Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m

    Hi Pero,
    , wenn überhaupt kann ich die "Taxi-Driver-Karriere" nur gedopt in Angriff nehmen. Ich spiel hier gerade mit Klischees, denn die Geisteswissenschaften werden ja häufig immer noch als brotlose Künste angesehen, bei denen man nach Abschluß des Studiums keinen qualifizierten Job findet.

    Nunja, dann zitiere ich deinen Coach bereits seit vielen Jahren. Ich spreche auch sehr häufig von dieser berühmten "NIsche". Für ADSlern gilt diese Aussage wohl jedoch in besonderem Maße, da die Identifikation mit seiner Tätigkeit sehr hoch sein muss. Ich denke die Selbstständigkeit ist für viele eine sehr gute Option.

    Glücklicherweise habe ich eine hervorragende Reflexionsfähigkeit, daher kenne ich meine Stärken und Schwächen sehr genau. Habe mich zusätzlich Anfang des Jahres an eine private Berufs- und Studienberatung gewandt und mich ausführlich mit verschiedenen Persönlichkeitstest befasst um diese berühmte "Nische" für mich finden zu können.


    Hi Gretchen,
    wow , du scheinst ja seit sehr vielen Jahren mit der Thematik ADS vertraut zu sein. Man könnte ja fast sagen, dass du dem Phänomen ADS bei Erwachsenen (Der Begriff Krankehit gefällt mir nicht) in Deutschland aus den Kinderschuhen geholfen hast.

    Ich muss dir ehrlich sagen, dass ich auch die Hoffnung hege MPH und eine Verhaltenstherapie verordnet zu bekommen. Ich sehe es inzwischen so: Wenn es mir gelungen ist, mit einem eher bildungsfernen familiären Hintergrund und ADS ein überdurchschnittliches Abi mit eher geringem Lernaufwand hinzulegen, kann es um mein Potenzial nicht allzu schlecht bestellt sein. MPH und eine Verhaltenstherapie könnten mir helfen dieses Potenzial endlich völlig auszuschöpfen.

    Ich habe für meine Therapeuten eine kleine Zusammenfassung meines Werdegang geschrieben, in der ich erleutere warum ich glaube ADS zu haben. Wäre sehr nett wenn du dir das einmal anschauen würdest :

    ADS-Anzeichen in meiner Biographie

    Symptome in Säuglingsalter:

    · Unstillbares Weinen (phasenhaft)
    · Oberflächlicher Schlaf, hellwach
    · Unruhig und unausgeglichen
    · Kein Krabbeln
    · Zeitiges Laufen
    · Trinkschwierigkeiten

    Symptome im Kleinkindalter (1.-3. Lebensjahr)

    · Auffallend ruhig und brav
    · Verzögerte Sprachentwicklung
    · Fein- und grobmotorisch ungeschickt
    · Lernt schwer, sich allein anzuziehen
    · Fällt „über die eigenen Beine“ und weint leicht
    · Hat Umstellungs- oder Anpassungsprobleme
    · Überängstlich, klammert, sehr ängstlich
    · Empfindlich gegenüber Außenreizen
    · Braucht viel Zuwendung von Seiten der Eltern

    Erster Versuch der Eingliederung in die Kindergartengruppe scheitert, da das Kind noch nicht bereit schien die Trennung von der Mutter vollziehen zu können.


    ·
    Logotherapie ab dem 4. Lebensjahr wegen undeutlichem Sprechen

    Ab dem 5. Lebensjahr geht das Kind wieder in den Kindergarten.


    Symptome im Vorschulalter (4.-6. Lebensjahr)

    ·
    Verhält sich ängstlich und unsicher
    · Weint leicht, ist stimmungslabil
    · Auffälligkeiten in der Mundmotorik, spricht undeutlich
    · Motorische Probleme, malt und bastelt nicht gern
    · Drückt den Stift viel zu sehr auf (heute noch der Fall)
    · Probleme beim Schwimmen lernen und beim Fahrrad fahren
    · Selten Kontaktaufnahme zu gleichaltrigen Kindern
    · Im Kindergarten Rückzugs- und Regressionstendenzen
    · Spielt gern allein in der Puppenecke (oft stundenlang)
    · In seiner Tätigkeit viel zu langsam
    · Kann im Stuhlkreis nicht zuhören
    · Vergisst und verliert immer wieder Gegenstände (Turnschuhe, Hausschuhe)

    Vom 6. bis zum 8. Lebensjahr Ergotherapie auf Grund großer fein- und grobmotorischer Probleme.


    Symptome des Schulkindes


    · Ist unkonzentriert, verträumt und viel zu langsam
    · Hat Probleme in der Feinmotorik, beim Schreiben und Malen
    · Leicht ablenkbar, vergisst und überhört viel
    · Innerlich und motorisch unruhig
    · Sehr empfindlich, schnell gekränkt
    · Macht zu Hause stundenlang und nicht allein Hausaufgaben
    · Ist ängstlich und traut sich nichts zu
    · Lässt sich leicht ärgern

    Ab Klasse 3 bis Klasse 5: Förderunterricht wegen LRS. Bericht anbei.


    Übertritt auf Realschule


    · Zunächst hohe Motivation, die ab Klasse 7 beständig abnimmt
    · Ineffizientes Lernen
    · Probleme dem Unterrichtsgeschehen konzentriert zu folgen
    · Schlechte Noten v.a. in den Naturwissenschaften und Mathematik
    · Versetzungsgefährdung von Klasse 8-10

    Nach Erwerb der Mittleren Reife Beginn des Dualen Berufskolleg Sozialem. Entlassung des Arbeitgebers (Kindergarten) nach drei Monaten auf Grund massiver Konzentrationsprobleme und feinmotorischer Defizite.

    Reaktion: Erneute Aufnahme einer Ergotherapie (2005-200. Dennoch keine nennenswerte Verbesserung der motorischen Fähigkeiten. Test der Händigkeit weist Linkshändigkeit aus, 40% der Tätigkeiten werden jedoch mit rechts absolviert.


    Erwerb des Führerscheins

    · Von der ersten Fahrstunde an treten massive Probleme auf
    · Koordinative Probleme beim Schalten
    · Probleme sich dauerhaft auf den Verkehr zu konzentrieren
    · Praktische Prüfung mit viel Wohlwollen im dritten Anlauf auf Automatik bestanden
    · In sieben Jahren Auto fahren zwei schwere Verkehrsunfälle und einige kleinere Blechschäden bei Ein- und Auspark Unfällen.

    Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten

    · Massive Konzentrationsproblem bei intellektuell nicht stimulierenden Arbeiten
    · Viele Flüchtigkeitsfehler
    · Probleme mit starkem Publikumsverkehr (Überstimulation)
    · Geringe Stressresistenz
    · Entlassung nach Probezeit drohte
    · Folge: Massive Selbstwertprobleme
    · Soziale Isolation
    · Gegen Ende der Ausbildung: Völlige Leistungsverweigerung
    · Abschlussprüfung wird erst in Nachprüfung bestanden
    · Arbeitszeugnisse sind die schlechtesten aller Azubis der vergangenen Jahre

    Zivildienst in Kindergarten für behinderte und entwicklungsverzögerte Kinder

    · Trotz großer Freude an der Arbeit mit den Kindern und ehrlichem Bemühen treten erneut Probleme wie massive Konzentrationsstörungen, Strukturlosigkeit und motorische Defizite bei alltäglichen Tätigkeiten auf
    · Probleme belasten Verhältnis zu Erzieherin stark. Es kommt zu verbalen und schriftlichen Auseinandersetzungen
    · Trotz erfühlender Tätigkeit blieb auch nach Beendigung dieser Tätigkeit ein fader Beigeschmack

    2. Schulzeit am Kolping-Kolleg Ravensburg

    ·
    Flucht in „Parallelwelt“ Schule
    · Wundervolle Erfahrungen am KK Ravensburg
    o Intellektuelle Bestätigung
    o Große Anerkennung von Seiten meiner Lehrer & Mitschüler
    o Dreijährige Klassensprecher-Tätigkeit
    o Familiäre Atmosphäre an der Schule

    Die Kursphase wurde generalstabsmäßig geplant. Frühzeitig Information über das Kurssystem und seine Besonderheiten.

    (Ich-Perspektive)
    Diese Besonderheiten machte ich mir zunutze und fokussierte mich auf meine Paradefächer Geschichte, Gemeinschaftskunde, Englisch und Deutsch, in denen ich zwischen 12-15 Pkt. anvisierte. Für diese Fächer brachte ich eine enorme Leidenschaft und Hingabe auf und es fiel mir sehr leicht mich auf Klausuren vorzubereiten (=Hyperfokus). Naturwissenschaften und Mathematik hingegen vernachlässigte ich völlig. Meine Rechnung ging auf. So konnte ich mit einem geringen Lernaufwand einen Gesamtschnitt von 2,1 erreichen. Heute sehe ich diese Planung als besonders geschickte „Kompensationstechnik“ an.


    Auftreten des ADS im Privatleben


    Auf Grund der verwöhnenden Erziehung meiner Eltern traten meine Alltagsdefizite zunächst nicht sehr stark zu Tage. Im Haushalt hatte ich keinerlei Pflichten, Administratives und Finanzielles übernahm mein Vater.

    Nach meinem Auszug von zu Hause brachte ich meine Mitbewohnerin in unserer WG häufiger auf Grund meiner Tollpatschigkeit an den Rand des Nervenzusammenbruchs.

    Bei Terminen komme ich generell 3-7 Minuten zu spät. Vergessen tue ich Termine jedoch eher selten.

    Bsp. für Hyperfokussierung:

    o Fussball
    o Tischtennis
    o Ernährung
    o Hautpflege
    o Selbst-Reflexion
    o Film
    o Musik
    o Literatur
    o Geschichte
    o Politik

    Event. Folgerkrankung:

    o
    Anzeichen einer leichten körperdysormorphen Störung, anbei Bericht.

    Ich hoffe, du hast es bis hierhin geschafft . Klingt das für dich nach einer ADS Biographie?

    P.S.: Da wir ja alle Synonyme verwende, hab ich eher geringe Probleme damit persönlichere Informationen herauszugeben
    Geändert von car_crasher ( 5.06.2013 um 11:38 Uhr)

  2. #12
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m

    Ich schicke dir mal ne PM.

    LG Gretchen

    - - - Aktualisiert - - -

    Ich schicke dir mal ne PM.

    LG Gretchen

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m

    Kann ich denn überhaupt schon PNs erhaten?

  4. #14
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m

    Schau mal nach, du bist vorgestellt, dann kann ich dir eine schreiben, was gerade getan habe!

    LG Gretchen

  5. #15
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m

    Ok, wunderbar. Hat geklappt. Vielen, vielen Dank!

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. adhs mit zusammenhang autismus
    Von Lisbeth im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2013, 18:39
  2. Behandlung bei ADHS und sozialen Problemen mit 20
    Von mr91 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 22:18
  3. Zusammenhang zwischen ADHS und Rauchen (?)
    Von oscarNRW im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2012, 20:05
  4. ADS / ADHS und Informationszeitalter, ein Zusammenhang? (Link)
    Von Evermind im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.07.2011, 00:01

Stichworte

Thema: Zusammenhang zwischen ADHS und motorischen Problemen u.v.m im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum