Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 25 von 25

Diskutiere im Thema Hat unser Gast adhs? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Hat unser Gast adhs?

    Schön, dass ihr alle so lieb seid und versucht zu helfen. Ich bin ja auch dankbar für negative Worte, die mich zum nachdenken bringen. Allerdings sehe ich genug Ehe, mit "Normalen" Männern und Frauen, die sich nicht respektieren. Und ich sehe, dass wir jeden Tag einen Schritt weiterkommen. Er wird z.B. die Deutschklasse jetzt jeden Tag besuchen Er ist noch unsicher, aber er will es versuchen. Er lernt schnell und die Rückschläge werden weniger. Das läßt doch hoffen.

    Wir haben auch noch keine Pläne für die Zukunft und ich glaube, dass wir noch weit von einer Ehe entfernt sind. Aber ich weiß nicht, ob ich das richtig verstehe, aber wenn man jemanden liebt, der so gestrickt ist, soll man ihn aufgeben, weil er anders ist? Irgendwie passt das nicht in mein Weltbild. Und die Diskussionen werden auch milder. Er versteht, dass wir ihm nichts böses wollen und er läßt sich darauf ein. Meine Tochter versteht ihn und auch wenn es manchmal knallt, kommen sie immer wieder zusammen. (es knallt auch in anderen Beziehungen)

    Und ich bin nicht gutmütig. Ich bin kämpferisch und genieße die Herausforderung. Es ist ein guter Junge, meine Tochter liebt ihn, er versucht täglich, mit uns besser zu kommunizieren. Will sich auf ADHS testen lassen, Ich werde auch das diskutieren nicht müde. Habe ich erwähnt, dass ich auch adhs habe (wurde vor Jahren diagnostiziert, aber da war ich noch nicht so weit) Also ist diskutieren mein kleinstes Problem Mein Mann hat immer zu mir gestanden, obwohl er das Gegenteil von mir ist und hat mich immer unterstützt. Das ist Liebe und das ist wundervoll.

  2. #22
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Hat unser Gast adhs?

    Liebe Cengel,

    wenn es für dich so gut ist, dann bleib dabei.

    Ich bin sogar sehr dafür, dass man niemanden so leicht aufgibt, ich trage seit über 40 Jahren einen Ehering,
    der schon einmal geweitet werden musste und eine Partnerschaft ohne gegenseitigen Respekt wäre für mich
    nichts gewesen. Und ich, wie auch Carla haben nur geraten, professionelle Hilfe zu suchen, .

    Ich wünsche dir viel Ausdauer bei deiner Aufgabe und mein Motto:

    "Love's the only engine of survival" (Leonard Cohen The Future)

    LG Gretchen

  3. #23
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.179

    AW: Hat unser Gast adhs?

    Ich finde es super, wie ihr zu ihm und der Liebe zw. ihm und Eurer Tochter steht, Hut ab! Da könnten sich viele ein Beispiel an Euch nehmen! :thumbup:

    Ich hoffe ganz fest, dass es immer besser wird und er sich weiter positiv entwickeln wird und Eure Unterstützung annimmt.

    Nebenbei bin ich auch eine, die seit 27 Jahren mit demselben Mann zusammen ist, durch alle Höhen und Tiefen, wobei hier wohl eher ich die Schwierige bin und er der Tolerante :rolleyes:.



    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  4. #24
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Hat unser Gast adhs?

    cengel schreibt:
    Und ich sehe, dass wir jeden Tag einen Schritt weiterkommen. Er wird z.B. die Deutschklasse jetzt jeden Tag besuchen Er ist noch unsicher, aber er will es versuchen. Er lernt schnell und die Rückschläge werden weniger. Das läßt doch hoffen.
    Hey, das klingt ja super, daran seht ihr doch, dass er sich wirklich auf euch einlassen möchte und sich redlich Mühe gibt..

    Aber ich weiß nicht, ob ich das richtig verstehe, aber wenn man jemanden liebt, der so gestrickt ist, soll man ihn aufgeben, weil er anders ist? Irgendwie passt das nicht in mein Weltbild. Und die Diskussionen werden auch milder. Er versteht, dass wir ihm nichts böses wollen und er läßt sich darauf ein. Meine Tochter versteht ihn und auch wenn es manchmal knallt, kommen sie immer wieder zusammen. (es knallt auch in anderen Beziehungen)
    Deine Einstellung finde ich klasse, meistens ergeben sich aus "solchen Kontakten" die tragfähigsten Beziehungen. In einer Beziehung, in der es nicht zwischendurch "knallt", ist irgendetwas nicht ok, zwei Menschen können nicht immer einer Meinung sein... Wenn mir jemand erzählt, dass er sich nie mit seinem Partner streitet, dann denke ich mir meinen Teil....

    Bleib wie Du bist und mach weiter so

    LG Tanja

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Hat unser Gast adhs?

    Ihr seid ALLE so super. Es hat mir wirklich sehr geholfen in der letzten Zeit. Sicher habe ich auch manchmal Zweifel gehabt. ABER ... er war heute im Deutschunterricht UND .. er liebt es. Er sagt, I did was the crazy german woman said, and she was right. Es ist ein Witz zwischen uns und sagt mir, dass er mit uns wächst.

    Es wäre schön, wenn es ok ist, wenn ich ab und zu mal fragen kann. Danke, danke. Ja und einen Termin für die Testung habe ich auch für ihn. Also hoffe ich, dass es so bleibt. Im Moment ist er so ausgeglichen und glücklich. Das geht jetzt schon seit ein paar Tagen so. Vielleicht bin ich auch entspannter. Dann wären es die Gespräche hier gewesen

    Ist mir ein bißchen peinlich, aber ich würde auch mal gerne was liken - aber ich weiß nicht wie. Kann mir jemand helfen? Danke
    Geändert von cengel (15.03.2013 um 16:41 Uhr)

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Unser Beziehungswirrwarr
    Von Frasp im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 22:20

Stichworte

Thema: Hat unser Gast adhs? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum