Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Hast du wieder keine Medikamente genommen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 213

    Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Wie ich diesen Satz hasse, immer wenn ich meine Meinung sage oder etwas aktiver meine Meinung ausdruck verleihe, heißt es gleich wieder, ob ich meine Medikamente nicht genommen habe.
    Aber wie ist es bei euch? Merkt es euer Umfeld, wenn ihr die Tabletten vergesst habt? Merkt ihr es selber?

    Ich persönlich merke das erst, wenn ich die Tabletten längere Zeit vergessen habe bzw. hatte ich im Sommer das Problem, dass mein Psychiater in ein anderes Bundesland gegangen ist und wir auf arbeit chronisch unterbesetzt waren und ich damit einfach keine Zeit hatte, zu ihm zu fahren. Da hat mich die innere Unruhe selber gestört.

    ABer mein Umfeld meint immer, ich wäre wie Tag und Nacht, mit oder ohne Medikamente.

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Hallo Hathor,

    ich merke es bei einer Person, die mir nahe steht, meistens sofort, es ist ein Unterschied wie "Tag und Nacht".

    Bei mir merke ich es, wenn ich in bestimmten (Stress)-Situationen bin. Leider ist es dann meistens schon
    zu spät für die Einnahme. Deshalb werde ich mir demnächst wieder einmal unretardiertes MPH verschreiben lassen,
    weil das bei mir dann doch ziemlich schnell wirkt.

    Alles Gute und möglichst wenig Stress mit Rezepte holen!

    LG Gretchen

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Also ich merk kaum noch bewusst ne Wirkung, aber im Endeffekt laufen Tage mit MPH schon signifikant besser als welche ohne.
    Vor allem fallen mir Kleinigkeiten auf, wenn ich zum Beispiel ein Zimmer betrete, ohne alles von mir zu werfen und da liegen zu lassen, oder die Küche verlasse, ohne das Geschirr auf dem Küchentisch stehen zu lassen.
    Und ich merk beim Lernen eine größere Frustrationstoleranz.

    Ich kenn vor allem die Frage von meinem Freund, der noch nich so ganz aufm Schirm hat, dass ich auch mit MPH mal verwirrt sein kann


    Meine Eltern merken wohl vor allem an der flüssigeren Sprechweise, dass ich unter Medis stehe.

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 764

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Haha, kenn ich nur zu gut den Satz, der ist richtig ahhhhhh!! Mir fehlen die Worte..

    Vor allem meine Mutter.
    Jedes mal. Wir haben eine Meinungsverschiedenheit. Wir sollen in die Stadt fahren, ich aber grade erst aufgestanden, keine Lust gehabt mich jetzt abzuhetzen um dahin zufahren. Gesagt: "Nein, ich hab keine Lust!"
    "Ja, siehst du, daran sieht man mal wieder, dass du deine Medikamente nicht genommen hast, du nimmst die jetzt sofort !"
    "nein, ich möchte nicht !"
    "ICH WILL ABER, DASS DU DIE NIMMST!"
    Ich flipp aus, sagte, dass ich heute sowieso zuhause bleiben möchte und die nicht brauche, dann bin ich ja auch keine "Gefahr für meine Umwelt!"
    Sie: "Ja, aber du kommst ja dann mit dir besser klar !"
    möglich, aber nicht unter Druck und Zwang.

    Schönes Expeiment am 1. Weihnachtstag..
    Ich hab gesagt ich nehme die medikamente, hatte es aber vergessen.. Ich hasse Großfamilienveranstaltungen, da krieg ich die Krise. Ich habe nichtgesagt, dass ich sie nicht genommen habe. Mama hat also gedacht, ich ständ unter Medikamenteneinfluss.
    Schwupps, auf einmal hat sie sich mir gegenüber völlig anders verhalten, so als hätte ich sie genommen.
    Führe auch dazu, dass ich dann besser drauf war und es mehr oder weniger ertragen habe, die Feierlichkeiten....
    Sagt mir: Ist das nicht gemein??? Nur, weil sie denkt, dass ich die genommen habe, mich dann anders zu behandeln und es aber sonst immer auf mich schieben?!!


    Bei meinen freunden fällt der Satz auch häufiger, die amüsieren sich dann aber meistens und versuchen mich irgendwie zurückzuhalten.. ab und zu sogar mit Erfolg ^^

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Mein Mann hat es immer an der verstärkten körperlichen Unruhe gemerkt, wenn ich mein Medikinet vergessen hatte.

  6. #6
    herrwasgeht

    Gast

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Ich werd nur gefragt wirken die überhaupt weill wir merken nichts

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Wenn ich etwas grundsätzlich nie vergesse, dann ist es die Einnahme meiner Medis. Aber ich kann euch verstehen, dass ihr von diesen Kommentaren genervt seid. Vermutlich fühlt ihr euch bloß gestellt. Mir würde es an eurer Stelle nicht anders gehen.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 213

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Also, ich finde, es gibt schon momente, wenn man die vergessen kann. Ich hab am 31.12. gearbeitet und mein wecker hatte nicht geklingelt, habe den neu und irgendwie auf das falsche knöpfchen gedrückt grins. Na ja, auf jeden fall hab ich verschlafen und bin in meine klamotten gesprungen und hatte keine zeit, die zu nehmen, bzw. einfach mir gedacht, okay, um 12 biste wieder da und dann kannst du die ja noch nehmen. na ja, hab sie bis abends am 1.1. nicht genommen.
    Na ja und am WE vergess ich die, wenn ich bei meinem freund übernachte, weil ich die einfach nicht mitgenommen habe. Aber dieses Problem löst sich ja zum Glück in 6 Wochen von alleine.

    Aber mir ging es eher um solche Situationen, wenn man seine Meinung sagt und die auch energisch vertritt, was man vorher eben nie gemacht hat, weil man sie eben nie getraut hat, weil durch mein ADHS mein Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl im Arsch war, erst recht seit dem ich ins Berufsleben gestartet bin.
    Hatt im November einen riesen Streit mit meiner Kollegin und die hat mir das auch gegen den Kopf geknallt.

    Aber danke, ich finde es echt aufbauend, dass ihr die selben Erfahrungen gemacht habt und das ihr euch damit auch so genervt fühlt.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 36

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Hi,

    Die frage nervt mich auch voll.

    Aber ich merke es selbst aber auch relativ schnell.

    Aber es gibt mindestens einen Tag in der Woche, an dem ich bewusst keine nehme. Meistens der Sonntag.

    Sagen zwar auch immer viele....man soll das nicht mache aber das ist mir egal.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Hast du wieder keine Medikamente genommen?

    Nehme erst seit 3 Wochen Medikinet, aber den Spruch kann ich auch schon nicht mehr hören ;-)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikamente- Wie ehrlich darf man sein und wie ernst wird man genommen?
    Von kreativkopf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.2012, 14:13
  2. Will keine Medikamente
    Von Berlinerin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 19:30
  3. keine Lust mehr auf Medikamente
    Von Elwirrwarr im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 9.09.2012, 11:07
  4. Wieder keine Diagnose !
    Von Eowyn im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 20:12
  5. Hilfe!! Wirklich keine Medikamente für Erwachsene?
    Von dark angel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 2.07.2010, 10:03

Stichworte

Thema: Hast du wieder keine Medikamente genommen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum