Seite 7 von 8 Erste ... 2345678 Letzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 73

Diskutiere im Thema Vergesslichkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #61
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Vergesslichkeit

    Also so easy wie manche damit umgehen sind so Medikamente leider nicht. Musst nur mal hier im Internet Erfahrungsberichte und dann das Mittel eingeben. Also wenn ich Herzklopfen, zittern, Depressionen, Kreislaufschwanungen, kurzatmigkeit und übelkeit und und und davon bekommen kann ( im schlimmsten Fall) dann NEIN Danke. Aiuch wenn ich gerne ein Mittel hätte das mir hilft. Aber nicht unter der Voraussetzung da reicht mir schon Herzklopfen das ich wieder Angst bekomme.......

    Ich hab mal Ritalin genommen als 19 jährige. Da hab ich mich fremdgesteuert gefühlt und hab so einen Tick am Auge bekommen, das hat immer gezittert. Ne das war nicht für mich. Wem es hilft ist super, aber ich möchte nicht....

  2. #62
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 683

    Vergesslichkeit

    Die Wissenschaft ist weiter und ich kann sagen es ist eine Sache der Einstellung der Medis. Für mich ist das ein Stück Lebensqualität die ich bekommen habe.
    Wenn mein Sohn endlich Medis bekommt, da freue ich mich drauf. Ich möchte nicht das er so Leiden muss wie ich.....

    Nebenwirkungen hab ich nicht wirklich. Nur oft trockene Augen. Die nehme ich aber gerne in Kauf.

    Es geht ja schließlich auch darum, das ich eine Verantwortung meinen Kindern gegenüber habe. Also Medis.

    Das war jetzt voll ot, oder? Musste ich aber mal gerade raus lassen

  3. #63
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 138

    AW: Vergesslichkeit

    Meine Vergesslichkeit ist manchmal auch ganz schrecklich.

    In einem halben Jahr Praktikum habe ich zum Beispiel 3 Mal den Badge vergessen. Diesen braucht man in diesem Büro um durch diverse Türen zu kommen, zu stempeln und zu zahlen. Und diese 3 Mal waren auch noch nahe beieinander. Es war ziemlich peinlich jedes Mal zum Abteilungschef zu gehen und den Ersatzbadge zu verlangen. Und mein Mitarbeiter war auch nicht gerade begeistert, dass er dauernd allen vergesslichen die Türe öffnen musste.

    Oder wenn ich mir Namen von Mitarbeitern/Mitschülern merken muss. Die sind jedes Mal so enorm schnell vergessen. Oder wer von meinen Kollegen und Kolleginnen welche Ausbildung und welchen Beruf macht. Eigentlich möchte ich mir solche Sachen gerne merken können. Aber es will einfach nicht in meinen Kopf hinein.

    Und ein grosser Spezialist bin ich im Termin vergessen. Besonders wenn sonst auch noch viel läuft.

  4. #64
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Vergesslichkeit

    Also mit Nebenwirkungen kann ich wirklich leben aber auf zusätzliche Panikattacken kann ich getrost verzichten!!!
    Probieren geht über Studieren

    Ah wow, ich war gerade was einkaufen und ich habe nr Weichspüler vergessen hehe.
    Dafür aber schon wieder so viele andere Sachen gekauft...nun gut.

  5. #65
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 138

    AW: Vergesslichkeit

    Ach ja ich wollte eigentlich eigentlich auch noch schreiben was ich wahrscheinlich nie vergessen werde aber ich habe es vergessen aufzuschreiben. Und so sind wir wieder beim Thema.

    Früher als ich noch ein Kind war, hörte ich jede Menge Kassetten. Und die, welche ich sehr mochte, hörte ich natürlich sehr oft. Meine sämtlichen Lieblingskassetten von damals und es sind nicht gerade wenige kann ich heute noch in und auswendig. Bei den meisten Kassetten ist es etwa 13 Jahre her seit ich sie das letzte Mal gehört habe. Ist doch eigentlich verrückt wenn man darüber nachdenkt.

    Bei Lieblingsfilmen ist es nicht gerade so dass ich sie in und auswendig kann aber ich bin sehr nahe dran.

  6. #66
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Vergesslichkeit

    Hey,

    ist zwar ein wenig her, dass hier was geschrieben wurde aber ich erzähle auch mal:

    Bei mir ist es so, dass ich mir teils Sachen merke und teils nicht merke. Ist mir oft aufgefallen wie desinteressiert manche Leute in meinem Umfeld sind. Während ich zB. Detailss von einem Wochenendausflug vor 5 Jahren noch weiß, wissen andere teilnehmer nichts mehr davon. Auch wenn ich es ihnen detailliert erzähle machts nicht klick bei ihnen. Kann auch sein, dass ich das emotional anders abgespeichert habe und es für mich vllt. einfach eine andere Bedeutung hatte aber solche Fälle hatte ich häufig. Andersrum ist es zB. bei Texten oder bei Musik. Ich lese einen Abschnitt und vergesse sofort was darin vorkam oder hab es mir erst gar nicht gemerkt. Bei Musik ist es so, dass ich meißt nicht verstehe was gesungen wird. Ich bekomme oft mit, dass ein Song erst vor kurzem draußen war und Leute den Text perfekt können und ich dann versuche den Text wiederzugeben ihn aber überhaupt nicht verstehe. Das liegt vermutlich daran, dass kaum ein Musiker klares Englisch spricht und die Leute die den Text können Lyriicplay machen oder den Songtext mitlesen aber in solchen Momenten habe ich das Gefühl ich sei dumm.

  7. #67
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Vergesslichkeit

    Vergesslichkeit oder ADS - das ist doch die Frage !
    Beim Einkaufen etwas zu vergessen, dass geht sicher jedem so und wem nicht, na der hat sicher ADS, weil er überorganisiert ist und sich das angewöhnt hat, um mit seinem ASD klar zu kommen.

    Ich wollt mir gerade einen Kaffe kochen - gleich drei Fehler: 1. den Wasserkocher nach dem Einfüllen des Wassers nicht angestellt, 2. vergessen, dass ich das nicht gemacht habe und so zur Hälfe Kaltes Wasser auf den Kaffe geschüttel, 3. auf den Milchschaum, den ich auf den ohnehin sicher - wegen des zur Hälfte kalten Wassers - nicht besonders schmeckenden Kaffe gegeben habe Salz statt Zucker gestreut

    Ist befürchte, dass ist nicht nur normale Vergesslich - und Zerstreutheit, sondern ADS

    Aber ich geb nicht auf und koch mir jetzt einen Neuen
    Geändert von Wintertag (30.04.2013 um 13:56 Uhr)

  8. #68
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Vergesslichkeit

    hey,
    oh man bin ich froh das alles zu lesen..jetzt weiß ich das ich damit nicht allein bin.
    Ich vergesse ALLES, ich schau mir einen Film an werde dann einen Tag später von einer Person gefragt welcher das gewesen ist und ich kann diese Frge nicht beantworten.
    Besondern in Konflikten kann ich dinge nicht wiedergeben die teilweise gerade mal 5 Min. her sind ....
    Ich finde es furchtbar...

  9. #69
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 122

    AW: Vergesslichkeit

    Hallöchen :-)

    Bei mir ist es genauso! Sachen die wichtig sind, vergesse ich nie...ich mach mir TROTZDEM für jeden scheiss eine notiz im handy oder im kalender, sogar "Mein Kind abholen" "einkaufen" "Freundin anrufen" usw, jeden tag speicher ichs ein, haha...als wirkliche "Absicherung"...manchmal hasse ich meine Mutter, mit ihren gemeinen aussagen..gerade erst heute habe ich vergessen die krankenkarte für meinen sohn hinzulegen (Ich musste arbeiten, sie ging mit ihm zum arzt) sie rief michauf dem handy an und tickte völlig aus, beschimpfte mich mit "Du scheiss ADS Kopf, alzheimerhirn, löcherhirn hastes wieder vegessen usw" (klingt lustig vielleicht für euch) aber boah...dann wiederrum tick ich ja auch völlig aus...5 min später entschuldigt sie sich...aber SOWAS geht garnet...aber ja, ich bin ziemlich vergesslich...

  10. #70
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 45

    AW: Vergesslichkeit

    ja, die sachen, die mich interessieren, seien sie noch so kompliziert, kann ich mir merken! andere, einfache sachen aber nicht!

Seite 7 von 8 Erste ... 2345678 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Langzeit - Vergesslichkeit???
    Von Sally im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 21:49
  2. Phasen von extremer Vergesslichkeit
    Von soary im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 4.07.2010, 09:20

Stichworte

Thema: Vergesslichkeit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum