Seite 2 von 8 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 75

Diskutiere im Thema wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Hallo Stöpsel,

    ja das fühle ich auch....ich habe immer das Gefühl alle anderen (zumindest die meisten) leben viel leichter nur für mich ist alles so anstrengend.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Bluemchen schreibt:
    Hallo Stöpsel,

    ja das fühle ich auch....ich habe immer das Gefühl alle anderen (zumindest die meisten) leben viel leichter nur für mich ist alles so anstrengend.

    anstrengend und für alles muss man kämpfen....

    immer wenn ich denk, jetzt passt alles, jetzt bin ich glücklich....kommt wieder der hammerschlag und wieder liege ich am boden und wieder muss ich kraft aufwenden, um aufzustehen.....

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    obwohl ich in einer beziehung bin....fühle ich mich trotzdem oft sehr einsam.

    obwohl er mir oft zeigt, sagt das er mich liebt....obwohl er mich oft in den arm nimmt.....fühle ich mich oft trotzdem ungeliebt.

    obwohl ich eigentlich mit ihm überalles reden kann.....fühle ich mich unverstanden.

    obwohl er für mich da ist....fühle ich mich trotzdem oft im stich gelassen.

    obwohl er ständig versucht mich zu befriedigen....fühle ich mich unbefriedigt.

    ich sehe mich oft bildlich alleine auf einen hügel.....und alle anderen sind unten am berg und so weit weg......

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    ja....deine Worte spiegeln auch meine Gefühle.......und manchmal habe ich sogar das Gefühl ich passe überhaupt nicht in diese Welt.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Bluemchen schreibt:
    .......und manchmal habe ich sogar das Gefühl ich passe überhaupt nicht in diese Welt.
    ...geht mir auch so....nicht von dieser welt....

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 50

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Partner?
    Irgendwie habe ich immer das Pech, mich in die falschen Männer zu verlieben. Wenn ich mich verliebe, dann richtig.
    Ich finde bis jetzt keinen Mann, der sich für mich interessiert. Es fällt mir sehr schwer, mich wirklich einem Mann zu öffnen, und wenn doch, wurde ich bisher immer nur sehr enttäuscht. Da ich kaum Sozialkontakte habe bin ich sehr, sehr einsam.
    Trotzdem gebe ich die Hoffnung nicht auf, einen Mann zu finden, der mich annimmt, wie ich bin, auch mit meinem inneren und äußeren Chaos.

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    hallo fantasy,

    wie alt bist du?.....mir ging es nicht anders. mein jetziger partner, ist meine eigentlich erste richtige beziehung und ich bin erst 4 jahre mit ihm zusammen.

    ich habe mich auch immer in die falschen verliebt, ich wurde von ihnen ausgenutz und benutzt und stellenweise sogar sexuell missbraucht (ich nenne es mal so)......ich war, bin total gebrannt, konnte keinen mann mehr vertrauen.

    ich bin auch vielen männern über den weg gelaufen, die mir sagten, das ich was ganz besonderes bin (ich dachte dann immer....ja, besonders blöd) und sich total in mich verliebt haben...auch heiratsanträge habe ich bekommen, aber leider konnte ich genau mit diesen männern nichts anfangen.....mich nicht in sie verlieben.

    meine längste beziehung, vor dieser jetzt, war vielleicht 3 monate und entweder hatte ER die schnauze voll von mir oder sie haben mich "gelangweilt"

    die männer, die ich wollte....wollten mich auch....aber nur für DAS eine.

    meine jetzige beziehung entstand aus einer über 10jährigen affäre, die ich mit ihm hatte...in der zeit hat er mich doch irgendwie lieben gelernt, mit all meinen macken.

    ich bin mir auch sicher, wenn es mal mit diesem aus sein sollte, werde ich wieder alleine bleiben....nach wie vor bin ich gebrannt und nach wie vor habe ich überwiegend eine sexuelle anziehung auf männer und ich weis, das ich nicht einfach bin und nicht das typische hausfräulein....das wäre mir zu langweilig, aber genau das wollen ja viele männer. in meiner beziehung habe ich zum glück viel freiraum, kann viel für mich alleine machen bzw. auch mal alleine weg fahren, wenn ich will.

    manchmal habe ich angst, das er mich verlässt, das es auseinander geht.....und manchmal sehne ich mich zu meiner einsamkeit zurück, möchte ich gerne wieder alleine sein.

    auch eine beziehung kann anstrengend sein und ist nicht immer sonnenschein.

    wenn mir das freunde sagten, als ich noch alleine war, dachte ich immer....ja, ja, redet ihr nur.....ich habe das nicht geglaubt. aber es ist wirklich so.

    na ja, was ich sagen wollte....ja, gebe die hoffnung nicht auf.

  8. #18
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.444

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Hallo alle,

    Ich bin seit 16 jahren mit ihm und es war immer anstregend... Ja, es macht müde und einige male hat er mich auch gesagt dass er es immer weniger aushält. Dabei ist keine ruhige kerl und kann auch gut provozieren! Aber ich habe viel an mich gearbeitet und bin viel ruhiger geworden. Er ist der, der immer rasch ausflippt.

    Ich habe die diagnose, aber vermute dass er auch eine chaot ist... Wir sind uns in vieles ähnlich.

    Er ist der einzige der so lange mit mich ausgehaltet hat. Wir lieben uns immer noch, auch wenn schwierig ist. Mit an mich arbeiten habe ich viel erreicht, ich kann besser kommunizieren, zum beispiel und mich viel besser abgrenzen und durchsetzen. Es ist sogar schöner als am anfang!

    Wenn ich höre wie freundinnen haben... Auch anstregend... Ich denke nicht dass es mit ein andere viel besser sein wird...

    Ach ja, und beiden haben irgendwie angst nicht mehr geliebt zu sein... Was viele konflikten auslösen...Aus angst von ablehnung war er lange klammeraffe, aber es ist bei mich gar nicht gut angekommen und jetzt ist er ehe zurückgezogen und ich fühle mich umgeliebt, aber weiss dass es mehr seine äbngsten sind die ihm zu diese verhalten führen.

    Wir haben einfach jeden seine kleine und grossen macken...

    Ich gebe auch nicht auf. ich nehme seit der anfang die beziehungschwierigkeiten als möglichkeiten mich zu entwicklen und es kommt gut so. Nicht im sinn noch mehr sein was er will, nur mehr mich selbst sein und mehr zu mich stehen und mich abgrenzen und durchsetzen.

    Ich kann mit ihm auch immer besser umgehen und ich erlebe immer weniger hoch und ab bei seine macken. Ich lasse mich weniger von ihm nerven und es ist deswegen schöner.

    lg

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 795

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Also meine Frau ist eigentlich eine ganz liebe. Da ich aber oft das komplette Gegenteil war (ich wußte bis vor 3 Wochen nichts von ADS), war sie der Meinung sich anderswo trösten zu müssen. Seit dem wackelt unsere Ehe.

    Sie war aber eben nicht glücklich mit mir. Kann ich verstehen. Sie kann nichts dafür, ich aber auch nicht, schwierig. Hätte ich das mit dem ADS mal eher gewußt.

    Jetzt habe ich mich umgehend informiert, habe im März meinen 1. Termin und bin anhand der Symptome der Meinung, daß sie auch ADS hat. Eben die sanfte Ausprägung. Sie spielt und schnipst den ganzen Tag und selbst im Schlaf mit den Fingern, ist sehr emphatisch, hat ein Helfersyndrom, kann aber ihre Gefühle sehr gut kontrollieren und hat den Haushalt im Griff. Ich bin mir nicht sicher. Sie will auch nichts davon wissen.

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 596

    AW: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus?

    Er ist der einzige der so lange mit mich ausgehaltet hat. Wir lieben uns immer noch, auch wenn schwierig ist. Mit an mich arbeiten habe ich viel erreicht, ich kann besser kommunizieren, zum beispiel und mich viel besser abgrenzen und durchsetzen. Es ist sogar schöner als am anfang!
    so ist es mit meinem auch......

    Ach ja, und beiden haben irgendwie angst nicht mehr geliebt zu sein... Was viele konflikten auslösen...Aus angst von ablehnung war er lange klammeraffe, aber es ist bei mich gar nicht gut angekommen und jetzt ist er ehe zurückgezogen und ich fühle mich umgeliebt, aber weiss dass es mehr seine äbngsten sind die ihm zu diese verhalten führen.
    wie bei mir.....eins zu eins....

Seite 2 von 8 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. wie schaut es bei euch aus?
    Von Hyperion im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 23:57
  2. So schaut ne Ablehnung der Kosten für Methylphenidat aus
    Von dslthomas im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 9.04.2010, 12:21
  3. Partner mit ADHS?
    Von Lizzy im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 12:47

Stichworte

Thema: wie schaut der partner/in vom adhs´ler aus? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum