Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Diskutiere im Thema Das lange Leiden... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Chaoten-Weib

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 2.544

    AW: Das lange Leiden...

    Hi Strange,


    bezgl. bipolare Störung......wurde auch bei mir als Verdachtsdiagnose geäussert... ABER mit Erlaub.....Frage an dich: hast du wochenlang/monatelang eine depressive oder euphorisch/gute Phase oder immer "nur" einen Wechsel beider Sachen innerhalb weniger Tage oder sogar weniger Stunden an einem Tag?

    Jetzt hab ich mich sehr kompliziert ausgedrückt finde ich, hab aber keine Zeit mehr, es anders zu schreiben.

    lg

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Das lange Leiden...

    Hallo Heike,

    eine "euphorisch/gute Phase" kenne ich gar nicht...

    Was ich zu meinen "Stimmungen" sagen kann, ist, dass wenn mal etwas Positives passiert, habe ich "gute Laune", die aber aufgrund einer einzigen blöden Bemerkung eines Dritten oder dergleichen sofort kippt.

    LG

    Strange

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Innere Anspannung und eure körperlichen Leiden, die sich daraus ergeben
    Von superstar88 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 7.06.2012, 20:17
  2. Leidet mein Partner mehr,als ich selber unter meinem ADHS zu leiden habe?
    Von Erna im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 9.04.2012, 22:21
  3. Woher nehmen wir die Gewissheit,an ADHS zu leiden?
    Von Erna im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 21:29

Stichworte

Thema: Das lange Leiden... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum