Seite 6 von 6 Erste ... 23456
Zeige Ergebnis 51 bis 52 von 52

Diskutiere im Thema Wer ist normal? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #51
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Wer ist normal?

    Ich selber empfinde mich als normal. Zum Glück komme ich mehr und mehr an den Punkt an dem ich wirklich sagen kann das die die mich nicht als normal empfinden mich mal können.
    In meiner Welt bewegen sich viele ADHSler, ob nun mit oder ohne Diagnose. Und es gibt ganz viel Verständnis wenn ich Dinge nicht oder anders geregelt bekomme.

    Wenn ich mich selber ständig in Frage stelle und mich auch als anders betrachte ist doch klar das die Umwelt darauf reagiert und mir eben spiegelt das ich nicht normal bin. Wenn ich aber souverän an die Dinge ran gehe und mir Fehler zugestehe und eben auch nach Außen kommuniziere das es diese Fehlerquote gibt, kommt doch kaum jemand auf die Idee genau das zu kritisieren.

  2. #52
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Wer ist normal?

    Ich kann immer besser damit leben nicht normal zu sein... Nicht normal heisst ehe noch nicht dass man schlecht ist, nur mal "anders". Aber vieles ist für mich, einfach normal, weil es bei mich immer so war und immer noch so ist... Nun weiss ich dass es bei die mehrheit die menschen eben anders geht.

    Schwierig wird manchmal noch, wenn jemand der normal ist, meint, ich sei auch normal und dann meine verhalten gar nicht einschätzen kann und wups! in irgendwelche schubladen tut der ihm noch anlass gibt sich noch aufzuregen... Oder wenn es annahme gibt, erwartungen, weil einfach sonst alle es können, aber ich eben nicht... Damit habe ich noch ein bisschen mühe, aber ich finde, ich gehe damit immer besser um und kann mich da immer besser abgrenzen und es nicht mehr so persönlich nehmen... Stinos leben auch einfach in ihre welt und sehen die welt aus ihre perspektiv. Damit bin ich verwirrend.

    So bald menschen mich besser kennen, regeln sich die sachen von selbst... Entweder gehen wir uns aus der weg, oder ist etwas gemeinsam möglich.

    lg

Seite 6 von 6 Erste ... 23456

Ähnliche Themen

  1. Sei doch mal normal!!!!
    Von cute_Chaotin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 01:39
  2. Normal oder nicht normal
    Von amanda im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 16:57

Stichworte

Thema: Wer ist normal? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum