Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Geschmackspräferenzen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 96

    Geschmackspräferenzen

    Hallo Leute!
    Mir ist aufgefallen, dass ich seit Beginn meiner Medikamenteneinnahme eine "Abart" verloren habe, nämlich die regelrechte Gier nach sauren/scharfen Sachen. Wenn ich sie einmal aussetze, ist sie sofort wieder da. Auch andere Betroffene in meinem Umfeld sind dafür bekannt ihre Suppen mit Essig gleichzuschalten
    Wollte mal fragen, ob das von euch auch einige kennen und ob jemand ne Idee hat, wie das entstehen/ mit ADHS zusammenhängen könnte? Es fühlt sich an wie ein richtiges "Craven"...so wie Durst, nur eben nicht nach Wasser. Ist das vielleicht ein (etwas fehlausgedrückter) Versuch des Körpers, irgendwas innen zu regulieren?

    lg,
    Porcupine

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Geschmackspräferenzen

    Porcupine schreibt:
    Hallo Leute!
    Mir ist aufgefallen, dass ich seit Beginn meiner Medikamenteneinnahme eine "Abart" verloren habe, nämlich die regelrechte Gier nach sauren/scharfen Sachen. Wenn ich sie einmal aussetze, ist sie sofort wieder da. Auch andere Betroffene in meinem Umfeld sind dafür bekannt ihre Suppen mit Essig gleichzuschalten
    Wollte mal fragen, ob das von euch auch einige kennen und ob jemand ne Idee hat, wie das entstehen/ mit ADHS zusammenhängen könnte? Es fühlt sich an wie ein richtiges "Craven"...so wie Durst, nur eben nicht nach Wasser. Ist das vielleicht ein (etwas fehlausgedrückter) Versuch des Körpers, irgendwas innen zu regulieren?

    lg,
    Porcupine

    Hah, Porcupine, eine interessante Frage.

    Meine erste Idee zum Craving nach starken Geschmackserlebnissen beruht auf der Hypothese des Ungleichgewichts im Dopaminhaushalt bei ADHS. Da Dopamin ein "Go-Neurotransmitter" ist, könnte es sein, dass unbehandelte ADHSler eben auch im geschmacks-sensorischen Bereich stärkere Reize benötigen.

    LG, Luzie

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Geschmackspräferenzen

    Luzie schreibt:
    Hah, Porcupine, eine interessante Frage.

    Meine erste Idee zum Craving nach starken Geschmackserlebnissen beruht auf der Hypothese des Ungleichgewichts im Dopaminhaushalt bei ADHS. Da Dopamin ein "Go-Neurotransmitter" ist, könnte es sein, dass unbehandelte ADHSler eben auch im geschmacks-sensorischen Bereich stärkere Reize benötigen.

    LG, Luzie
    Also bei mir trifft Luzies Hypothese wohl zu - desto stärker der Geschmack... oder sagen wir mal intensiver... desto besser. Möglichst scharf oder sauer. Wobei nicht heiß. Bin da eher aus der Fraktion "lauwarm". Bei heiß schmeckt man ja nur noch "heiß" und sonst nichts mehr.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 96

    AW: Geschmackspräferenzen

    SnowWhite schreibt:
    Bin da eher aus der Fraktion "lauwarm". Bei heiß schmeckt man ja nur noch "heiß" und sonst nichts mehr.
    Hihi, ich auch, absolut! In meiner ADHS-igen Familie wird am liebsten alles stehen gelassen und dann nach ein paar Stunden kalt oder lauwarm gegessen )

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Geschmackspräferenzen

    Bei mir ist es genau andersrum. Ich habe eher einen hochsensiblen Geschmack. Brauche auch immer ein Gleichgewicht zwischen den Gegensätzen (z.B. süss u salzig). Bei zu extremer Würze sprengt es mir eher die Synapsen weg.

    Stehe allerdings total auf bitter.

    Esse auch gern alles lauwarm oder eher schon kalt.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 122

    AW: Geschmackspräferenzen

    hey

    jetzt wo du es sagst...ich habe ständige lust auf chips (wo ich chips nie so gern gegessen hab, eher süsses) chips liegen grade schon wieder neben mir....ist schon komisch gell....

Stichworte

Thema: Geschmackspräferenzen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum