Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema Jetzt bin ich total verwirrt!!! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Habe gerade mit meinem Doc gesprochen weil ich ja so extrem mit Müdigkeit unter MPH zu kämpfen habe (heute erst 2. Einnahme)

    Nun meint er ich könnte das ja auch mal Abends nehmenm Macht das Sinn????
    Dann verschlafe ich doch alles, oder nicht? Es sind ja nicht nur Nebenwirkungen die ich habe, habe ja auch schon was positives erlebt (z:B das die innere Unruhe zurückgeht) Das würde ich ja dann garnicht mitbekommen wenn ich die Dosis abends nehme.

    Er meint auch das ich wohl garnicht müde bin, sondern einfach die neue Gelassenheit als Müdigkeit empfinde.

    Ich könnte aber auch ausprobieren, weiter morgens meine 10 mg, dann mittags gegen 14 Uhr noch mal 5 mg, damit der Rebount nicht so schlimm ist.

    Leider hat er mir gerade gestanden, das er "noch" nicht so viel Erfahrung auf dem GEbiet mit ADHS bei Erwachsenen hat, ist ja großes Pech für mich.

    Na ja werde wohl mal sehen wie ich es mache. Finde ich schon blöd, das ich das alles selber entscheiden soll. Habe lieber Anweisungen, damit komme ich besser zurecht.

    Ach, vielleicht bin ich auch einfach viel zu ungeduldig.................... ...

    LG
    Sandra

  2. #2
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Hey Sandra,

    da scheint der Gute ja tatsächlich keine Ahnung zu haben, aber NULL.

    Ich meine, die Idee mit der 2. Dosis mittags ist ja noch nachzuvollziehen. Aber abends???? Dafür ist Medikinet ja gar nicht gedacht, es sei denn, du hast Schichtdienste und musst auch mal nachts arbeiten.

    Hast du denn 5 mg Medikinet adult zuhause? Oder lediglich die 10 mg?

    lg Heike

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Hab nur die 10 mg zu Hause... Ich soll doch einfach mal die Kapsel aufmachen und die Hälfte der Kügelchen nehmen, werden dann schon 5 mg sein. Ist doch alles Käse.
    Jetzt dachte ich, ich hätte einen guten Arzt gefunden, der vorherige hat ja nur an mir rumexperimentiert.
    Hab das auch noch nie gehört mit Abends. Also sowas
    Na ja das gaze regt mich jetzt schon wieder sowas von auf, das ich wacher werde

    LG
    Sandra

  4. #4
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Dieser Arzt kann echte Schwierigkeiten bekommen, wenn du so etwas der Ärztekammer melden würdest. Er verstösst gegen das Betäubungsmittelgesetz und das kann ihn Kopf und Kragen kosten. Bitte mach die Kapseln nicht auf....so geht das nicht. Das ist sogar verboten. Lass dir die 5 mg Kapseln aufschreiben. Punkt.

    Was meinst du damit, dass der andere Arzt mit dir nur herum experimentiert hat?

    lg

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Huhu,

    jetzt finde ich meine ganzen Beiträge selber nicht mehr. Hab wohl alles durcheinander gebracht.
    Na ja der andere hat mir 10 Jahre lang Antidepressiva verordnet, die ich nicht gut vertragen habe. Er ging halt von einer Depression aus. Hat aber alles nichts geholfen. Keins der, bestimmt 9 verschiedenen Mittel, hatten Erfolg bei mir. Auch zwei Psychotherapien habe ich hinter mir. Hat im Nachhinein auch nichts gebracht.

    Ok, werde dann Montag noch mal da anrufen und mir 5 mg aufschreiben lassen. Danke für den Hinweis.

    LG
    Sandra

  6. #6
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Ah okay das meinst du mit experimentieren. Und Sandra....wir können uns da die Hand geben, genauso war es bei mir. So an die 10 verschiedenen AD's genommen, Therapien gemacht - allerdings keine VT - und nix hat geholfen.

    Ganz wichtig und gerade für dich: Vergiss die anderen Ärzte und sieh es mit dem MPH als Neuanfang. MPH ist kein Antidepressivum. MPH ist ein Stimmulanz und wirkt ganz anders.

    Ich meine, steht das nicht im Beipackzettel, dass man die Kapseln nicht öffnen darf? Hab grad keinen hier. Den kannst du deinem Arzt dann unter die Augen halten.

    Hey schreib ruhig in deinem Thread "2. Tag mit Medikinet" weiter....so eine Art Tagebuch. Also jeden Tag einen Eintrag, wie du dich fühlst. Und bitte nach einem anderen Arzt Ausschau halten. tut mir leid für dich, dass du so alleine gelassen wirst. Und noch was: willkommen im Club, ist bei mir das Gleiche

    lg

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Puuh, das baut mich auf das es auch andere gibt die das durchhaben. Nicht falsch verstehen. Das ist schrecklich für dich (gewesen) aber zeigt mir das ich nicht alleine bin. Ich bin froh dich und auch die anderen hier getroffen zu haben. Danke. Schau gleich mal in den Beipackzettel.
    LG
    Sandra

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Abends MPH wozu das??? So ein Irrsinn! Bitte die Kapseln nicht teilen!!! Welcher Voll*pieps* schlägt so was vor!

    Zur Dosisfindung wäre es evt. eh besser du nimmst unretardiertes MPH, wenn du dann Nebenwirkungen hast, sind diese zumindest schneller vorbei. Kann es sein, dass die Müdigkeit von einer Überdosierung kommt?!
    Das Entspannungsgefühl hat mich nicht müde gemacht, sondern angenehm ruhig und relaxt aber dennoch hellwach, das kann man doch nicht verwechseln!
    Normalerweise beginnt man eh mit 5 mg und steigert dann langsam, bis zur besten Wirkung.

    Ach ja: hast du genug gegessen bei/vor der Einnahme? Das ist ganz arg wichtig, sonst wirkt das MPH nicht richtig, besonders bei den retardierten Medis ist das ungemein wichtig! Und kein Alk und vorsichtig mit Kaffee! Ich bin ja die mega Kaffeevernichterin aber mit dem MPH kann ich viel weniger trinken, sonst flasht es mich Kreislaufmäßig dermaßen ungut um und dann werd ich auch (paradoxerweise) müde.

    Ich schau jetzt auf den Beipackzettel ich glaub das steht da...bis gleich (wegen der Teilung mein ich, bin schon wieder einen Gedankenschritt weiter, Tippfinger hängt hyper-Hirn hinterher )

  9. #9
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Hallo blackpoison,

    Dass manche hypies unten MPH ihre müdigkeit besser spüren, habe ich schon gehört... Aber es kann auch an der dosis liegen (ehe überdosierung). Du bist, wie ich es verstehe, am anfang von der medieinstellung. Daher, kann sein dass du noch nicht der optimale dosis gefunden hatte. Ich bin erstaunt dass du gerade eine retardmedis bekommst am anfang... So was ist auch unüblich. üblich ist es mit 5 mg unretardierte anfangen und schauen was passiert und dann nach 1 wochen steigern. In der CH wird sogar mit 2,5 mg angefangen...

    Sonst wirkt MPH nur einige stunden, daher macht es wenig sinn am abend zu nehmen. Aber manchmal wird eine kleine dosis am abend verschrieben, weil es manches hilft zu einschlafen.

    Ich finde auch dein Arzt hat echt null ahnung und es ist besser, du suchst jemand anders... Klar, nach was du früher erlebst hat, hast vielleicht nicht viel bock dazu, aber es gibt echt besseres. Es geht wirklich um deine gesundheit und dafür hast du recht auf hilfe von ein arzt der etwas davon weiss! Adresse in deine region kannst du auch durch der forum bekommen. Es gibt eine bereich dafür.

    lg

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Jetzt bin ich total verwirrt!!!

    Nein, explizit steht da nicht drin, dass man die Kapseln nicht teilen darf aber normalerweise kommt da eh keiner drauf - gut, ein ADHSler vielleicht schon .

    Beipackzettelzitat: Die Kapseln können als ganzes mit Wasser eingenommen werden. Alternativ können sie die Kapseln öffnen, deren Inhalt auf einen Teelöffel Apfelmus/Joghurt streuen und dieses sofort einnehmen.

    Indirekt steht somit schon da, dass man nicht teilen soll aber ausdrucklich erwähnt ist das im Beipackzettel nicht (sollte man denen mal sagen, wir brauchen klare Anweisungen, sonst kommen wir auf kreative Einnahmemöglichkeiten).
    Mein Arzt hat mich allerdings darauf hingewiesen und mir deswegen 20 mg und 30 mg verschrieben, hätte er nur mal auch gleich 10 mg verordnet aber das gehört hier nun wieder nicht her...ich komm schon wieder in's Schwafeln sorry! Gegen zu viel Quasseln hilft das MPH nicht, das hab ich schon festgestellt .

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt auch noch Borderline? Total verwirrt...
    Von l1nch3n im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.11.2013, 13:32
  2. ADS? Kein ADS? Hiiiiiilfe ich bin total verwirrt!!!!
    Von windig im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 23:52
  3. Bin jetzt total fertig -
    Von Waldsteinie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 15:39
  4. Bin verwirrt ...
    Von Dala im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 16:22

Stichworte

Thema: Jetzt bin ich total verwirrt!!! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum