Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 13

Diskutiere im Thema Wann seid ihr besonders sensibel? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    Wann seid ihr besonders sensibel?

    Hallo liebe Community,

    Ich bin hochsensibel. Zumindest manchmal. Denn oft nehme ich meine eigenen Empfindungen garnicht so wahr. Oder habe ich diese Empfindungen eigentlich immer?
    Ich glaube ich bin nicht immer hochsensibel, nur in gewissen Situationen oder Tagen. Doch an was liegt das? Am Stoffwechsel? An der Erregbarkeit?

    Besonders sensibel bin ich in Situationen in denen ich erregbar bin, das heißt mein Nervensystem erregt ist. Doch gerade das macht mir zu schaffen, denn ein erregtes Nervensystem ist die Vorraussetzung dafür Leistungen zu bringen. So kann es sein dass ich im Fußball ein erregtes Nervensystem habe, welches mir ermöglich meine Leistung abzurufen, doch im gleichen Moment macht es mich sehr verwundbar gegenüber Beleidigungen.

    Wie seht ihr das? Sind wir immer sehr verletzbar? Oder hängt das von dem Erregbarkeitslevel unseres Nervensystems ab?

    Oder ist es gar so, dass wir unsere Verletzbarkeit erst wahrnehmen wenn ein erregtes Nervensystem haben?

    Wenn mich jemand beleidigt, oder ich nicht weiß wie er es gemeint haben könnte, mache ich mir manchmal tagelang darüber Gedanken oder fühle wie es mich körperlich trifft, psychosomatisch quasi.

    Bin gespannt welche Erfahrungen ihr dabei habt,

    Beste Grüße!
    Geändert von zlatan_klaus ( 4.04.2013 um 15:17 Uhr)

  2. #2
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    Hallo,

    Sensibel bedeutet ja so etwas wie feinfühlig, einfühlsam und empfindsam.... Du sprichst aber glaube ich von verletzlich ( emotional empfindlich)....
    Das bin ich eigentlich immer... auch wenn ich (für meine Verhältnisse) die Ruhe selbst bin...

    Allerdings habe ich das Gefühl dauernd leicht unter Strom zu stehen. Das, was du sagst, dass einem Verletzungen emotionaler Art noch lange nachhängen, habe ich auch immer.... Ist sogar egal, wie wichtig mir persönlich der Verursacher ist.

    Aber reizbar bin ich, wenn ich gerade aktiv bin und in der Aktion unterbrochen werde.... Also in dem Moment, wo ich auf "Power" gestellt habe... Ich würde das aber nicht schon als "erregtes Nervensystem" bezeichnen, sondern eben von "Stand by" auf "on" geschaltet.... Eher in der Art....

    Spürbar erregtes Nervensystem wäre für mich dann erst, wenn ich in Stress gerate... weshalb auch immer.... Zeitdruck...unerwünschte Störungen... Oder wenn eben die Reizbarkeit sonst wie ausbricht...




    Oder verstehe ich dein Anliegen wieder nur nicht richtig?? Vllt kannst du das nochmal genauer erklären, mit dem erregten Nervensystem...

    LG
    happy

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    happypill schreibt:
    Hallo,



    Sensibel bedeutet ja so etwas wie feinfühlig, einfühlsam und empfindsam.... Du sprichst aber glaube ich von verletzlich ( emotional empfindlich)....
    Das bin ich eigentlich immer... auch wenn ich (für meine Verhältnisse) die Ruhe selbst bin...

    Allerdings habe ich das Gefühl dauernd leicht unter Strom zu stehen. Das, was du sagst, dass einem Verletzungen emotionaler Art noch lange nachhängen, habe ich auch immer.... Ist sogar egal, wie wichtig mir persönlich der Verursacher ist.

    Aber reizbar bin ich, wenn ich gerade aktiv bin und in der Aktion unterbrochen werde.... Also in dem Moment, wo ich auf "Power" gestellt habe... Ich würde das aber nicht schon als "erregtes Nervensystem" bezeichnen, sondern eben von "Stand by" auf "on" geschaltet.... Eher in der Art....

    Spürbar erregtes Nervensystem wäre für mich dann erst, wenn ich in Stress gerate... weshalb auch immer.... Zeitdruck...unerwünschte Störungen... Oder wenn eben die Reizbarkeit sonst wie ausbricht...




    Oder verstehe ich dein Anliegen wieder nur nicht richtig?? Vllt kannst du das nochmal genauer erklären, mit dem erregten Nervensystem...

    LG
    happy
    Anders formuliert: umso stimulierter ich bin, umso sensibler bin ich!

    Weiß gerade noch nicht wie ichs anders ausdrücken soll....

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 162

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    immer.
    meistens ;-)

  5. #5
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    eigentlich immer und das seit meiner kindheit. ist echt anstrengend.

    wenn ich gestresst bin ist es am schlimmsten

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    Angel A schreibt:
    eigentlich immer und das seit meiner kindheit. ist echt anstrengend.

    wenn ich gestresst bin ist es am schlimmsten
    Oder bei Schlafmangel...

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    meine Freundin, die hochsensibel ist, meinte mal vor einem Jahr, das ich genauso wäre wie sie, da sie mich ja nun auch schon paar Jahre kennt. Von meinen Erzählungen her kommt ihr alles bekannt vor. Das ich mir immer alle so zu Herzen nehme. Manchmal reicht schon ein "nein" und denke der jenige mag mich nicht. Das ich alles immer gleich so körperlich spüre etc.

    oder ich merke auch jede Veränderung. Z.b:

    Der Bruder von meinem Freund ist in der Pubertät. und ich merkte vor ca. 2 Wochen das er im Stimmbruch ist. Ich fragte meinen Freund, weil er sieht ihn ja öfters, er wusste es aber nicht. Und es stimmt tatsächlich mit dem Stimmbruch, jetzt ist es auffälliger, und ihm fällt es nun auch auf

    ich trauer meistens noch lange nach wenn ein Meeri von mir gestorben is dann bin ich an bestimmten Tagen auch sehr sensibel. Da wein ich sogar noch auch wenn es Monate her ist. Aber nur wenn ich an der Stelle steh wo ichs vergraben habe oder ich ein Lied höre was ich hörte als ich zum einschläfern fuhr und ich mit ihm noch die letzte "Party" im Auto machte.
    Geändert von sourcream ( 2.12.2013 um 17:22 Uhr)

  8. #8
    Darius

    Gast

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    Am schlimmsten ist es bei schleichender Übermüdung. D.H. so ab Donnerstag , Freitag innerhalb der Arbeitswoche, wirds langsam mühsamer als üblich. Also im negativen Sinne. D.h. ich bekomme mehr mit, aber es tangiert mich auch mehr.


    Nach einer ausführlichen Meditation, teilweise auch, dann aber im positiven Sinne. Ich erkenne noch mehr und bekomme mehr mit, aber es tangiert micht weniger.
    Geändert von Darius ( 2.12.2013 um 18:05 Uhr)

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    Angel A schreibt:

    wenn ich gestresst bin ist es am schlimmsten
    Bei mir ist es gerade anders herum, unter Stress bin ich viel weniger empfindlich. Mein Kopf ist dann so auf "funktionieren" gestellt, dass er zu empfindlich sein keine Zeit hat.


    Ich nehm' seit zwei Wochen wieder die Pille und seit dem bin ich viel häufiger empfindlich, also kann ich mir auch super vorstellen, dass die Empfindlichkeit vom Hormonhaushalt im generellen abhängig ist. Zumindest bei Frauen. Glaube, das auch mal im Zusammenhang ADS und Frauen gelesen zu haben.

  10. #10
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.456

    AW: Wann seid ihr besonders sensibel?

    Ich bin besonders unten stress und druck empfindlich... Wenn ich mich unten Druck selber stelle (was ich versuche zu vermeiden wenn es geht, weil es für mein Umfeld unangenehm wird), wenn ich viel von mich erwarte, wenn dann noch anderen mit ihre Erwartungen kommen...

    Aber es passiert immer weniger, weil ich mich mehr so nehme wie ich bin und es macht mich auch weniger empfindlich auf was die anderen doch meinen.

    Sonst je enger eine Beziehung ist, je sensibler werde ich...

    Auch es schwankt mit meine cyclus.

    Sonst auch bei Müdigkeit, Reizüberflutung...

    lg

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  2. ADHS und muskelschmerzen -schwäche besonders in den beinen
    Von schollmedvet im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 2.10.2012, 22:53
  3. überempfindliche Sinneswahrnehmung ( besonders bei Essgeräuschen)
    Von chaosqueen86 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 7.03.2011, 17:04
  4. Besonders
    Von Kappi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 17:32

Stichworte

Thema: Wann seid ihr besonders sensibel? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum