Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37

Diskutiere im Thema Entgültig. ADHS.. Ritalin... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    Virtuna schreibt:

    Deshalb ist es total toll, dass Du Dich nach Erfahrungen erkundigst und dir Hilfe suchst.

    Was Du aber letztlich für DICH entscheidest, das liegt alleine bei Dir.
    Danke
    naja ich werd jetzt nocheinmal einen Psychater aufsuchen, aber ich weiß nicht welche meine Krankenkasser nimmt -.-deswegen hab ich jetzt einmal bei adapt gefragm weil hier wird das wohl keiner wissen...
    Geändert von Chaot (19.10.2009 um 15:17 Uhr)

  2. #12
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    Wenn der ´ne Kassenzulassung hat - und das haben in der Regel ALLE Psychiater, weil Ärzte - dann hat die Kasse da gar nix zu melden....

    Bei Psychologen sieht´s da anders aus - meintest Du das?

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    moin zusammen.
    bei mir wurde in der kindheit adhs festgestellt und ich habe einige zeit lang ritalin genommen. dazu muss ich sagen das es rückblickend gesehen nicht viel gebracht hat. vor ca. drei jahren habe ich dann mit mph angefangen, auch dies zeigte keine wirkung. bis zu diesem teitpunkt war das einzige was ein wenig geholfen hat THC.
    seit anfang des jahres hat sich das blatt allerdings gewendet. ich bin bei einem adhs-coach, was mein leben drogen- und tablettenfrei gemacht hat und mir geht es besser als je zuvor.
    bis dann euer GreenGambler

  4. #14
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    @ GreenGambler:

    Ritalin IST Mph....

    Aber danke für den Tipp! Ich selbst nehme seit 1,5 Jahren Mph (ebenfalls Ritalin) und habe bestimmt nicht vor, das ewig zu nehmen. Ich werde mir den Coach deshalb mal auf den Merkzettel schreiben.

    Leider ist es aber so, dass Mph auch in Studien die beste Methode der Wahl darstellt - neben einer natürlich noch effektiveren Therapie in Kombination (kognitiv-behaviorale Psychotherapie UND Mph).

    Liebe Grüße

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    ich meinte damit nur das zwischen den einzelen behandlungszeiträumen eine lange zeit vergangen ist und ich kenne mich mit den inhaltstoffen nicht so gut aus. die ärzte die ich aufgesucht habe, haben mir nur die pillen in die hand gedrückt und mir viel glück gewünscht.

    mfg

  6. #16
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    GreenGambler schreibt:
    ich meinte damit nur das zwischen den einzelen behandlungszeiträumen eine lange zeit vergangen ist und ich kenne mich mit den inhaltstoffen nicht so gut aus. die ärzte die ich aufgesucht habe, haben mir nur die pillen in die hand gedrückt und mir viel glück gewünscht.

    mfg
    ....na toll.....

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    So hab jetzt einen Termin vereinbat Anfang November...
    Was soll ich dort sagen? (Ich weiß blöde Frage), aber wie soll ich das angehen=?

  8. #18
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    Deine Frage ist berechtigt und absolut verständlich, keine Sorge also

    Du kannst Dir schonmal Deine ganzen alten Zeugnisse (inklusive der Grundschulzeugnisse, soweit vorhanden) raussuchen und kopieren - außerdem kannst Du Dir alle Deine Problembereiche mal geordnet notieren und sie übersichtlich auflisten. Mehr kannst Du nicht machen - ein guter Arzt (in diesem Fall: Psychiater) weiß aber auch, wie er die Diagnostik zu leiten hat. Normalerweise.

    Falls nicht, falls Du Dich nicht wohl fühlst, nicht verstanden fühlst, Dir das ganze zu schnell geht, etc., pp..... Rede darüber, sei offen und äußere es. Geht der Arzt darauf nicht ein: Steh´ auf und geh´! Das ist Dein gutes Recht und sehr wichtig - denn wenn Dir etwas nicht gut tut dabei, dann hilft es Dir auch auf Dauer nicht! Und im schlimmsten Fall kennt sich auch der Doc mit AD(H)S nicht aus....

    Hab´ keine Sorge - das ist überhaupt nichts schlimmes, ehrlich. Ich habe das doch selbst hinter mir

    Du kannst ja auch hier mal nachlesen, wenn Du magst:

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...-getestet.html

    Drück´ Dich mal!

    Hey, Kleiner....
    ...Du bist nicht alleine - niemals

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    Ich soll alle meine Zeugnisse mitnehmen? Wozu?

  10. #20
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Entgültig. ADHS.. Ritalin...

    Das wird für die Diagnose benötigt, im Sinne von: Vergessen, Ablenkbarkeit, Motivation, Strukturiertheit, Disziplin, sozialem Miteinander, Durchhaltevermögen, Konzentration, etc., pp....

    Dadurch ist rückblickend feststellbar, ob Du als Kind schon AD(H)S hattest - denn das ist dringend erforderlich

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ritalin
    Von XiaoLong im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 20:30
  2. ADHS: Ritalin und trotzdem aggressiv und impulsiv
    Von Kerstine im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 20:15
  3. PMS und Methylphenidat / Ritalin, Erfahrungen??
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 13:10
  4. Mit Ritalin, ohne Ritalin ?????
    Von banditessa im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:53

Stichworte

Thema: Entgültig. ADHS.. Ritalin... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum