Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Motivations- Los im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 135

    Motivations- Los

    Hallo,

    Kennt ihr das wenn ihr das Gefühl habt nicht voran zu kommen im Leben die normalen Menschen ziehen an euch vorbei man selbst erreicht aber nichts.
    Ich selbst muss die Rente einreichen mit 27 Jahren weil mir ADHS absolut mein Alltag erschwert in allen Lebenssituationen. Ich habe bisher nichts erreicht im Leben nicht mal ne Abgeschlossene Ausbildung habe ich weil ich alles immer abgebrochen habe, es wurde mir alles zu viel mit Berufsschule und Praxis meine Depressionen waren so schlimm das ich über mein ableben nach dachte, ich bekomme nichts auf die Reihe immer wenn ich was anfange bringe ich es nicht zu ende, würde gerne mehr aus meinen Leben machen aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.
    Wem geht es auch so oder hat ähnliche dinge mit ADHS

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Motivations- Los

    Hallo noch mal,

    Habe gerade einen anderen Beitrag von dir beantwortet. Vielleicht beruhigt es dich zu hören das auch andere genau das gleiche wie du erleben. Bei mir ist es wie bei dir. Absolut identisch. Außer das 39 bin und noch nicht berentet. Wüsste auch gern wie man aus diesem schwarzen Loch wieder raus kommt.
    LG

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 41

    AW: Motivations- Los

    Hallo Sunny.

    Ja, das ist exakt mein Leben das du da beschreibst. Ich bin 31
    Aber mit 27 Rente einreichen? Wie geht das? Da bekommt man doch nichts raus...
    Außerdem ist mit 27 noch nichts zu spät... Ich hatte diesen Gedanken zwar auch schon sehr oft. Doch ich bin den Schritt zum Psychologen gegangen vor 2 Monaten.
    Und ich habe noch meine Eltern, die mich zum Glück überall unterstützen wo sie können.

    Ich setze derzeit all meine Hoffnungen auf den 10.4. wenn ich meine Diagnose bekomme. Wenns adhs ist, kann ich mit Sicherheit die richtige Therapie bekommen und mein Leben in den Griff bekommen.

    Oder sind meine Erwartungen viel zu hoch gegriffen?

    Sunny... du schaffst es schon. Versuch nicht so schwarz zu sehen. Dein Leben solltest du nicht mit anderen vergleichen. Du bist einzigartig... Jeder!

    LG
    Steffen

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 284

    AW: Motivations- Los

    Nichts auf die Reihe bekommen wärend die Anderen an einem vorbeiziehen, o ja das kenn ich auch ganz gut.
    Ich kann noch nicht einmal sagen Kopf hoch das wird schon wieder, denn ich sitze seit vier Jahren schon in dem dunklen Loch und suche nach einem Ausgang.

    Was ich aber sagen möchte ist Kämpfe um eine Therapie, was auch immer angeboten wird nimms außer Alkohol und Drogen.

    Hier im Forum gab es bis jetzt auch für mich schon einige gute Tips und bin in Arbei diese umzusetzen. Wenn da die leidigen Beamten und ihre Anträge nicht wären.

    ADHS`ler sind kämpfer also kämpfe.

    LG Zumania

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Motivations- Los

    Ja ich kenne das auch bestens, habe letztes Jahr im Dezember die Rente bekommen obwohl ich erst 31 Jahre war.
    Bin in einem Heim wo psychisch Kranke und Geistig behinderte Menschen leben und arbeite in einer Behindertenwerkstätte.
    Fühle mich dort Gut aufgehoben.
    Habe auch schon einige Suizidversuche hinter mir, nun habe ich mir fest vorgenommen zu kämpfen, auch wenn es schwer ist.
    Nimm jede Hilfe in Anspruch die dir angeboten wird und versuch zu kämpfen, auch wenns oft schwer ist.
    Alles Gute weiterhin.

    LG Franz

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 131

    Idee AW: Motivations- Los

    Sunny1985 schreibt:
    Hallo,

    ich bekomme nichts auf die Reihe immer wenn ich was anfange bringe ich es nicht zu ende

    wie wäre es wenn du es mal anders anfängst ?

    (soll kein persönlicher angriff sein, sondern zum nachdenken anregen)

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 613

    AW: Motivations- Los

    Sunny1985 schreibt:
    Hallo,

    Kennt ihr das wenn ihr das Gefühl habt nicht voran zu kommen im Leben die normalen Menschen ziehen an euch vorbei man selbst erreicht aber nichts.
    Ich selbst muss die Rente einreichen mit 27 Jahren weil mir ADHS absolut mein Alltag erschwert in allen Lebenssituationen. Ich habe bisher nichts erreicht im Leben nicht mal ne Abgeschlossene Ausbildung habe ich weil ich alles immer abgebrochen habe, es wurde mir alles zu viel mit Berufsschule und Praxis meine Depressionen waren so schlimm das ich über mein ableben nach dachte, ich bekomme nichts auf die Reihe immer wenn ich was anfange bringe ich es nicht zu ende, würde gerne mehr aus meinen Leben machen aber irgendwie bekomme ich das nicht hin.
    Wem geht es auch so oder hat ähnliche dinge mit ADHS
    JA, unterschreib.
    Jetzt in Rente, was ich net wollte, ich will mein Leben zurück.
    Habe immer das Gefühl ( auch gehabt) nicht dazu zu gehören, nirgends. Egal, was ich mache, es reicht nie. :-(
    Gut, Ausbildung abgeschlossen, sogar Fachabi gemacht, einen Job, in dem ich für meine Verhältnisse sehr lange war, der mich aber auch krank machte.
    Ja soll das alles gewesen sein??

    ich will nicht ganz unten bleiben ....

    Wünsche Dir richtig viel Kraft!!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Motivations- Los

    Gibt's für uns eigentlich noch andere Möglichkeiten als Behinderten Werkstatt? Ich möchte nicht basteln, mag behinderte aber gern.
    Sehe mich selbst nicht als behindert, nur eben zu langsam für diese Gesellschaft, die mich schnell irgendwo unterbringen will. Ein wenig wie zwangsheirat!
    Ja mir geht es genauso!
    Und das schlimme ist das ich das schon in der Grundschule gemerkt habe. Alle hatten einen plan nur ich nicht. Ich wollte immer nur so akzeptiert werden wie ich bin und glücklich sein. Vielleicht ist das der Schlüssel: wir müssen uns selbst akzeptieren ehe wir wissen was wir wollen um es dann umsetzen zu können?
    An mir nagt das Thema auch sehr und ich will nicht 39 werden und immernoch da stehen wo ich jetzt stehe! ( soll kein Angriff sein!!!!!! ) nur ist mir der Gedanke unerträglich das es so noch ewig weitergehen soll und gleichzeitig die Jahre so schnell verfliegen und ich am Ende meines Lebens dastehe und mich frage was das eigentlich für eine scheisse war..

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 271

    AW: Motivations- Los

    in in einem Heim wo psychisch Kranke und Geistig behinderte Menschen leben und arbeite in einer Behindertenwerkstätte.
    mhh solche "Mischungen" sollte es aber nicht mehr geben
    Bist Du nicht stabil genug für das betreute Wohnen?

    Eigentlich sollte geistige Behinderung und psychische Erkrankungen getrennt sein, da auch oft auch unterschiedlich finanziert.
    Es gibt auch Werkstätten für psychisch Kranke, die meiner Erfahrung was ganz anderes bieten kann.

    Basteln hehe das gibts hier nicht... Verpackungen für Drogerie, Supermärkte, Autozulieferer etc.

Ähnliche Themen

  1. Motivations-Defizit
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 18:58
  2. ADHS ist auch Motivations Defizit Störung..
    Von totomte im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 8.12.2011, 20:09

Stichworte

Thema: Motivations- Los im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum