Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 27 von 27

Diskutiere im Thema Seid ihr schreckhaft? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    Wenn ich mich auf etwas stark konzentriere und ganz bei der Sache bin und dann kommt jemand wie aus dem Nichts und spricht mich an, dann erschrecke ich schonmal ziemlich.
    Auch diese Psycho-Horrorfilme, wo dann plötzlich ein grusliges Gesicht oder so auftaucht erschrecke ich extrem. Deshalb kann ich mir solche Filme - die ich eigentlich gern mag - oft nur mit Händen vor den Augen, zwischen denen ich dann hervorluge, anschauen. Mein Freund regt sich dann immer auf, wenn ich nich hinkucken kann, aber wissen will, was passier ist :-)
    Und Silvesterböller sind auch ganz ganz ganz schlimm für mich. Ich zucke jedes mal zusammen wenn einer neben mir hochgeht! Diesen Lärm kann ich nicht ab! Dasselbe gilt übrigens für knallende Sektkorken. Wenn jemand eine Flasche aufmacht gehe ich immer in Deckung und halte mir die Ohren zu :-)

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    Sehr schreckhaft und wenn der schreck nachlaesst wird der oder die jenige vom feinsten beschimpft.kann nix dafuer aber ich hasse es wenn mich jemand erschreckt.geht gar nich:eek:

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    Ich bin auch recht schreckhaft.
    Auf Arbeit/Schule hatte ich das oft, dass jemand mich was fragen wollte, mich dann aber angetippt hat oder dergleichen und ich mich sehr erschreckt hab.
    Mein Sohn kann das (unbewusst) auch recht gut. Wenn er eigentlich im Bett sein sollte bzw. ich ihn da erwarte und dann steht er urplötzlich neben mir oder umarmt mich -> Schock.
    Aber wenn er mich erschrecken will kann er das nicht so gut, weil er dann irgendwie lauter ist beim "schleichen".

    Mein Freund erschreckt mich auch hin und wieder. Liegt aber an meinem Schluckauf (Der kommt mehrmal täglich für 1 -3 Hicks und dann gehts wieder), da drückt er mir immer aufs Zwerchfell sehr unerwartet. Wobei ich es teilweise schon erwarte, aber nur wenn ich dran denke. Oft hab ich es nicht in Erinnerung, dass er mir so helfen will und krieg einen leichten Schock/Schreck.
    Allerdings ist dies ja auch Sinn der Sache (gibt er selber zu! )

    Aber auch so bei lauten Geräuschen und/oder Bewegungen die ich aus den Augenwinkeln warnehme (trag ne Brille daher ist es aus den Augenwinkeln alles verschwommen) erschreck ich mich häufig/oft.
    Horror- oder Thrillerfilme kann ich nicht schauen. Meist kann ich danach nicht schlafen...

    Ich finde es sehr anstrengend, dass es so ist.

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 100

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    Ich bin unheimlich schreckhaft. Auch schon immer gewesen. Lautes knallen, plötzliche Bewegungen, unvorhersehbare Aktionen, lassen mich regelrecht zusammenzucken. Berührung mag ich nicht, wenn ich mein Gegenüber nicht mag.

    Das komische ist auf einem Konzert wo mir brüllend lauter Punk um die Ohren knattert, licht flackert und man sich ständig berührt, stört mich das alles garnicht. Im Alltag dagegen könnte ich ausflippen. Manchmal erschrecke ich auch vor Dingen die garnicht da sind, wenn ich zum Beispiel zur Arbeit gehe, über irgendwas nachdenke und auf einmal meldet mein Auge ans Gehirn: "pass auf da kommt ein Poller" und ich bleibe stehen oder weiche aus, obwohl da garkein Poller ist.

    Verdammtes Gehirn

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 295

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    LabsKaus schreibt:

    Verdammtes Gehirn
    Unterschreibe ich.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 375

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    Ich bin so schreckhaft, dass ich mich trotzdem erschrecke, auch wenn ich auf eine Situation total gefasst bin.

    Ist aber nicht so wild.. Ich lebe ja noch & hatte auch noch keinen Herzinfarkt & das zusammenzucken
    unterhält die Anderen.

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 100

    AW: Seid ihr schreckhaft?

    lia90 schreibt:
    Ich bin so schreckhaft, dass ich mich trotzdem erschrecke, auch wenn ich auf eine Situation total gefasst bin.
    Jo das kann ich 100 Prozentig bestätigen. Geht mir genauso. Hab immer gedacht ich wäre einfach zu zart besaitet.



    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  2. Seid ihr nachtragend?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 10:16

Stichworte

Thema: Seid ihr schreckhaft? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum