Seite 11 von 11 Erste ... 67891011
Zeige Ergebnis 101 bis 105 von 105

Diskutiere im Thema Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #101
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S

    Hui ich freue mich das Ihr hier so aktiv seit. Zwar nicht gerade unbedingt immer Themenunterstützend aber besser als nicxhts. ;-)

    Mein Buch schreib ich natürlich immer nocht. Die Grobstrukturierung hatte ich mir auf Grund meiner zersteutheut ja vorsichthalber vorher schon zurechtgelegt.

    So schreibe ich immer wenn ich Ideen habe unter der passenden Überschrift meine Inhalte, so das sich das Buch nach und nach ergänzt. Zum Schluss wird das ganze nochmal sortiert und nachgeordnet.

    LG

    Exp

  2. #102
    Zotti

    Gast

    AW: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S

    Hallo Expedice,
    ich lese mir dieses alles nicht durch. Ich an deiner Stelle wäre entmutigt jetzt nochein Buch zu schreiben mit diesem Titel. Ich finde diese ganze Diskussion überflüssig, wenn du ein Buch schreiben willst und mit dem entsprechendem Titel, dann würde ich das einfach machen.
    Schreibst du den aus deiner Sicht, deinen Erfahrungen oder übernimmst du auch Geschichten von anderen ADSlern. Ich vermute auch, das du über bestimmte Probleme die ADSler haben schreibst oder? Es gibt ja auch viele ADSler unter bestimmten Lebensumständen, die überhaupt keine Probleme damit haben, dann finde ich Männer haben wiederum ganz andere Probleme als Frauen und finanziell bessergestellte können sich besser helfen als die sozialschwachen.

    Warum soll ich mich schon jetzt über was ärgern oder streiten, was noch gar nicht da ist. Welche Ängste stecken dahinter bei denen die dich kritisieren. Ich kann mich doch erst ärgern oder kritisieren wenn das Buch auf dem Markt ist und wenn ich es gelesen habe. Also schreib was du willst und wenn es fertig ist, sende mir ein Manuskript und dann werde ich dir mitteilen was mich daran stört oder auch nicht.

    Also ich persönlich habe ganz andere Probleme mir jetzt schon Gedanken über das Buch zu machen. Wer weißt ob du es überhaupt herausbringst, hast du schon einen Verleger und wer zahlt das alles?

    Wer macht den das Cover, hast du dir da schon was ausgedacht? Vielleicht findest du hier ein paar ADSler, die ein paar Ideen haben.

    mit zottigen Grüßen Zotti

  3. #103
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S

    Ich hab diese Diskussion nur überflogen und bin schon fertig mit den nerven. X.X
    also ich finde das mit dem buch is ne schöne idee und dabei bleib ich.

    vllt sollte ich mir den verlauf ausdrucken, dann hab ich was zu lesen vorm schlafen gehen.. :'D ^^

  4. #104
    Zotti

    Gast

    AW: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S

    .....und du solltest den Text dann auch auf Rechtschreibfehler prüfen lassen..... hi hi, nicht bös gemeint.

    Gruß Zotti

  5. #105
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 62

    AW: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S

    Ihr werdet lachen, die ganze Sch*** (sry^^) hier hab ich nur Überflogen um mir das verwendbar, sinvoll-positive rauszusuchen... Hahahahaha ;-D Man muss sich schließlich abgrenzen ... ^^

Seite 11 von 11 Erste ... 67891011

Ähnliche Themen

  1. Immer nur Arbeit, Arbeit, Arbeit
    Von SHenry im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 12:33

Stichworte

Thema: Neues Buch in Arbeit - Glücksfall AD(H)S im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum