Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema Weihnachten&CO ... ??? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    Cool Weihnachten&CO ... ???

    Huhuu...

    Was habt ihr für eine Beziehung zu den Festtagen um Weihnachten und Neujahr?
    Freut ihr euch, schaut ihr ihnen wehmütig oder ängstlich entgegen, oder geht es euch am A**** vorbei?

    LG

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 375

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Ich liiiiiiebe Weihnachten & alles was damit zu tun hat.
    Alles ist geschmückt & ich geniesse diese Ruhe & die vielen bunten Lichter überall,
    wenn mich dich Vorweihnachtshektik nicht grade mitreisst..
    Ich habe es dieses Jahr sogar mal geschafft, noch vor dem 23ten den Grossteil aller Geschenke zusammen zu haben.
    Ich liebe es zu schenken.
    Dieser ganze Akt etwas auszusuchen, es zu verpacken & es unter den Baum zu legen & das leuchten
    in den Gesichtern der Beschenkten, wenn du genau ihren Geschmack getroffen hast!
    Geschenke zu bekommen ist aber auch nicht schlecht. ^^
    Nur der religiöse Teil des Weihnachtsfestes geht mir auf die Nerven.
    Überfüllte Kirchen, langweilige Zeremonien.. Das muss ich mir nicht unbedingt geben.

  3. #3
    herrwasgeht

    Gast

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Ich hasse Weihnachten es ist ein fest der Wirtschaft mehr net!
    Wo sich alle ankotzen mit falscher nettigkeit und nächsten liebe.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Ich mag den Grundgedanken, nämlich das Fest der Liebe! Ich mache bei diesem ganzen Konsummist und immer mehr und teurer etc einfach nicht mit! In meiner Familie schenken wir uns meist Kleinigkeiten die von Herzen kommen, der einzige der wirklich recht viel bekommt ist der Rocker, aber ich muss sagen, auch da drehen wir nicht so durch wie einige andere... wenn ich da sehe was die ausgeben... das find ich echt Wahnsinn und hat für mich nix mehr mit Weihnachten sondern mit Kosumsucht zu tun!

    Generell ist es für mich ein Fest an dem die Familie zusammen kommt und das finde ich immer schön!

    Dieses Jahr werde ich Silvester mit und bei meiner Schwester und ihrem Freund verbringen (also mit meinem Mann und Rocker natürlich), das letzte Jahr war hart und ich sehne mich irgendwie nach Familie und meiner Sis gehts genauso habe ich den Eindruck! Das wird das erste Mal seit langem sein, dass ich mit jemandem aus der Familie Silvester feier und das find ich schön!

    Alles in allem wird Weihnachten und Silvester für mich eher ruhig und nicht wirklich viel, weil ich bis auf den 24. und 25. die ganze Zeit Arbeiten muss. Am 31. muss ich auch arbeiten habe aber zum Glück am 01. frei, aber da ich am 02. wieder ran muss wird das auch eher ruhig werden !
    Ich bin gespannt wies Weihnachten so in der Klinik sein wird, ich denke eher ruhig, denke es gehen viele über die Feiertage nach Hause, wenn sie irgendwie können... naja mal sehen !

    LG

    Rose

  5. #5
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Also ich mag die Lichter im Fenster....
    Sonst fällt mir nix Positives ein

  6. #6
    salamander

    Gast

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    das zieht so vorbei an mir.
    bin weder freund noch feind von all dem.
    aber der rummel nervt
    weihnachten ab september, ist mir halt zuviel,
    da schaltet etwas in mir auf tunlichst ignorieren

    ist der ganze spuk vorbei,
    nirgendwo mehr was von weihnachten zu sehen,
    dann krieg ich lust auf weihnachten
    find's dann schad, dass es keine märkte mehr gibt,
    auf die man einfach so auf einen glühwein gehen kann,
    weil es schön ist.

    und mit sylvester, hm,
    der könig ist tod, lang lebe der könig

    früher hab ich an diesen abend immer an der bar gejobt,
    hat sich gerechnet, spaß und gute laune gemacht,
    da war das okay

    alles andere ist mir irgendwie suspekt und kommt mir aufgesetzt vor.

    salamander

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Also ich mache mir wenig aus Weihnachten, ich komme nicht wirklich in Stimmung. Das liegt vielleicht daran, dass ich viele Jahre an Weihnachten alleine war und dies emotional schwere Zeiten waren. Seit 5 Jahren wohne ich nun in einer WG. Wir feiern zusammen, laden auch Menschen ein die wir mögen (und sie uns ), ausserdem besuchen wir gegenseitig die Eltern und das gemeinsam. Das hält den Stresspegel bei mir etwas weiter unten, da ich nicht alleine bin.

    Das Ganze machen wir aber auch ohne Weihnachten. Daher ..... obwohl beschenken und beschenkt werden, das ist auf jeden Fall super

    Noch ein Nachtrag, dekorieren hasse ich ... Lichterketten anbringen "Schauder", das Aufräumen ist auch schrecklich. Aber meine WG Partnerin liebt es und macht alles, ich trag nur die Kisten vom Keller rauf und wieder runter.
    Geändert von k3sprudel (13.12.2012 um 18:13 Uhr)

  8. #8
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Weihnachten ist eigentlich das Fest der Liebe,macht euch doch keinen Stress.
    Ich feiere mit meinen Mann alleine ,ist auch schön

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Ich persönlich habe kein Bock mehr auf Geschenke, mir geht es darum mit meiner Familie zusammen zu sein (aktuell Mutter und ihr Lebensgefährte), leckeres Essen und Spaß zusammen.
    Ich hab extra 2 interessante Kartenspiele gekauft (Wizard und Phase 10 wers kennt) damit wir mal was zusammen spielen.
    Am 1. Weihnachtsfeiertag wird dann Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 geguckt ^^

  10. #10
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Hallo zusammen,

    ich freue mich schon auf Weihnachten. Ich werde dann endlich die Geschenke angreifen, die
    ich vor zwei Monaten zum Geburtstag bekommen habe: ein 1000-Teile Puzzle und die DVD von Jane Austen
    mit der bezaubernden Mia Wasikowska, dem absolut heißen Michael Fassbender und der tollen Judi Dench,
    mein Vorbild beim Schauspielen, was die Frisur betrifft und vielleicht auch die Figur.

    Als die Kinder noch jünger waren, haben wir manchmal gespielt, dass wir in der Karibik sind - den großen Tisch
    beiseite geschoben, Decken ausgelegt, die Pflanzen auf den Boden gestellt, Badekleidung an und Harry
    Belafonte - Jamaica Farewell - gehört. Man darf doch träumen!

    Dieses Mal wird endlich mein Sohn wieder da bei sein, dann werden wir wunderbar zusammen kochen und alle
    Bilderbücher anschauen, in denen Weihnachten vorkommt - Bullerbü, die schönen Bilderbücher vom Tierarzt
    Dr. Heriott, Die Kinder aus Kautkeino in Lappland und Petterson!

    Einen schönen Abend wünscht Gretchen

Seite 1 von 2 12 Letzte

Stichworte

Thema: Weihnachten&CO ... ??? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum