Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Weihnachten&CO ... ??? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 127

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Eigendlich mag ich Weihnachten weil ich andere gern beschenke. Der Moment wenn die Person das Geschenk auspackt und
    ein breites Grinsen auf dem Gesicht erscheint. Einfach klasse.





    Bis vor einem Jahr habe ich Weihnachten wirklich gemocht, dann habe ich ein Jahr in der Floristik gearbeitet, was mir den totalen Weihnachts overkill verpasst hat.
    8 Stunden dauerbeschallung mit Weihnachtsliedern ( nur eine CD ), Zimtspray in der Nase , aber tausende Kugeln und Kerzen, Weihnachtsterne....,
    Geändert von miri (13.12.2012 um 22:02 Uhr)

  2. #12
    Octoroo

    Gast

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Es nervt.
    Ich zaehle die Tage, bis es vorbei ist.
    Nur Stress. JEDE "Extras" tun mir weh.
    Klingenlnde Postboten - klingelnde Telefon - Vorweihnachtszeithektik im Supermarkt etc.

    Leider kann ich mich nicht mehr wie frueher zurueckziehen (Fuerte Ventura etc.) -.-

  3. #13
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Schatten87 schreibt:
    Ich persönlich habe kein Bock mehr auf Geschenke, mir geht es darum mit meiner Familie zusammen zu sein

    Och Schatten nun muss ich mein Geschenk für dich wieder zurück bringen....menno


    PS: ich habe Weihnachten noch nie gemocht, auch kein Ostern oder Karneval oder Silvester. Entweder wird geheuchelt (ach ich hab euch alle so lieb) oder sich tierisch übergegessen oder getrunken.....und hinterher über die bekommenen Geschenke gemotzt (letztes Jahr war es teurer und grösser, somit auch wertvoller).

    Das sind meine Erfahrungen, die natürlich irgendwie traurig sind, aber dem entsprechen, was ich denke und fühle. Ich hasse es, wenn einer zu mir
    "Frohe Weinachten" wünscht oder "Frohes neues Jahr". Bääääääähhhhhhhhh

    Aber ich freue mich natürlich für alle anderen, die das "Fest der Liebe" auch tatsächlich so sehen und auch ausleben, keine Frage.

    Als ich noch Arbeitnehmer war, freute ich mich mehr über die vielen freien Tage als über alles andere
    Geändert von Heike (14.12.2012 um 22:12 Uhr)

  4. #14


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Es tut mir leid, so viel zu lesen über das schreckliche Weihnachten....
    Ich mag Weihnachten sehr gerne. Natürlich ist nicht alles Friede, Freude Eierkuchen, aber das meiste schon.
    Heiligabend kommen dieses Jahr das erste Mal meine Eltern zu uns. Auch meine Brüder mit Freundin und Tochter werden da sein. Auf Freundin und Tochter könnte ich verzichten, aber was solls.
    Wir machen das seit meiner frühen Jugend so: Jeder kauft das, was er kann. Nicht das ausgegebene Geld zählt, sondern das man sich Gedanken gemacht hat. Hat jemand wegen z.B. Arbeitslosigkeit kein Geld übrig, schenkt derjenige eben nichts. Auch egal, Hauptsache die Person ist da. Nach Kaffee und Kuchen wird noch etwas geplauscht und dann werden Würfel verteilt. Jeder der eine 6 gewürfelt hat, darf ein Geschenk öffnen. Alle anderen warten ab und schauen zu. Das macht riesig viel Spaß und es gibt keine Geschenkeschlacht.

    Danach wird dann gemütlich Kartoffelsalat und Würstchen gegessen und man lässt langsam den Abend ausklingen. Das ist fast immer wunderschön gewesen und ich bin gespannt auf das erste Weihnachten bei uns, statt bei meinen Eltern.
    Außerdem liebe ich Lichterketten, Weihnachtsmusik, schenken und Geschenke kriegen, Kerzenlicht, Plätzchenduft...

    Neujahr verbringe ich meist mit meinem Mann alleine. Wir gießen Blei, essen lecker und spielen Wii.

    Minzi
    Geändert von minzi (14.12.2012 um 22:57 Uhr) Grund: Komische Zeichen

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Weihnachten&CO ... ???

    Ich arbeite im einzelhandel und es ist einfach schrecklich....
    Man verkauft schon wochen vorher weihnachtsklimperpimpel und wenns daheim dann soweit ist hab ick ga keen bock mehr.
    Ich bin so sehr gestresst das ich echt am ueberlegen bin wie ich naechstes jahr so unstressig wie moeglich raus komme.
    Mein fazit:
    Weihnachten nach ursprung ja!
    Weihnachten im zwanzigsten,
    materialistischen jahrhundert nein!!!!!
    Gute nacht:screwy:

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

Seite 2 von 2 Erste 12

Stichworte

Thema: Weihnachten&CO ... ??? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum