Seite 3 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 66

Diskutiere im Thema An die Musiker unter uns im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Lysander

    Gast

    AW: An die Musiker unter uns

    Luzie schreibt:
    Und dann? Was ist dann passiert?
    Dann ging ich nicht mehr hin. Seitdem kann ich aber "Summ Summ Summ, Bienchen summ herum" und "Horch, was kommt von draußen rein" singen. Ich hab mir dann so leidlich Arkkordeonspielen beigebracht und später war ich zwei Wochen lang im Jagdhornspielundsaufverein.... .

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 2.054

    AW: An die Musiker unter uns

    Luzie schreibt:
    Huhu, Tiefseele - es gibt bei youtube für notenfreie Musiker recht interessante Lernprogramme, da kann man lernen, schöne Stücke zu spielen ohne Theorie.
    Wenn du willst, kann ich dir auch Links schicken.
    Danke, Luzie. Ich kann es mir ja mal anschauen.
    Schöne "Stücke" kann ich schon spielen. Aber es sind Unikate. Ich spiele ja für mich, das was aus dem Bauch raus kommt.
    Ich hab mit dem Aufnehmen mit dem Computer angefangen, um mal was davon festzuhalten. Und dann mehrere Spuren mit anderen Instrumenten dazu. Ich habe alleine nur nicht die Ausdauer, das dann "fertig" zu machen. Es klingt halt immer wie eine Amateur-Session nach dem fünften Bier. Für den Moment gut, aber nichts, was man anderen vorspielen könnte.

    Ich habe mich so fast depressionsfrei über den Winter gerettet. Die Investition in etwas Hardware hat sich gelohnt. Mal sehen, wie es nächsten Winter weiter geht. Oder mal 3 Wochen verregneter Sommer. Oder mal ein Session-WE bei mir mit euch.

    Tiefseele

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: An die Musiker unter uns

    Hi
    Ich spiele e-gitarre. und mid dem medikament concerta spiele ich viel besser.
    auch kann ich besser melodien die ich im kopf habe auf die gitarre brigen.

    lg ibanez

  4. #24
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: An die Musiker unter uns

    Tiefseele schreibt:
    es sind Unikate. Ich spiele ja für mich, das was aus dem Bauch raus kommt.
    Ich hab mit dem Aufnehmen mit dem Computer angefangen, um mal was davon festzuhalten. Und dann mehrere Spuren mit anderen Instrumenten dazu. Ich habe alleine nur nicht die Ausdauer, das dann "fertig" zu machen. Es klingt halt immer wie eine Amateur-Session nach dem fünften Bier. Für den Moment gut, aber nichts, was man anderen vorspielen könnte.

    Ich habe mich so fast depressionsfrei über den Winter gerettet. Die Investition in etwas Hardware hat sich gelohnt. Mal sehen, wie es nächsten Winter weiter geht. Oder mal 3 Wochen verregneter Sommer. Oder mal ein Session-WE bei mir mit euch.

    Tiefseele
    Hallo Tiefseele,

    wenn du mal magst: Ich (und bestimmt noch ein paar andere von hier ) würde sehr gerne einmal hören, was du da spielst. Und es geht ja auch nicht um "fertige Perfektion" - mir jedenfalls nicht.
    Ich bin nur neugierig und interessiert an dem, was du da tust!

    Das würde hier sicher auch in die Kreativitätsrubrik für Gedichte u. a. passen....

    Liebe Grüße,

    Luzie

  5. #25
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 2.054

    AW: An die Musiker unter uns

    > würde sehr gerne einmal hören, was du da spielst. Und es geht ja auch nicht um "fertige Perfektion" - mir jedenfalls nicht.

    na ja, von perfekt ist es noch ein paar Lichtjahre entfernt. Wenn ich mal wieder dran bin, werde ich mal was raus suchen.
    Momentan bin ich wieder mehr mit Garten beschäftigt

    Tiefseele

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 36

    AW: An die Musiker unter uns

    @ tiefseele: die Perfektion schmeißt einen immer Steine in den Weg, Spaß zu haben- mit anderen zusammen

    Als du geschrieben hast, es klänge wie eine Amateur-Session nach dem fünften Bier, dachte ich an etwas, was MIR immer hilft und ich dann immer anschau, wenn ich verkrampfe- vielleicht geht es dir ähnlich

    Dr. Hook and the Medicine Show - "Sylvia's Mother" from Shel's Houseboat! Die drei hatten doch mal Spaß, oder? und der Rest auch...

    Danach bin ich viiiiel gechillter beim Spielen
    lg!

  7. #27
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: An die Musiker unter uns

    pippilotte schreibt:
    @ tiefseele: die Perfektion schmeißt einen immer Steine in den Weg, Spaß zu haben- mit anderen zusammen

    Als du geschrieben hast, es klänge wie eine Amateur-Session nach dem fünften Bier, dachte ich an etwas, was MIR immer hilft und ich dann immer anschau, wenn ich verkrampfe- vielleicht geht es dir ähnlich

    Dr. Hook and the Medicine Show - "Sylvia's Mother" from Shel's Houseboat! Die drei hatten doch mal Spaß, oder? und der Rest auch...

    Danach bin ich viiiiel gechillter beim Spielen
    lg!
    O Gott - pippilotte - da machst du deinem (ganz leicht abgewandelten Nick ) Ehre ...

    Der Spaß, die Freude am Tun, wie oft wird das vergessen.... Auch von mir...

    Stellt euch vor - meine liebste Freundin hat ihr Klavier verkauft (an mich, zum Glück ) weil sie sich nicht traut bei sich zuhause zu üben. Sie schämt sich vor ihrer Familie.... Das ist so schade!

    Be perfectly imperfect. Be human. Yeah!

    Luzie

  8. #28
    susiprincess

    Gast

    AW: An die Musiker unter uns

    ich nehme keine Tabletten, weiß ja auch gar nicht, noch nicht , was ich habe, das Keyboardspielen ist meine Medizin

    ich merk nur wenn ich Keyboard spiele sind meine Augen dann manchmal so verschwommen, anscheinend durch die Anstrengung. Aber nicht immer nur manchmal. Ich spiele gern eigenes, nachspielen tu ich nie, kann ich auch gar nich muss ich ehrlich zugeben, würde ewig dauern....jedenfalls immer klingt es anders. Wahrscheinlich kommt das auch so von meinem Charakter her. Ich kann mir die Reihenfolge nicht so merken , nur manches und jedesmal fallen mir neue ideen ein wie ich spielen könnte. Und immer ist ein ton dabei der anders klingt. Ganz am Anfang, vor einem Jahr hab ich angefangen Keyboard zu spielen. Ich probier einfach nur aus und spiele einfach nach Gehör. Bei mir klingt es so nach MIR ka wie ich das beschreiben soll, es klingt nach Schmerz, Freude, Träumerei..... ich spiele halt meine eigenen Lieder und es gefällt mir.
    Geändert von susiprincess (24.05.2013 um 15:13 Uhr)

  9. #29
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: An die Musiker unter uns

    Liebe susiprincess,

    das berührt mich sehr. Es klingt ganz danach, als würdest du Musik so leben, wie sie eigentlich gemeint ist...


    Luzie

  10. #30
    susiprincess

    Gast

    AW: An die Musiker unter uns

    Carla schreibt:
    Hihi, meine Gitarrenlehrerin nötigt mich auch immer, laaangsaaaam zu spielen, aber dann wirds mir oft langweilig und meine Gedanken schweifen ab.

    Wenn ich zuhause dann die Geduld verliere und auf Tempo Teufel spiele, gehts meistens besser

    Mit MPH hab ich etwas mehr Nerven, ein Stück langsam zu üben.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

    ich war mal in einer Musikschule vor 6 Jahren und lernte Schlagzeug. Der Lehrer war ne richtige Schnarchnase. Zu Hause wurde es mir langweilig immer nur auf die Trommeln zu schlagen, links rechts links rechts,, dachte ich müsste einschlafen, da war meine Sozialphobie noch etwas stärker und hatte manchmal so angst unter beobachtung zu stehen aber sonst gings, ich bekams ja hin nur langweilte ich mich zu hause hab ich dann den 4/4 Takt geübt mit der Hi Hat und der Base und tom tom etc, tic tic tschh tic tic tsch ging das los, war total happy, und dann in der Schule wollte ich so anfangen zu spielen aus Gewohnheit und er ;:"so weit sind wir noch gar nicht" ich hab dann da aufgehört und mir selber bei gebracht, ich war mir nen besserer Lehrer als der. Naja aber ich komm kaum zum spielen. War mal mit welchen im Proberaum aber das ging dann auseinander.

    - - - Aktualisiert - - -

    Luzie schreibt:
    Liebe susiprincess,

    das berührt mich sehr. Es klingt ganz danach, als würdest du Musik so leben, wie sie eigentlich gemeint ist...


    Luzie

    ganz am anfang wollte ich immer so spielen was ich fühle aber ich bekams nie hin, aber mittlerweile bin ich schon etwas besser geworden (ich mach ja online musikschule) und ich lerne das ruck zuck, ohne zeitlichen Druck.Und wenn man einmal raus hat wie das geht, hat man dann kaum noch Probleme die anderen Lieder zu üben von diesem virtuellen Lehrer. Aber meist spiel ich es dann auch anders (außer am Anfang hab ichs genau so gespielt) nicht haargenau wie er, versuch dann extra Töne noch zu finden naja usw, lange rede kurzer sinn Man soll ja auch nicht das spielen was die spielen, man soll ja eigentlich das Freie Spielen lernen, und da bin ich jetzt erstmal angekommen. Wenn man ganz tief in sich geht, und egal ob schiefe Töne mal rauskommen das ist normal beim ausprobieren, kann man spielen so wie man fühlt
    Geändert von susiprincess (24.05.2013 um 15:30 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Musiker in der Zentralschweiz?
    Von smp88 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 18:56
  2. An die Musiker unter euch...
    Von gpunkt im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 2.05.2011, 21:32
  3. Musiker mit ADHS / ADS
    Von Flower im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.12.2009, 16:54

Stichworte

Thema: An die Musiker unter uns im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum