Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

Diskutiere im Thema Wie kommt ihr in Schwung?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.209

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Geh ins Bett und träum was schönes. Morgen Früh putzt Du das Klo. Die Küche lässt Du sein, lässt Dich lieber von Deinem Freund zum Essen ausführen. Dann geht ihr feiern, kommt erst um Mitternacht Heim, macht das Licht erst gar nicht an, sodaß ihr den Verhau erst gar nicht sehen müsst. Daß Du das alte Bettzeug drauf hast ist jetzt von Vorteil, denn ihr macht es ja eh wieder schmutzig. Und übermorgen seid ihr beide so verkatert, dass ihr beide zu lack zum aufräumen seid.

    Na? Ist das nicht ein toller Plan?

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Hört sich gut an

    Zum Glück geht Klo putzen schnell...

    Ich hoffe nur, der ist nich so KO, dass er gleich auf der Couch einschläft... Dann wird's nix mit essen gehen...
    Hmm, übermorgen muss ich allerdings arbeiten... verkatert ist da keine gute Idee... und wann mach ich dann den Rest? oh man, ist doch blöd alles... Schlechtes Gewissen lässt grüßen...

    Achja. Ich geh jetzt schlafen, gute Nacht...

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Step by step, kleine Schritte, wenn ich mir zu viel vornehme schaff ich gar nichts, dann ist der Berg zu groß, kann ich eh nicht, denk ich. Wenn ich mir nur vornehme jetzt mach ich die Wäsche- erledigen - dann räum ich auf- erledigen...komm ich viel weiter, als wenn ich denke ich muss heute soooo viel machen.
    Zudem, entspannen, wenn es eben mal nicht läuft, es nicht gleich als Drama sehen, dann ist es eben so! EINE Sache bekommt man immer erledigt und das ist schon mal was, vor 10, 20 oder 100 Dingen hab ich auch immer so viel Panik, dass ich gar nicht beginne, damit scheitert schon alles. Ein Ding geht, nur eines, das reicht und wenn nach Punkt eins noch Kraft für mehr ist, um so besser, wenn nicht auch gut.

  4. #24
    pero

    Gast

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Das wüsste ich auch gerne.
    Eine Liste ist hilfreich, dann mache ich auch was, aber ich selbst schaffe es nicht Liste zu schreiben. Ich will es, aber mein Hirn sagt: Nö, das kannst du auch später...
    Und dann finde ich mich wieder am Rechner, im Netz....

    Das fiese daran ist das "Rechner aus" auch nicht geht. Ist Arbeitsgerät und auch mein Foto-Hobby ist inzwischen zu > 50% mit dem Rechner verbunden...
    Und man findet auch so viele guten Info im Netz....

    Das was meine Frau an Hausarbeit als Liste schreibt, das schaffe ich auch. Aber wen sie mir andere Sachen auf die Liste schreiben will fühle ich mich bevormundet...
    Manchmal könnte ich schreien....

    LG
    pero

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 384

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    und da wäre noch der Gedanke, sich eine Haushaltshilfe einzustellen....





    LG,
    Steve

    Sent with Tapatalk 2.

  6. #26
    pero

    Gast

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Tja, aber Haushalt ist nicht alles, nur einer von vielen Bereichen die man angehen muss....

    Persönlich finde ich Hausarbeit eher entspannend, Routine, aber doch immer ein wenig anders, keine besondere Konzentration notwendig.... Meditativ, wenn ich denn anfange...

  7. #27
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.423

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Wenn man eine partner hat, kann man sich auch die aufgaben einigemassen nach die jeweiligen interessen und fähigkeiten einteilen versuchen oder sich auch gegenseitig helfen. Mich hilft manchmal auch etwas tun, wenn jemand in der nähe ist...

    Bei mich sind andere menschen immer eine grosse motivation! Ob haushalt bei telefonieren, oder etwas mit jemand tun... Auch wenn ich etwas für jemand anders mache der dann dankbar sein kann, bin ich mehr motiviert.

    lg

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 114

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    @SteveD

    Das würde ich sofort machen,hätte ich die finanziellen Mittel dazu...

  9. #29
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.209

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Neben meinen unzähligen ToDo-Listen, habe ich die letzten Jahre auch versucht möglichst viele Routinen im Haushalt zu entwickeln. Also jeden Tag alles nach dem selben Schema zu machen. Zum einen staut sich dann gar nicht erst soviel an, zum anderen weiß ich so, dass es "bewältigbare" Abläufe sind.

    Aber Wehe ... Es kommt einer daher und unterbricht meine Routine. Haua haua. Da kann's schon mal passieren, dass ich den Gasableser vom Hof jag.

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    AW: Wie kommt ihr in Schwung??

    Das einzige, was ich dir raten kann, sind kleine Schritte zu machen. Versuche gerade mit Rücksicht auf deine Erkrankung eine realistische Zielsetzung zu finden. Um sich richtig zu motivieren und in Schwung zu kommen braucht man Erfolgserlebnisse, die das Belohnungszentrum aktivieren. Sei einen Moment lang stolz auf das, was du erreicht hast und versuche darauf aufzubauen. Ansonsten wird alles nur ein ewiger Kampf und Krampf, was auf Dauer immer mehr aufs Gemüt schlägt und kontraproduktiv ist. Eine ganze Wohnung in einem einzigen euphorischen Kraftakt zu putzen, schaffen selbst die meisten Nicht-ADHSler wohl nur selten. Ich habe meine eigene Erwartungshaltung mittlerweile geändert, auch wenn es anfangs schwer fiel. Jetzt gebe ich mich mit kleineren Schritten zufrieden. Dafür versuche ich diese konsequent umzusetzen. Das ist besser als Nichts. Denn früher hab ich oft aufgegeben, weil mich schnell etwas überfordert hat und dann hatte ich überhaupt keine Lust mehr auf irgendwas.
    Geändert von apocal (13.05.2013 um 05:18 Uhr)

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Stichworte

Thema: Wie kommt ihr in Schwung?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum