Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Diskutiere im Thema Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben.. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 29

    AW: Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben..

    susiprincess schreibt:
    ich mag solche Tussis auch gar nicht, die tun so als ob sie die schönsten wären. Richtige Hyänen die kaum noch lachen können weil sie Tonnen an Schminke im Gesicht kleben haben. Dieses künstliche Verhalten macht mich aggressiv
    sry, fand den beitrag erst jetzt, hoffe es is noch keine leichenschändung.....

    ich weiß genau was du meinst.ich hatte mal ne kaufmännische ausbildung, da war die halbe klasse von voll. the horror...sag ich nur. also, mir macht es manchmal je nach laune (und bad hair day auf voll spaß mich zu stylen. auschlaggebend ist der mensch. und die die kombi aufgetackelt und sch*** charakter hat leider eine gewisse verbreitung.

    Muss da übrigends an einen krassen kontrast denken den ich vor kurzem in der u-bahn erlebt habe. neben mir steht ein skatergirl mit einem echt coolen longboard. ich fang an mit ihr zu quatschen und es war echt schön, weil sie war total unverkrampft und cool. dabnn musste sie raus, und gleichzeitig kamen zwei ,sorry, "tükentussen" rein, und deren geistige Ergüsse waren einfach nur beängstigend. ich mein.......das MUSS doch irgendwie weh tun so eingeschränkt zu sein.........

  2. #32
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben..

    ..... es gibt menschen, die rauben mir nicht den letzten nerv.... die machen mich wütend...

    ... und das sind solche - die auf kosten anderer sich besser stellen möchten... mit aller macht, mit allen intrigen, mit allen zur verfügung stehenden mitteln....
    und oft sehr erfolgreich sind.... mag sein, dass sie keine wirklichen freunde mehr haben.... doch eine horde ja-sager um sich scharren.... und die ja-sage - die nerven.

    mich stresst es nicht, wenn ich direkt betroffen bin - weil ich lernen musste, dass das problem wohl eher beim gegenüber zu suchen ist - als bei mir,
    wenn jemand es nötig hat....

    doch wenn es um "unschuldige" geht.... kinder....
    ich kenne mütter.... die gehen über "leichen" eine art "phobie" entwickeln gegenüber "schwächen" - wie wenn das eine ansteckende krankheit wäre...
    das kann ich nicht verstehen .... und macht mich wahnsinnig.

    nein.... sie rauben mir keinen nerv.... doch da muss ich mich hüten meine impulse zu kontrollieren....

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 116

    AW: Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben..

    @smile, ja, das kenne ich, von solchen Menschen, habe ich mich letztendlich getrennt - es waren vermeintlich mal sehr gute Freund oder Freundinnen von mir, aber als ich einmal meine Meinung gesagt habe und eine Entschuldigung angebracht gewesen wäre mir gegenüber, hat man sich nur wieder ins rechte Licht gerückt und mir suggeriert, dass ich doch bitte möglichst ein schlechtes Gewissen haben sollte und wie ich überhaupt dazu käme solche gemeinen Dinge zu sagen und ich darüber nachdenken sollte was ich da eigentlich sage..... blablabalbla... hauptsache sie haben die Weisheit mti Löffeln gefuttert- das war dann für mich des Ende "seiner/Ihrer" Musik

    Andererseits muss ich auch sagen um es mal positiv zu sehen, diese Leute helfen mir, zu üben und zwar mich unter kontrolle zu halten bzw. meine Emotionen und mir selbst besser zuzuhören - bin gar nich böse, dass es solche menschen gibt - wäre ja auch langweilig

  4. #34
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben..

    So viele Gleichgesinnte....,

    ich weiß ja das ich andes und anstrengend bin....
    aber seid ihr sicher das die anderen normal sind????????? ich zweifle immer mehr dran
    meine innere Wunschvorstellung bei manchen... bei solchen "Bildern" muss ich dann lächeln
    und es geht mir gleich besser!

    LG

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Hilfe - meine Einbrüche rauben mir noch meinen chaotischen Verstand
    Von Waldsteinie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 10:45

Stichworte

Thema: Leute die einem ständig den letzten Nerv rauben.. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum