lang nicht. Da ich auch nich immer daheim bin.......... Ich hab ja nie Zeit.......... Ich muss ja immer unterwegs sein, wie eben Zu Hause ist es ja zu langweilig und bei dem schönen Wetter setz ich mich eben nich gern in die Bude. Grad zur Zeit wenn ich noch daheim bin hab ich überhaupt keine Struktur,. Das einzige was ich heute machen muss ist Wäsche waschen und den Müll runter bringen. Naja und eben vorher zur Informationsveranstaltung gehen "die dauert ja auch den gaaaaaanzen Tag"


    von Freitag bis Sonntag habe ich Müll im Kofferraum gehabt den ich mit heim nahm, und hatte nicht mehr dran gedacht, ich hatte mich nur gewundert warum es im Auo so komisch riecht Gestern hab ichs dann entsorgt

    - - - Aktualisiert - - -

    Ragpicker schreibt:
    Ja ja, das ist bei mir auch so eine Sache mit dem "auf die lange Bank schieben". Dinge, die ich nicht wirklich gerne mache, z. B. Rechnungen bearbeiten (im Geschäft), schiebe ich so lange vor mir her, bis es erledigt werden muss. Hausarbeiten hingegen liebe ich: Fenster putzen, saugen, usw., da kann ich mich regelrecht drin verlieren...Manchmal fällt mir aber auch ein, dass der Abfluss mal wieder gereinigt werden sollte, wir aber in kürze Besuch zum Essen erwarten. Dass findet meine Frau dann nicht so toll....Zumindest weiß ich jetzt, woher meine Spontanität kommt...

    du kannst ja mal bei mir vorbei kommen wenn du gern Hausarbeit machst
    Geändert von susiprincess (17.06.2013 um 11:26 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wirkt Methylphenidat nach einem jahr noch?
    Von Noreia im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 02:02

Stichworte

Thema: Sachen hinauszögern, Mach ich noch gleich,... nach.... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum