Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Diskutiere im Thema Bestätigung... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Bestätigung...

    ich such auch immer Bestätigung und Lob..Klar tut das jedem Menschen gut, aber ich glaube bei den AD(H)slern insgesamt ist das immer ein wunder Punkt, wenn sie keins bekommen. ist bei mir echt so.
    Man ist es ja gewohnt immer eine Reaktion so wie Meckern oder ähnliches zu kriegen, wenn man was falsch gemacht hat. Und dann möchte man auch eine Reaktion haben, wenn man "mal" (was man ja dann irgendwann denkt, dass es nich mehr so oft vorkommt..) was gut gemacht hat.
    Werde immer schnell traurig, wenn ich das dann nicht bekomme.
    Man wird dann oft in eine falsche Schublade gesteckt, weil man ja angeblich immer im Mittelpunkt stehen will. -.- sind ja immer die ganz schlauen leute, die das behaupten.
    So fühl ich mich gar nicht, ich möcht einfach nur mal hören "Hey, gut hast du das gemacht !". Ist mir auch egal wie alt ich bin und war und sein werde.. !!!

    Bestätigung etc. gibt einem ja erst die Motivation überhaupt mit dem weiterzumachen, was man grade gemacht hat, oder es zu wiederholen oder sich mal richtig frei darüber zu freuen ..:3

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Bestätigung...

    Das Denken, dass man nur selten etwas richtig macht hab ich auch... Dadurch plagen mich auch zukunfts- und versagensängste die meinen kompletten Tagesablauf immer wieder durcheinander werfen :/

  3. #13
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Bestätigung...

    Ja du sprichst mir aus der Seele ! Ich habe früher oft nachgefragt ob es so richtig war und bekam oft als Antwort "ja wenn es falsch wäre hätte ich schon was gesagt "... Das reicht aber nicht xD

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Bestätigung...

    Genau... Ein "na das sieht doch gut/Klasse aus!" würde schon fast genügen... Aber das bekommen die meisten nicht raus...

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Bestätigung...

    Also ich kenne das auch gut, dass ich für alles Bestätigung möchte und es auch nur dann für mich gut ist, wenn andere es als gut ansehen.
    Aber ich glaube.... oh irgendwie hab ich heut aber auch meinen moralischen.... habt Nachsicht, ich meine das nicht böse sondern hoffe helfen zu können!! ...
    also ich glaube, man darf da nicht nur die anderen verteufeln sondern muss hier wirklich an sich arbeiten, damit man sich selbst bestätigen kann und nicht auf die Zustimmung anderer angewiesen ist.

    Dazu muss ich auch sagen, dass ich, obwohl ich das so gut kenne, selbst auch kein Weltmeister im Lob-Austeilen bin

    Man muss denke ich in vielen auch mal Humor einsetzen, z.B. hat ein Kollege von mir mal angefangen ab und zu laut zu sagen "Christian (so heißt er), das hast du super gemacht!". Das machen wir jetzt alle ab und zu, das lockert auf, das motiviert, da lachen wir mal drüber und loben mit.

    Liebe Grüße

  6. #16
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Bestätigung...

    Ja oder sie denken, dass es reicht, wenn man es unkommentiert lässt, damit der andere weiß, dass es gut war.^^ bei den meisten funktioniert das ja irgendwie auch

    wenn man auch nur mal ehrlich und freundlich sagt "Sorry, das war nicht so super".. damit komm ich an sich auch klar solange es kein genörgel ist..

  7. #17
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Bestätigung...

    Es ist Adhs Typisch, das wir Lob suchen. Wir blühen bei Lob richtig auf, während Mangeldes Lob uns richtig runter zieht. Auch nicht Betroffene haben gerne Lob und mögen Kritik nicht, aber bei Adshler ist beides besonders ausgeprägt. Deswegen ist ein Adhsler der Menschen hat die ihn viel Loben und an ihn glauben zu großartigen Leistungen fähig.

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Bestätigung...

    Genau so geht mir das, ich wollte es schon mal fragen habs aber wieder vergessen als ich daheim war!
    Wenn ich was mache, mache ich es mit Perfektion, oder zu mindestens versuche ich es wenn
    mein HIV (Hab Ich Vergessen) nicht wieder zuschlägt!!
    Wenn dann nicht von meinem Boss ein wow, oder ein So gut war das noch usw. kommt
    bin ich unzufrieden und der Scheiß beschäftigt mich die ganze Nacht.
    Es ist bei mir so ne Art Sucht immer gut da zu stehen, immer als Pflichtbewust zu gelten,
    und mich mit voller Loyalität in das Arbeitsverhältnis rein zu stürzen!!
    Aber wehe wenn ich merke das ich irgendwie ausgenutzt, hintergangen oder beschißen werde, dann schlägt die Loyalität
    direkt in Abneigung um und ich hab kein Bock mehr auf die Arbeit!
    Deshalb habe ich sehr oft gewechselt!
    Das nervt, wenn einer weiß wie man das abschalten kann dann sagts mir bitte!

    Hab grad so überlegt, wenn wir zusammen ne Firma auf machen würden,
    in der nur ADHS Spezialisten arbeiten würden,
    mann mann mann, würden wir Umsatz machen wa?
    Geändert von Viking (26.02.2013 um 19:51 Uhr)

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Bestätigung...

    Oh das ist gerade auch ein sehr aktuelles Thema bei mir... Mein Vorgesetzter hat den Spitznamen: ' Prinz Wirbellos' und selbst wenn der einen mal lobt dann kann ich den einfach nicht ernst nehmen. Der dreht seine Meinung immer so wie es gerade passt bzw. ändert das dann ganz schnell mal so bald er merkt das sein Vorgesetzter (abteilungsleiter) ne andere Meinung hat.

    Motivation von dem ? ist gleich Null.
    Früher hatte ich mal einen super Teamleiter, der hat Leistung auch wirklich gewürdigt und Leute auch mal gefördert.
    Jetzt werden nur noch Leute gefördert, die anderen am besten in den Arsch kriechen können. Ne eigene Meinung haben, wird bestraft. Wenn man dann nicht in den das allgemeine Bild passt bzw. in das Bild von meinem TL, ist man gleich unten durch.....

    Was mir auftrieb gibt ist die ehrenamtliche Arbeit in meiner SHG.... da kann ich aufleben, weil ich weiß das ich mein bestes gebe die anderen aufzuklären und auch entsprechende Rückmeldung von denen bekomme.

    VG
    Desdemona75

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Charité Berlin Kontaktformular - Bestätigung?
    Von Mofi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 13:41
  2. So, bekam heute die Bestätigung, was muss ich nun machen???
    Von GretaMarlene im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 01:25

Stichworte

Thema: Bestätigung... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum