Seite 1 von 8 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 73

Diskutiere im Thema Vergesslichkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 20

    Vergesslichkeit

    Hallo Leute,

    mich würde mal interessieren ob es euch ähnlich geht wie mir, im Alltag bin ich teilweise sehr vergesslich, kann mir nur Sachen merken, die für mich oberste Wichtigkeit haben.

    Aber in anderen gebieten habe ich ein so gutes Gedächtnis. Bei Musik ist es am auffälligsten, ich muss einen Song der mir gefällt nur 3-4 mal hören und vergesse den Text nie mehr. Ich kann zum Teil noch Sachen auswendig, die ich in der Schule lernen musste.

    Habt ihr auch gewisse Bereiche in denen ihr nie Schwierigkeiten mit dem merken habt und seit sonst aber sehr vergesslich oder schusselig?

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Vergesslichkeit

    Hey Bunny,
    was du ansprichst kommt mir bekannt vor !

    Ich vergesse sovieles, manchmal, wo ich jetzt hinwill, was ich machen wollte, gegenstände etc.
    Aber wenn es um das Auswendig lernen geht von bspw. Liedern, die mir gefallen (manchmal leider auch, wenn sie mir nicht gefallen xD), dann sitzt das.

    Bei Interesse merke ich mir Sachen sehr schnell und oft auch langfristig..

    Auch beim Theater- Ich brauche nicht lange, um meinen Text zu lernen, und wenn er sitzt, dann sitzt er !


    LG

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Vergesslichkeit

    Hallo Bunny,

    ich sag nur soviel:

    Schau Dir mal diese beiden Threads an!

    http://adhs-chaoten.net/smalltalk-qu...r-beitrag.html (zu Vergesslichkeit)

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...r-beitrag.html (zu Schusseligkeit)

    Lacher garantiert!

    LG, isteddu


    P.S.: Ja, manche Sachen krieg ich auch mit dem Hammer nicht mehr aus meinem Gedächtnis raus. Bestimmte Sprüche (z.B. die Merksprüche zum Quintenzirkel aus der Musiktheorie vor fünfundzwanzig Jahren), skurrile Sachen, die mein Erdkundelehrer uns völlig off-topic Anfang der 1990'er im Unterricht erzählt hat, ein bestimmtes Autokennzeichen von jemand, über den ich mich 1989 aufgeregt hab, Momente, in denen ich ganz bestimmte Lieder gehört hab...
    Geändert von isteddu (10.02.2013 um 12:45 Uhr) Grund: doch noch was zu mir persönlich :)

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Vergesslichkeit

    Ich kenne ähnliches - ich bin auch immer wieder vergeßlich, aber dann irgendwelchen Test, wo so etwas getestet wurde z.B. Fähigkeitstest - so Richtung Intelligenztest - vom Arbeitsamt) hatte ich auf einmal im Bereich Gedächtnis den höchsten Wert.

    Ich denke, unser Gedächtnis ist vollkommen in Ordnung, nur mit dem Zugriff haperts öfters mal. Also ich erinnere mich sehr gut an Sachen, solange das Thema aktiv ist z.b. Uni, Arbeit, Zuhause (mal vereinfacht gesprochen - natürlich haben alle diese drei Sachen noch mal Unterthemen). Und das heißt, wenn ich auf Arbeit bin, dann sind Arbeitsthemen aktiv und ich denke an nichts mehr, was ich Zuhause machen wollte. Wollte ich dann auf den Rückweg noch irgendwas wichtiges einkaufen, dann denke ich 100% nicht mehr daran (ohne irgendwelche Erinnerungshilfen), aber es wird mir schlagartig einfallen, sobald ich meine Schlüssel in die Wohnungstür stecke. Denn in den Moment wo ich das mache, werden die Arbeitsthemen aus mein Gedächtnis geschoben und das Zuhausethema aktiviert.

    Deshalb hilft mir auch immer besten, wenn ich mir versuche, so ein anderes Thema bewußt in Erinnerung zu holen. Also zum Beispiel, ich will Feierabend machen und schaue in mein Terminkalender und versuche mir bewußt vorzustellen, was ich noch nach dem Verlassen der Arbeit machen wollte (und am besten dann noch mal bewußt erinnern, wenn ich zu Hause bin, da ja mein Gedächtnis unterwegs noch auf dutzend andere Thema gewechselt worden sein kann...).

    Also das geht in Richtung Achtsamkeit. Das hilft dann auch beim Abspeichern - also dass Du nur eine Sache zu einem Zeitpunkt machst und diese bewußt machst. Zum Beispiel, um das Gedankenspringen zu verhindern kannst Du Dich versuchen auf solchen Sachen zu konzentrieren wie fühlt sich die Sache an, welche Form hat sie, was für Geräusche machst sie usw.

    Das half mir dann auch biem folgenden Problem : regelmäßig konnte ich mich nicht mehr erinnern ob ich die Wohnungstür, Autotür etc. abgeschlossen hatte und mußte nochmal umkehren.. aber nie hatte ich sie vergessen abzuschliessen. Das Problem war nur, es lief vollautomatisch ab, dass ich es nicht bewußt wahrgenommen hatte. Und sich dann einfach noch mal beim Abschließen bewußt zu sagen 'Ich schliesse die Tür ab' hat dann geholfen, dass ich immer wußte, dass ich abgeschlossen habe.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Vergesslichkeit

    Ja die beiden threads sind klasse, gerade was die Schusseligkeit angeht, kann ich nur sagen, meine knie sind vom vielen stoßen an Kanten eigentlich immer mit blauen Flecken übersäht.

    Aber seltsamerweise als ich schwanger war, hab ich mich nicht einmal gestoßen oder geschnitten ect. Als ich bewusst auf meine Umgebung geachtet habe.

    So und vor lauter reden nebenbei hab ich glatt vergessen was ich noch schreiben wollte ;-)

  6. #6
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Vergesslichkeit

    xxxBunnyxxx schreibt:
    Ja die beiden threads sind klasse, gerade was die Schusseligkeit angeht, kann ich nur sagen, meine knie sind vom vielen stoßen an Kanten eigentlich immer mit blauen Flecken übersäht.

    Aber seltsamerweise als ich schwanger war, hab ich mich nicht einmal gestoßen oder geschnitten ect. Als ich bewusst auf meine Umgebung geachtet habe.

    So und vor lauter reden nebenbei hab ich glatt vergessen was ich noch schreiben wollte ;-)
    Uh ! Vielleicht gibt es da noch andere Mütter, die die Erfahrung auch gemacht haben?:o das klingt interesasnt x.o

    und zum letzten Satz: Sehr sympathisch !

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Vergesslichkeit

    Hey!

    Was Rina Oka beschrieben hat mit dem "gerade aktiven Thema", geht mir im Alltag genauso. Der aktive Bereich klappt dann auch immer recht gut, aber hinterher fällt mir dann immer auf, was ich in anderen Bereichen vergessen habe.

    Außerhalb des Alltags habe ich eigentlich ein recht gutes Gedächtnis. Mein Partner wundert sich zum Beispiel immer wieviel ich mir aus Gesprächen mit Menschen auch lange Zeit später noch gemerkt habe oder dass ich ziemlich schnell die 12-stelligen Onlinebanking Log Ins merken kann. Ich glaube bei mir läuft da viel über Bilder im Kopf. Ich assoziiere das Erzählte mit nem konkreten Bild oder ner Art Muster oder sowas und das rufe ich dann später ab. Weiß jemand, was ich meine?

    Wobei, mir fällt gerade auf, bezüglich Onlinebanking habe ich immer gedacht. dass ich mir die Zahlen aus reiner Faulheit merke, weil es mir zu aufwändig wäre, den Ordner rauszusuchen und darin zu blättern etc. ...

    Hihi... und von den blauen Flecken kann ich auch ein Lied singen!

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 118

    AW: Vergesslichkeit

    Ich merke es indem ich ganz alltägliche Sachen vergesse, die sonst Routine sind, wie am Morgen beim Frühstück hindetzen und merken, dass ich vergessen habe die Milch aus dem Kühlschrank zu holen oder mir Wasser einzufüllen. Was mir jedoch sehr oft passiert, ist dass ich während dem Reden oder beim Zuhören bereits Gedanken habe zu etwas, was ich sagen will und dies dann vergesse...

  9. #9
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Vergesslichkeit

    Ich bin auch sehr sehr vergeßlich, vor allem bei Kleinigkeiten. Was du ansprichst also die Musik, ist etwas was dich interesiert, daher kannst du es dir merken.
    Geht mir sehr ähnlich. Gutes Beispiel gestern, ich habe meine Fahrkarte zu Hause vergeßen. Gott allein weiß, wie oft.
    Ich habe halt einen Timer wo ich mir alles aufschreibe und wo ich mehrmals am Tag nachsehe.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Vergesslichkeit

    also da kann ich auch mitreden.. Ich habe mal gesagt ich habe ein Schubladengedächtnis.. Ich habe z.B ein geschäftliches Telefonat.. (ich bin selbständig) es bestellt Jemand etwas oder ich verspreche die Person anzurufen.. Wenn ich es nicht sofort aufscheibe ist es weg..Manchmal kommt sofort ein neuer Anruf dann ist es weg!!! Wenn die erste Person nach Wochen anruft ,weiss ich sofort jedes Wort der Unterhaltung.. Jedes Detail der Bestellung als ob ein Film aufgeht. Es ist extrem lästig und man gilt als komplett unzuverlässig.

    In jedem anderen Bereich ist es genauso.. Die kleinste Ablenkung und es ist weg.. Kommt die gleiche Situation wieder kann ich mich einfach an alles erinnern.

    Wenn ich einen Film einmal sehe . und ihn dann nach Jahren irgendwann wieder.. ich kenne jeden Dialog.. Weiss jedes Wort jede Szene.

    Aber oft kurz dannach ist alles weg..
    Es ist eigentlich so , dass wenn ich in der Arbeit bin, ich das Private vergesse und umgekehrt.
    Aufschreiben hilft nur bedingt, da ich das Buch , oder was immer es ist auch oft verlege.
    Genauso den Google Kalender , wenn ich es nicht sofort eintrage .. ist es weg..Oder ich weiss nicht mehr was der Eintrag bedeutet. Bis zum Anruf einer enttäuschten Kundin.. Dann weiss ich wieder alles... Jedes Wort.. ach ja da ich schon etwas lebensälter bin,,machte ich auch verschiedene Tests Richtung Demenz.. Laut diesen Tests habe ich ein Gedächtnis wie ein Elefant..
    Einfach schrecklich...
    Grüße Isfet

Seite 1 von 8 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Langzeit - Vergesslichkeit???
    Von Sally im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 21:49
  2. Phasen von extremer Vergesslichkeit
    Von soary im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 4.07.2010, 09:20

Stichworte

Thema: Vergesslichkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum