Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema Umgang mit Komplimenten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 16

    Umgang mit Komplimenten

    Tag euch,

    Ich hab nen komischen Umgang mit Komplimenten oder auch Krittik.

    Frage mich schon seit längerem, ob es nur an meiner Erziehung liegt, denn bei meinen Geschwistern kann ich das auch beobachten.

    Also ich reagiere immer regelrecht verschüchtert, wenn ich ein Kompliment kriege, bin meist auch nicht in der Lage mich auf natürliche Art darüber zu freuen, sondern komm mir dann gleich schon fiescht eingebildet vor. Anderseits freue ich mich natürlich rießig über feedback, habe zuweilen sogar den Verdacht regelrecht süchtig danach zu sein.
    Aber jedesmal wenn mir jemand ein Kompliment macht, reagiere ich so seltsam, daß die Leute sich bemüßigt fühlen dieses Kompliment ohne Ende zu bekräftigen, unterstellen mir Komplexe so daß man sich glei noch komischer Vorkommt.... eine Endlosspirale sozusagen.

    Krasserweise, wenn man sich zusammenreißt und dann so reagiert, wie man es wirklich empfindet passiert tatsächlich ganau das Gegenteil, nämlich, daß die Leute einen für Größenwahnsinnig halten....

    Keine Ahnung ob das jetzt verständlich ist.
    Ich glaube ich habe im allgemeinen Schwierigkeiten mit Beurteilungen, da tut sich ein Wirrwar auf bei dem Versuch alles möglichst objektiv betrachten zu wollen...

    Gehts euch och so?

    gruß Phrytha

  2. #2
    ADHD-Squirrel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 437

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Mir geht es genauso wie dir. Ich mag Komplimente deswegen auch überhaupt nicht, ich kann nicht mit der "Aufmerksamkeit" umgehen die man mir so schenkt und komme mir unglaublich dämlich und auch eingebildet vor. Ich kann ein Kompliment nicht einfach annehmen mit einem lächelnden "Danke" ... ich gucke verschämt auf den Boden oder streite alles ab, was wie bei dir mehr oder weniger zu einer peinlichen Diskussion ausartet.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Mir ist jedes "Danke" schon zu viel ... bei noch mehr Nettigkeit reagier ich dann auch immer relativ absurd. Negativkritik ist da anders, in der Situation krieg ich den Kopf immer recht schnell aus der schlinge, persönlich nehm ich das dann trotzdem (heimlich). Wobei ich den eindruck habe, dass das ganze nach einem halben Jahr MPH schon etwas entspannt wurde

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Ich kann mich einreihen ;-) Ich kann mich dann auch nicht normal-natürlich verhalten bzw. reagieren. Obschon ich sie auf jeden Fall hören will und noch mehr und noch mehr....

    LG Triskell

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Ja ich zähle auch da zu.. Ich würde nicht sagen, das ich mir auf etwas positives Nettes ect.. etwas einbilde, eher das gegenteil.
    Aber wenn man mich Kritisiert, Nehm ich das schon sehr persönlich so wie viele andere Dinge auch..

    Das nervt mich total... und denn bin ich sauer

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Mein Partner und ich hatten deshalb schon oft Streit...
    Er macht mir ein Kompliment... ich fühle mich peinlich berührt und irgendwie auch so als würde er mich anlügen.
    Ich: "ja WIE soll ich denn da bitte auch reagieren???" Er: "sag doch einfach DANKE und freu Dich!"
    ...
    Jetzt sage ich immer stumpf "danke" und es fühlt sich so ekelig an das zu sagen das mir fast schlecht wird.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 166

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Ich selber bedanke mich ständig, erfrage alles und die simpelsten Dinge ... Doch selber kann ich das alles ganicht haben ... ich fühl mich dann schlecht, eingeschüchtert, verlegen oder flippe aus ... je nach Situation und Thema.

    Schlimm, ich dachte immer, nur ich wäre so ... Ich nehme seit Samstag MPH und hoffe, das auch dies ein wenig besser wird ...

    Selbst Komplimente machen mich total unsicher ... ein Satz geht manchmal noch, aber wenn mir jemand dauernd schöne Dinge sagt, fühl ich mich bedrängt, belogen und denke, der Mensch will mir was.
    Geändert von Chaosmomy (26.02.2013 um 15:53 Uhr)

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Jetzt weiß ich wieder was ich schreiben wollte!
    Ich habe immer das Gefühl das mir Leute aus Mitleid Komplimente machen.

  9. #9
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Ich unterschreibe ALLES bisher Geschriebene zu 100% !!!!!! Wo ist die Spalte für meine Unterschrift???

    Ist ja grausam, dass ihr genauso seid wie ich

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 25

    AW: Umgang mit Komplimenten

    Zumal wir beide am 12.02 Geburtstag haben. Ich habe aber leider nur 3 Hunde. *gg*
    OT- Ende

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Umgang mit Suizidgedanken
    Von Swidi im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.06.2013, 21:21
  2. Umgang mit Borderlinern
    Von hypocampus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 14:51

Stichworte

Thema: Umgang mit Komplimenten im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum