Seite 19 von 21 Erste ... 1415161718192021 Letzte
Zeige Ergebnis 181 bis 190 von 207

Diskutiere im Thema Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #181
    Lysander

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Hoppla... jetzt habe ich mich verlesen....IonTichy.... ich bitte für meine launige Bemerkung um Entschuldigung.

  2. #182
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Heureka!

    "Ein Clown der gegen einen Spiegel rennt und der zerbricht und dann weiß der Clown zwei Sekunden später nicht mehr was los war-Syndrom"


    ...Oder einfach, schlicht und einfach: ADHS

    Es gibt viele Namen für Narren und Softeis. Aber doch bleibt es der Narr und bleibt es das Softeis.

    Das was war, das zeigt dir, wer du ...ähhh
    Im Alter liegt..., ne
    Wer einem Pferd eine Grube...ne, das ging anders..
    Ich glaub, die Apothekerin war schuld...jo.

    LG --spiegelei-s--

  3. #183
    Lysander

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    hirnbeiß schreibt:


    "Ein Clown der gegen einen Spiegel rennt und der zerbricht und dann weiß der Clown zwei Sekunden später nicht mehr was los war-Syndrom"


    Karneval?........

  4. #184
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Danke Lysander. Jetzt passt´s: Das Karneval-Syndrom

    LG --derclown--

  5. #185
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 2.680

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Ihro Gnaden erlauben dennoch, dass ich hier meine Auffassung kundtue?!
    In unserer Huldvollen Güte gewähren wir nicht nur, sondern heißen sie geradezu willkommen.

    Ja, so ein Wortdreher in der Wahrnehmung kann schon wasanrichten.

    Ich hatte halt mal gedacht, so eine gesammelte Liste der genannten Worte wäre inzwischen ganz Hilfreich.

    Die Aufmerksamkeitsinkontinenz ist aber der Bringer.

    Lysander, dagegen kommt Deine reizfilterschwäche nicht an.
    Die anderen auch nicht.

    So richtig Durchsetzungsfähig wird sie aber leider nicht sein.


    Also:

    Anpassungsdefizitsyndrom
    Fokussierungsdefizitsyndrom
    Störung der exektuven Funktionen
    Aufmerksamkeitsinkosistenz

    Selbststeuerungsdefizit
    Reizfilterschwäche
    Aufmerksamkeitsinkontinenz

    Hirnbeiss, grundsätzlich hast Du ja recht, der "ideale Name" ist sowiso etwas, was es nicht gibt.

    Trotzdem finde ich, dass dieser Name ein Problem ist, grade weil so jeder gleich meint, sich etwas drunter vorstellen zu können.
    Er provoziert die Vorurteile gradezu, denen wir uns gegenwärtig gegenüber sehen.

    ---
    Hirnbeiss, jetzt bist Du dazwischengekommen.
    Soll ich das Karnevals-syndrom aufnehmen ?


  6. #186
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    ....jo.

    LG --einadhs´ler--

  7. #187
    Lysander

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Anhang 8064 Er hat mir verziehen.

  8. #188
    Zelda Zonk

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Selbstbeteuerungsdefizit.
    Selbstbetreuungsdefizit.
    Selbstbemutterungsdefizit.
    Selbstbebutterungsdefizit
    Reizfilterblasenschwäche.
    Reizkaffeefilterschleim-
    beutelentzündung.
    Flohzirkusmorbuscrohn.
    Inkontinenz war scho.
    Selbstbetrugsdezernat.
    Störung der ehelichen
    Funkohren.
    Ausnahmezappelgesetz.
    Anzuganpassungspassus.
    Bespaßungsstörungssyndikat.
    Anzugpasstnichtsyndrom.

    Hab ich was vergessen?

  9. #189
    Lysander

    Gast

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    Zungenichtimzaumhaltsyndrom

  10. #190
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom

    IonTichy schreibt:
    Hirnbeiss, grundsätzlich hast Du ja recht, der "ideale Name" ist sowiso etwas, was es nicht gibt.

    Trotzdem finde ich, dass dieser Name ein Problem ist, grade weil so jeder gleich meint, sich etwas drunter vorstellen zu können.
    Er provoziert die Vorurteile gradezu, denen wir uns gegenwärtig gegenüber sehen.


    Geht es hier um die Namensfindung, oder darum, was wir unter (diesem zugegebenermaßen unpassenden Begriff) AD(H)S hinsichtlich der Symptomatik verstehen?

    Das fänd ich zumindest mal sehr spannend, zu forschen, was eigentlich hinter den ganzen (altbekannten?) ähnlichen (vergleichbaren?) Verhaltensweisen steckt....

    LG Tanja

Ähnliche Themen

  1. Kein Medikament
    Von astrofred im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 22:58
  2. Kein ADS?
    Von Orinoco im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 18:01
  3. Kein Interesse
    Von Rehauge im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 12:43

Stichworte

Thema: Ads - kein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum